• Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Training von JoneZ - You can't go wrong with strong.

Loschder

Well-Known Member
Registriert
11. Juli 2021
Beiträge
865
Bier trinke ich auch mal vorher, aber mindestens
zwei Stunden vor Beginn des Workouts.
Früher, als ich noch rauchte war es schlimmer.
Mit Schnaps kannst du mich in den Mülleimer
schmeißen.
Dafür bei dir eine schöne Leistung.

Gruß

Rainer
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
Bier trinke ich auch mal vorher, aber mindestens
zwei Stunden vor Beginn des Workouts.
Früher, als ich noch rauchte war es schlimmer.
Mit Schnaps kannst du mich in den Mülleimer
schmeißen.
Dafür bei dir eine schöne Leistung.

Gruß

Rainer
Vorm Training trinke ich nix, nur mal am WE abends paar Bier, ab und an nen guten Whisky und selten mal Schnaps. Aber äußerst selten in größeren Mengen.
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
Zum Glück war heut der leichte Tag. Ich war todmüde, schlaf bei der Hitze leider überhaupt nicht gut...

FitNotes Workout - Montag 4th Juli 2022
Body Weight: 94.1 kgs

Recovery Day

Leider waren beide Racks belegt, daher hab ich die Klimmis vorgezogen.

** Klimmzüge (Obergriff) **
- 9 reps
- 9 reps [Letzte nicht ganz oben]
- 6 reps
Da hatte ich mir mehr erhofft, aber BW ist halt auch recht hoch..

** Kniebeugen (Low Bar) **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 60.0 kgs x 5 reps
- 100.0 kgs x 3 reps
- 105.0 kgs x 5 reps
- 105.0 kgs x 5 reps


** Überkopfdrücken **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 40.0 kgs x 5 reps
- 50.0 kgs x 3 reps
- 53.5 kgs x 5 reps
- 53.5 kgs x 5 reps
- 53.5 kgs x 5 reps


** Hyperextensions **
- 20 reps [Stufe 4]
- 10.0 kgs x 20 reps [PR]
- 20.0 kgs x 15 reps [PR]

** Langhantel-Curls ** (Superset 2)
- 32.5 kgs x 12 reps
- 32.5 kgs x 12 reps
- 32.5 kgs x 12 reps

** Skullcrushers mit SZ-Stange ** (Superset 2)
- 36.0 kgs x 12 reps
- 36.0 kgs x 12 reps
- 36.0 kgs x 12 reps

** Einarmiges Kurzhantelseitheben **
- 3.0 kgs x 50 reps [PR] [Seitenwechsel alle 10 reps, andere Seite oben halten, 1 kurze Unterbrechung]

** Face Pulls am Kabelzug **
- 50.0 kgs x 12 reps
- 50.0 kgs x 12 reps

War spaßig :)
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
FitNotes Workout - Mittwoch 6th Juli 2022
Body Weight: 93.6 kgs

Intensity Day

** Kniebeugen (Low Bar) **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 60.0 kgs x 5 reps
- 100.0 kgs x 3 reps
- 120.0 kgs x 2 reps [Ab hier mit Gürtel]
- 140.0 kgs x 1 rep
- 145.0 kgs x 5 reps
Technisch besser und mit Luft :)

** Bankdrücken **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 60.0 kgs x 5 reps
- 80.0 kgs x 3 reps
- 100.0 kgs x 1 rep
- 102.5 kgs x 5 reps [PR]
Kein echter PR, habe die schon pausiert gedrückt, war aber ebenfalls mit Luft.

** Pausiertes Kreuzheben (Pause kurz über dem Boden) **
- 60.0 kgs x 5 reps [Alle Sätze im Obergriff]
- 100.0 kgs x 3 reps
- 140.0 kgs x 2 reps
- 160.0 kgs x 1 rep [Ab hier mit Gürtel und Flüssigkreide]
- 180.0 kgs x 5 reps [PR] [Hook Grip, VIDEO]
Das war gut schwer. Daher wechsel ich jetzt auch wieder zum normalen Heben ohne Pause. Denke, ich werde mit 190kg einsteigen und dann hoffentlich nach ner Zeit meinen alten PR von 5x202,5kg brechen.
Achja und sorry für das schlechte Video, war gut voll im Gym und ich musste einige Leute rausschneiden.

