• Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Sporti is back - #zerreißmadiewöd

pp1998

Well-Known Member
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
6.578
Monotonie im Training ist für Dich ein Fremdwort. Sprinten, Radeln,Klettern,GH,Ringe .......... . Liest sich schon ziemlich geil um es so salopp zu schreiben. Zehnkämpfer:)
 

MondayMassacre

Well-Known Member
Registriert
30. Januar 2009
Beiträge
5.653

sportsfreund

Moderator / Der Laktator / Team Fitness- und Kraft
Moderator
Registriert
17. November 2007
Beiträge
5.653
Monotonie im Training ist für Dich ein Fremdwort. Sprinten, Radeln,Klettern,GH,Ringe .......... . Liest sich schon ziemlich geil um es so salopp zu schreiben. Zehnkämpfer:)
Danke pp, hör ich gerne! Das ist der Versuch, viel Zeug zu können ;)

wie gehts weiter?
glückwunsch!
was hast studiert? was machst jetzt damit?
Danke, ich habe einen Master in Finance gemacht. Werde wieder zurück in die Heimat, worauf ich mich mittlerweile sehr freue, und dann nach Wien ziehen und bei einem jungen FinTech Team arbeiten (arbeite da jetzt auch schon ein bissl). Bist du nach dem Sommer wieder/noch in Wien monday? :)

Vor dem Arbeitsleben geht's allerdings noch rund: nächste Woche mit meinem Bruder in den Norden von Schweden/Norwegen, dann ein Ido Portal Seminar, und dann ein langer USA Urlaub mit Roadtrip :cool:
 

matten

Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger
Admin
Registriert
15. März 2006
Beiträge
13.726
Vor dem Arbeitsleben geht's allerdings noch rund: nächste Woche mit meinem Bruder in den Norden von Schweden/Norwegen, dann ein Ido Portal Seminar, und dann ein langer USA Urlaub mit Roadtrip :cool:

[img17]
coole sache, bin auf den bericht über beides gespannt!
 

sportsfreund

Moderator / Der Laktator / Team Fitness- und Kraft
Moderator
Registriert
17. November 2007
Beiträge
5.653
12.06.2015 Freitag

Morgens: normal

vorhin:
die längeren Hügelintervalle
gute 10' einlaufen und Lauftechnik
ca. 5' rumspielen mit Sprünge, balancieren etc.

zum Hügel gejoggt und 2 Intervalle:
1. in 1'40'' dann ca. 5' Pause inkl. runtergehen
2. in knapp 1'40''

ausgehen und auslaufen.

-> Lunge/Luft sehr sehr gut. Es hört sich im Video zwar nicht so an :D aber das war easy von der Luft her. Nur die Muskulatur macht da so zu, nach dem zweiten Intervall konnte ich 5mins nicht mehr meine Arschbacken locker lassen :D

Das Video ist natürlich suboptimal, weil Handy in der Hand und ich herumfuchtel, aber find's trotzdem lustig :D

 

MondayMassacre

Well-Known Member
Registriert
30. Januar 2009
Beiträge
5.653

sportsfreund

Moderator / Der Laktator / Team Fitness- und Kraft
Moderator
Registriert
17. November 2007
Beiträge
5.653
Hahahaha 100% legitim :D ich Trottel hab einfach nicht nachgedacht, es wär sogar viel bequemer gewesen, das Handy horizontal zu halten.... [img14]


jo ich bin noch ne ganze weile hier :)
Sehr gut! Wäre cool, wenn wir mal was starten, so ab September/Oktober..... wenn du Lust hast :)



gerade noch gedoppelt:

Abends:
nur eine Stunde zeit im Gym

schnelles aufwärmen, GH + Ringe warmup Zeug gleichzeitig

GH:
Umsetzen bis 60, ab dann 2er und 3er geclustert
70 x 1+1
75 x 1+1
80 x 1+1 ab hier kein Standumsetzen mehr
85 x 1+0+1

Triplet:
1.KB hinten
80 x 3
95 x 3 / 3 / 3

2. Ringdips oder Ringliegestütz mit semi-pseudo-planche Stopp oben

3. Chest2bar klimms oder häng. Rudern


-> hat gepasst, bissl Müdigkeit gespürt, aber eh klar.

