• Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Wie war euer Training ?

Quotenjunkie

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
1.109
da ich noch keinen ähnlichen thread gesehen habe, eröffne ich ihn einfach mal.

also ich hab heute kniebeuge gemacht (zum ersten mal)

aufwärmen
3x60
3x70
3x85
3x95 (waren schon relativ schwer)
3x90

und dann noch beinpresse und beincurls

dann enges bd
aufwärmen
3x45
3x50
3x55
3x60
3x57,5

und dann noch en bischn frenchpress


so jetzt postet mal fleissig
;D
 

de-fortis

Team Sportmedizin
Admin
Registriert
19. März 2005
Beiträge
13.715
Schönes Thema!

Hatte gerade eine Belastungs(loading) TE also recht viele Sätze, ich kann immer noch im HT Bereich steigern, beim Bankdrücken seit 3 Wochen immer 1kg mehr in den 4 Sätzen gingen heute 8/8/6/5 reps, danach rudern mit der Kurzhantel, 1kg mehr also waren das heute in wieder 4 Sätzen 36kg = > 4x8 reps.
Hyperextensions gingen gut 26kg in 3 Sätzen mit 3x10 Wiederholungen mit anschliessendem Frontheben wo sich die Wiederholungszahlen durch die konstante Gewichtserhöhung langsam aber sicher senken.
Zum Schluss noch die Cuban Rotation führ den Rotabereich der Schulter und das Training war beendet  [daumen]
 

Quotenjunkie

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
1.109
A

Annette

Guest
45min ausdauertraining am crosstrainer, war super :D- mehr geht leider noch nicht (brustmuskel) -also krafttraining :-[
 

TripleX

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
980
Da ich jetzt meine Kraft-Ausdauer Periode zu ende habe ging es heute mit HT weiter. Das macht mir wesentlich mehr Spass, da die Gewichte höher und die Wiederholungszahlen niedriger sind ;D

Hatte ein gutes Brust/Schultern/Trizeps Workout.
 

C-hoernschen

New Member
Registriert
30. März 2005
Beiträge
339
[...]
3x95 (waren schon relativ schwer)
[...]

so jetzt postet mal fleissig
;D
auch hier am start, junkie? ;)
nettes train fuers erste beugen!

so, ich hab heute mein ergaenzungstrain von freitag nachgeholt
lat und nacken
rudern 5er:
70; 72,5; 75; 77,5; 80 *schwitz*
dann 3 sets latzug zum auspumpen,
shruggs mal etwas leichter heut: 4x12x120
und rotatoren
 

Kidd

New Member
Registriert
20. März 2005
Beiträge
662
gutes trainining gestern.

bestand aus

-Rudern an Kabelzug mit 80kg
-Klimmzüge eng und Breit
-Supersatz Rudern an maschine....puuuuuhh sehr anstrengend
-Reversbutterfly

und anschließend den Trizeps mit Kh-überkopfdrücken, frenchpress usw geplättet.Heut hab ich mir meine pause wirkich verdient
;D ;D

Kidd
 

cyclon

Well-Known Member
Registriert
7. April 2005
Beiträge
3.203
Werde vereinzeilt auch mein Training hier reinposten;

Training, am 28.06.05

Heute wäre eigentlich lockeres Beugen und schweres Heben dran, aber aufgrund Zeitmangel
habe ich nur Kreuzheben gemacht. Im Powerrack mit reversen LIGHT Bands (oben fixiert).