** Klimmzüge (Untergriff) **
- 3 reps
- 20.0 kgs x 5 reps
- 20.0 kgs x 5 reps
- 20.0 kgs x 5 reps
[4+1]
Verdammt, war echt knapp...

** Dips **
- 15.0 kgs x 10 reps
- 15.0 kgs x 10 reps
- 15.0 kgs x 10 reps [8+2]

Ist schon heftig der schwere Tag, aber ich liebe es :) Bei Beuge und Bank könnte es in 2 Wochen jeweils nen PR geben, wenn alles klappt. Bei den Klimmis und Dips war dann heute etwas die Luft raus, aber ist ok. Bin zufrieden.
 

Loschder

Well-Known Member
Registriert
11. Juli 2021
Beiträge
865
Der 5er- Satz Kniebeugen war vor paar Jahren
mein bestes Ergebnis.
Das war Spitze von dir, und du bist optimistisch
dann klappt das auch noch besser.

Gruß

Rainer
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
Der 5er- Satz Kniebeugen war vor paar Jahren
mein bestes Ergebnis.
Das war Spitze von dir, und du bist optimistisch
dann klappt das auch noch besser.

Gruß

Rainer
Vielen Dank, Rainer :)
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
Heute ca. 15 Minuten Seilspringen, damit ich mich wenigstens etwas bewegt habe...
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
Heute wieder mim Rad zum Gym und dabei schon gut geschwitzt.

FitNotes Workout - Samstag 9th Juli 2022
Body Weight: 94.0 kgs

Volume Day

** Kniebeugen (Low Bar) **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 60.0 kgs x 5 reps
- 100.0 kgs x 3 reps
- 120.0 kgs x 1 rep [Ab hier mit Gürtel]
- 132.5 kgs x 5 reps
- 132.5 kgs x 5 reps
- 132.5 kgs x 5 reps
- 132.5 kgs x 5 reps
- 132.5 kgs x 5 reps


** Überkopfdrücken **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 40.0 kgs x 5 reps
- 50.0 kgs x 3 reps
- 55.0 kgs x 1 rep
- 56.0 kgs x 5 reps
- 56.0 kgs x 5 reps
- 56.0 kgs x 5 reps
- 56.0 kgs x 5 reps
- 56.0 kgs x 5 reps


** Pendlay-Rudern **
- 60.0 kgs x 5 reps
- 77.5 kgs x 8 reps
- 77.5 kgs x 8 reps
- 77.5 kgs x 8 reps
- 77.5 kgs x 8 reps
- 77.5 kgs x 8 reps


War zäh heute und hätte sich gerne etwas leichter anfühlen dürfen, aber naja habs durchgezogen. Anbei noch zwei Schnappschüsse aus der Umkleidekabine nach dem Training. Bisschen zu fett für den Sommer, aber mir fehlt es leider grad an Disziplin in der Ernährung.. Ansonsten könnts aber schlimmer sein.

PS: Vom Posen hab ich leider keine Ahnung :rolleyes:
 

Anhänge

  • 20220709_140753.jpg
    20220709_140753.jpg
    68,6 KB · Aufrufe: 12
  • 20220709_140449.jpg
    20220709_140449.jpg
    69,6 KB · Aufrufe: 12

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
FitNotes Workout - Montag 11th Juli 2022
Body Weight: 94.3 kgs

Recovery Day

** Kniebeugen (Low Bar) **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 60.0 kgs x 5 reps
- 100.0 kgs x 3 reps
- 107.5 kgs x 5 reps
- 107.5 kgs x 5 reps


** Bankdrücken **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 60.0 kgs x 5 reps
- 80.0 kgs x 3 reps
- 82.5 kgs x 5 reps
- 82.5 kgs x 5 reps
- 82.5 kgs x 5 reps