Heut waren's zwei eher intensive Trainings weil ich wahrscheinlich ab morgen nicht mehr viel Zeit für die nächste Woche, da geht's dann schon in den Norden :)
 

dud

Well-Known Member
Registriert
1. Dezember 2013
Beiträge
689
An dem Bodenturnen hab ich auch zu Zeit riesig Spass. L Sitz auf Fäusten ist mein Favorit ich fühle mich irgendwie cool dabei ;-)

Top, ich arbeite an nem ordentlichen L-Sit mit den Fingern nach hinten. Ich hab mal schnell ein Bild vom aktuellen Stand gemacht.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2015-06-12 um 21.28.02.png
    Bildschirmfoto 2015-06-12 um 21.28.02.png
    1,4 MB · Aufrufe: 19

pp1998

Well-Known Member
Registriert
31. Januar 2009
Beiträge
6.578
Der Dud Bombe . Respekt . Da muss ich aber echt noch paar Jahre üben :confused:
 

dud

Well-Known Member
Registriert
1. Dezember 2013
Beiträge
689
Freut mich wenns gefällt. Schultern sind noch ganz schön nach vorne gezogen wie ich seh auf dem Foto, da bleib ich einfach dran.

Zielst du auf was Bestimmtes mit dem Griff ab, oder einfach wegen allgemeinem Turnen Flair?

Hm, allgemeines Turnen Flair, weiß nicht was das ist. :D

Ich trainier den L-Sit ja nicht so oft, ist auch nicht gerade meine Lieblingsübung. Wenn, dann Versuche ich Varianten, also Finger nach hinten oder eine Hand auf einen Medizinball. Das machts spaßiger für mich. Finger nach hinten sind auch gut für Ellenbogen/Bizeps Stärkung. :)
 

MondayMassacre

Well-Known Member
Registriert
30. Januar 2009
Beiträge
5.653

sportsfreund

Moderator / Der Laktator / Team Fitness- und Kraft
Moderator
Registriert
17. November 2007
Beiträge
5.653
Ich grab mich mal wieder aus der Asche und werde wieder loggen ;)

Ich habe mich vor paar Wochen dazu entschlossen, mich auf Crossfit als Sportart zu fokussieren - gestern hat Woche 9 begonnen, ich mach 3 Wochen load + 1 woche deload, wobei die ersten paar Wochen davon gezeichnet waren, dass ich mich an das - für mich - viele Krafttraining gewöhne. Durch imho relativ optimierte Ernährung, regelmäßigen Schlaf und Regenerationsmaßnahmen ist die Adaption dann sehr schnell gegangen.

Montag 22.05.2017 / Woche 9

Morgens: mobi + romwod (www.romwod.com)

Abends: Weightlifting Tag 1 Reißen + KB hinten (orientiert an previous programs von weightlifting101.net)

technisches und mobi warmup mit Langhantel + Seilspringen üben

Reißen warmup complex, 1x leere Stange, 1x40kg, jeweils 3er-5er
snatch pull, muscle snatch, power snatch, deep power snatch, full snatch

snatch doubles + OHS doubles bis 70kg (nur mehr 1 OHS)
snatch bis 75 x 1+0
snatch 2er + 1 OHS x 6 x 65kg, paar dazwischen abgeworfen

snatch pulls mit positionen halten bis 100kg x 2 x 2er cluster

KB hinten bis 140 x 1

Im Wechsel:
1) KB hinten 100kg x 6 sets x 4 (moderat - schwer)
2) Chest2bar pullups x 6 sets x 5 (easy)
Gesamtpause jeweils 2-3mins

beidarmiges KH-Rudern 2x20kg x 4 x 10
Scott curls
strict toes2bar variation x 9 WH
bissl Seilspringen

Letzten Satz der Beugen gibt's auf Video:

Freue mich sehr über jede Kritik oder Idee, sei es zu Technik, Programming, Makro- oder Mikroplan :)
Cheers and let's go!
 
Oben