** Klimmzüge (Obergriff) ** (Superset 1)
- 10 reps
- 8 reps
- 7 reps

** Pausierte Hip Thrusts ** (Superset 1)
- 60.0 kgs x 10 reps
- 60.0 kgs x 10 reps
- 60.0 kgs x 10 reps

** Langhantel-Curls ** (Superset 2)
- 33.5 kgs x 12 reps
- 33.5 kgs x 12 reps
- 33.5 kgs x 12 reps [Schwer und etwas unsauber]

** Skullcrushers mit SZ-Stange ** (Superset 2)
- 38.5 kgs x 12 reps
- 38.5 kgs x 12 reps
- 38.5 kgs x 12 reps

** Einarmiges Kurzhantelseitheben **
- 3.0 kgs x 50 reps [Seitenwechsel alle 10 reps, andere Seite oben halten, 1 kurze Unterbrechung nach 40 reps]

** Face Pulls am Kabelzug **
- 55.0 kgs x 12 reps
- 55.0 kgs x 12 reps
- 55.0 kgs x 12 reps

Nix Spektakuläres, aber super Pump in Armen und Schultern. Bin ehrlich gesagt am "Recovery Day" auch immer gut platt danach und frage mich gerade, ob das Sinn der Sache ist :022: Außerdem frage ich mich, ob ich bei der Texas-Methode auch regelmäßig Deload-Wochen machen sollte :032: liest hier außer @aufziehvogel eigentlich noch jemand mit, der Erfahrung mit der TM hat? Freue mich aber natürlich auch über andere Antworten :)
 

Dany75

Well-Known Member
Registriert
29. Mai 2014
Beiträge
977
Keine Erfahrung mit TM nur Mal darin rumgelesen. Soweit ich weiss gehört deload dazu.
Ich würde das Volumen etwas runterfahren Kniebeugen Bank Klimmis und Hipthrust in einem Training klingt für mich nicht wirklich nach Recovery und dazu noch die ganzen Isos, das Ganze dann noch im Verbundsatz... Merkst selber oder? ;)
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
@Dany75 würd aber halt schon gern irgendwann was isoliert für die Arme machen und weiß halt nicht, wann sonst... zudem zu meiner Verteidigung: Hier schlägt Rip selbst 3 Sätze Klimmis und 5 Sätze Back Extensions oder Glute Ham Raised zusätzlich vor. Und Isos sollten zumindest das ZNS nicht so sehr belasten..
 

Dany75

Well-Known Member
Registriert
29. Mai 2014
Beiträge
977
Hab es gelesen, finde es aber trotzdem zuviel und wenn es sich so anfühlt ist es denke ich auch zuviel. Versuch doch beim nächsten mal einfach immer einen Satz wegzulassen oder eben die Isos auf die Woche verteilen und hier weglassen, denk nicht das es um das ZNS geht, man kann auch zuviel machen ohne das ZNS zu überlasten.
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
Hab es gelesen, finde es aber trotzdem zuviel und wenn es sich so anfühlt ist es denke ich auch zuviel. Versuch doch beim nächsten mal einfach immer einen Satz wegzulassen oder eben die Isos auf die Woche verteilen und hier weglassen, denk nicht das es um das ZNS geht, man kann auch zuviel machen ohne das ZNS zu überlasten.
Hast schon recht, fällt mir nur schwer unausgelastet aus dem Gym zu gehen, zumal ich ja nur 3 Einheiten die Woche hab. Zudem muss ich die Zeit füllen, da ich zur Zeit meist mit meiner Frau trainieren gehe. Ich werd das mal beobachten, wie ich mich nach den leichten Tagen so fühle.
 

aufziehvogel

Team Kraftsport & Sportartspezifisch
Admin
Moderator
Registriert
12. September 2008
Beiträge
4.040
Bei mir war der leichte Tag auch irgendwann schwer, nämlich dann, als die anderen beiden Tage superschwer wurden. :stongue:
Arme sind bei TM eigentlich Montag vorgesehen. Wenn du Mittwoch Zeit schinden möchtest, könntest du die Pausen verlängern, und danach noch eine Runde Movement oder Dehnen.
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
Arme sind bei TM eigentlich Montag vorgesehen.
Naja, das ist aber nur in der Version in dem T-Nation-Artikel so. Im Buch steht nichts von Armen und da ist Kreuzheben außerdem immer am Intensity Day... habe mich eher am Buch orientiert und am Volume Day reicht es mir nach 3 Übungen à 5 Sätzen auch nicht mehr für Armtraining.
 

aufziehvogel

Team Kraftsport & Sportartspezifisch
Admin
Moderator
Registriert
12. September 2008
Beiträge
4.040
Ach ok, das Buch habe ich gar nicht. Ich finde aber auch, am Volumentag passt es am besten. Beim leichten Tag sollte man eigentlich schnell aus dem Gym wieder raus sein, der ist die Erholung zu Montag, und bei Intensität passt Armvolumen schon von der Definition her nicht rein.

Könnte mir auch vorstellen, dass man Armisos eher am Anfang bis Mitte der Progression nur macht und sie am Ende weglässt, wenn es Montags zu schwer wird. Du bist ja gerade auch zwei Wochen (?) vor einem PR. Das ist eigentlich nicht mehr die Zeit zum Pumpen.
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
FitNotes Workout - Mittwoch 13th Juli 2022
Body Weight: 95.1 kgs

Intensity Day

** Kniebeugen (Low Bar) **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 60.0 kgs x 5 reps
- 100.0 kgs x 3 reps
- 120.0 kgs x 2 reps [Ab hier mit Gürtel]
- 140.0 kgs x 1 rep
- 147.5 kgs x 5 reps
Ist mein aktuelles 5RM von Ende letzten Jahres, daher war ich etwas nervös [img32]hat sich aber gut bewegt dafür, musste nicht grinden :)

** Überkopfdrücken **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 40.0 kgs x 5 reps
- 50.0 kgs x 3 reps
- 60.0 kgs x 1 rep [Ab hier mit Gürtel]
- 62.5 kgs x 5 reps
letzte etwas blöd erwischt, aber noch gut hochbekommen.

** Kreuzheben (Konventionell) **
- 60.0 kgs x 5 reps [Alle Sätze im Obergriff]
- 100.0 kgs x 3 reps
- 140.0 kgs x 2 reps
- 180.0 kgs x 1 rep [Ab hier mit Gürtel und Flüssigkreide]
- 190.0 kgs x 5 reps [Hook Grip]
Was bin ich froh nicht mehr mit Pause heben zu müssen ;) war dennoch ungewohnt und die 190kg haben sich anfangs schwer angefühlt. Insgesamt war der Satz dann aber ok.

** Klimmzüge (Untergriff) **
- 3 reps
- 20.0 kgs x 5 reps
- 20.0 kgs x 5 reps
- 20.0 kgs x 5 reps


** Dips **
- 15.0 kgs x 10 reps
- 15.0 kgs x 10 reps
- 15.0 kgs x 10 reps

Klimmis und Dips heute auch gepackt. Da geht es jetzt ganz entspannt mit 1,25kg-Schritten weiter, wobei ich mir da keinen Stress mach, wichtig sind die Übungen davor. Bin sehr zufrieden heute, vor allem bei der Hitze :026:
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
Ach ok, das Buch habe ich gar nicht. Ich finde aber auch, am Volumentag passt es am besten. Beim leichten Tag sollte man eigentlich schnell aus dem Gym wieder raus sein, der ist die Erholung zu Montag, und bei Intensität passt Armvolumen schon von der Definition her nicht rein.

Könnte mir auch vorstellen, dass man Armisos eher am Anfang bis Mitte der Progression nur macht und sie am Ende weglässt, wenn es Montags zu schwer wird. Du bist ja gerade auch zwei Wochen (?) vor einem PR. Das ist eigentlich nicht mehr die Zeit zum Pumpen.
Danke dir für die Einschätzung [img17]
Hmm mal sehen, wie ichs mach. Am Volumentag wirds mir wie gesagt zu viel. Denke, ganz verzichten kann ich aufs Pumpen am Volumentag nicht, aber vllt etwas einschränken nach und nach. Macht wie du sagst schon Sinn, wenns wirklich schwer wird. Nächste Woche sollten die ersten PRs fallen.

Aber ich denke so ein paar Isos sollten der Regeneration schon nicht zu sehr schaden [img28] Und für 5 leichte Sätze extra ins Gym zu fahren, finde ich ehrlich gesagt etwas unnötig... :rolleyes:
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
FitNotes Workout - Samstag 16th Juli 2022
Body Weight: 94.2 kgs

Volume Day

** Kniebeugen (Low Bar) **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 60.0 kgs x 5 reps
- 100.0 kgs x 3 reps
- 120.0 kgs x 2 reps [Ab hier mit Gürtel]
- 130.0 kgs x 1 rep
- 135.0 kgs x 5 reps
- 135.0 kgs x 5 reps
- 135.0 kgs x 5 reps
- 135.0 kgs x 5 reps
- 135.0 kgs x 5 reps

schwer [img10] will hier eigentlich wenigstens noch bis 140kg kommen, die hatte ich noch nicht.

** Bankdrücken **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 60.0 kgs x 5 reps
- 80.0 kgs x 3 reps
- 90.0 kgs x 1 rep
- 95.0 kgs x 5 reps
- 95.0 kgs x 5 reps
- 95.0 kgs x 5 reps
- 95.0 kgs x 5 reps
- 95.0 kgs x 5 reps


** Pendlay-Rudern **
- 60.0 kgs x 5 reps
- 80.0 kgs x 8 reps
- 80.0 kgs x 8 reps
- 80.0 kgs x 8 reps
- 80.0 kgs x 8 reps
- 80.0 kgs x 8 reps

Die Beine helfen mittlerweile schon leicht mit, also nicht mehr ganz strikt.

** Pausierte Hip Thrusts **
- 15 reps
- 15 reps
 

JoneZ

Well-Known Member
Registriert
28. Juni 2016
Beiträge
3.524
FitNotes Workout - Montag 18th Juli 2022
Body Weight: 94.0 kgs

Recovery Day - Der kam wieder mal sehr gelegen, vor allem die Beine waren gut verkatert.

** Kniebeugen (Low Bar) **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 60.0 kgs x 5 reps
- 100.0 kgs x 3 reps
- 110.0 kgs x 5 reps
- 110.0 kgs x 5 reps


** Überkopfdrücken **
- 20.0 kgs x 10 reps
- 40.0 kgs x 5 reps
- 50.0 kgs x 3 reps
- 55.0 kgs x 5 reps
- 55.0 kgs x 5 reps
- 55.0 kgs x 5 reps


** Klimmzüge (Obergriff) ** (Superset 1)
- 10 reps
- 8 reps
- 8 reps

** Pausierte Hip Thrusts ** (Superset 1)
- 60.0 kgs x 10 reps
- 70.0 kgs x 10 reps
- 80.0 kgs x 10 reps

** Langhantel-Curls ** (Superset 2)
- 35.0 kgs x 12 reps
- 35.0 kgs x 10 reps
- 35.0 kgs x 8 reps

** Skullcrushers mit SZ-Stange ** (Superset 2)
- 39.5 kgs x 12 reps
- 39.5 kgs x 12 reps
- 39.5 kgs x 10 reps

Habe zumindest die Schulterübungen gestrichen und mir dafür längere Pausen gegönnt (bei den ersten beiden Übungen die üblichen 3min, bei Supersatz 1 1,5min und bei Supersatz 2 1min) und mir insgesamt etwas mehr Zeit gelassen. Hab eigentlich nur bei den Klimmis und den Armen wirklich Gas gegeben, dadurch hielt sich die Anstrengung in Grenzen, nur die Hitze war halt brutal ... hoffe also @Dany75 und @aufziehvogel sind gnädig mit mir :009:
 
Oben