DEADLIFT RAW & rev. Bands
8 x 50,5 kg
7 x 110,5 kg
6 x 150,5 kg
5 x 190,5 kg
4 x 230,5 kg

Ab hier dann Kreuzhebe-anzug und Gurt
2 x 250,5 kg
1 x 280,5 kg (Video)
1 x 305,5 kg (Video & Bilder)
Bei 305,5 kg hatte ich leichte Gripp-probleme, da die Hände bei 33° C etwas verschwitzt waren.
Die Stange hält. Ist nämlich schon über 25 Jahre alt und verbiegt sich (siehe Video) ziemlich.
Aber ist von guter Qualität und nimmt keinen Schaden (Studiobesitzer war mal skeptisch [smiley=biggrin.gif] )

280,5 kg:
http://www.mobisux.com/album/data/500/39699dl_280_5_kg_und_rev_bands_juni_05.MPG

305,5 kg:
http://www.mobisux.com/album/data/500/39699DL_305_5_kg_und_rev_bands_juni_05.MPG

dl.305.5.kg._.rev.ba.juni.05.a.jpg

dl.305.5.kg._.rev.ba.juni.05.b.jpg

dl.305.5.kg._.rev.ba.juni.05.c.jpg

dl.305.5.kg._.rev.ba.juni.05.d.jpg

dl.305.5.kg._.rev.ba.juni.05.e.jpg

dl.305.5.kg._.rev.ba.juni.05.f.jpg

Schultern zu knapp nach hinten gezogen, war wohl zu faul... [smiley=biggrin.gif]

Scheiben pro Seite bei 305,5 kg:
scheiben.pro.seite.bei.305_5.kg.dl.jpg

cyclon im Spiegel nach dem Heben:
im.spiegel.nach.deadlift.jpg

Gummi LIGHT Band Foto:
light.band.foto.jpg


-------------------------------------------

Training, am 30.06.05

Heute war eigentlich *langer Banktag*, aber aufgrund Zeitknappheit etwas kürzer ausgefallen.

BENCH PRESS & REVERSE LIGHT BANDS
12 x 20,5 kg
10 x 60,5 kg
8 x 100,5 kg
6 x 140,5 kg
4 x 170,5 kg
4 x 180,5 kg (Video & Bilder)
http://www.mobisux.com/album/data/500/39699bench_rev_bands_180_5_x_4_juni_05.MPG
bench.rev.ba.180.5.x.4.juni.05.b.jpg

bench.rev.ba.180.5.x.4.juni.05.c.jpg

bench.rev.ba.180.5.x.4.juni.05.d.jpg

2 x 190,5 kg
Sollten eigentlich 3 werden, aber ich merkte bei der 2., dass ich bei der 3. abkacken würde...

INCLINE BENCH PRESS MIT KURZHANTELN
9 x 27 kg (pro Arm)
9 x 37 kg
9 x 47 kg
9 x 57 kg

SEITHEBEN STEHEND AM KABEL, LOCKER
3 x 9
 

Kidd

New Member
Registriert
20. März 2005
Beiträge
662
hehe cyclon da kann wohl keiner so ein beeindruckendes training wie du vorweisen:)

Das studio sieht super aus!

Kidd
 

Nathans

New Member
Registriert
19. März 2005
Beiträge
1.856
@ Cyclon:
Respekt [respekt]
Sieht echt stark aus, im wahrsten Sinne des Wortes ;)
 

TripleX

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
980
@ cyclon

Da ich gerade versuche meine Gewichte im Bankdrücken zu steigern, finde ich Deine Bilder beeindruckend.

Dafür das Du immer wieder betonst naturaler Athlet zu sein HUT AB ! [daumen]

Ich wünsche mir auch so ein Studio in meine Nähe. Sieht so aus als würden dort viele Brecher trainieren, würde mich bestimmt beflügeln !
 

cyclon

Well-Known Member
Registriert
7. April 2005
Beiträge
3.203
Eigentlich trainiere ich in 2 Studios, easy Training meist im "normalem Fitness-studio"
Hardcore Sachen im Hardcore Keller. Meist im Powerrack. Und bin der einzige PL dort.
Das mit natural sage ich immer wieder mal, weil ich stolz drauf bin soviel ohne
Chemie zu liften und um die Relation zu sehen. Wenn man hört, das andere Lifter
mit 105 kg 330 kg Kreuzheben liften, und ich nur 275 kg dann möchte ich noch,
dass die Leute kapieren was diese 50 kg ausmacht. Stoff bringt mehr als die tollste
Ausrüstung. Leider. 275 kg hört sich nach wenig an, aber ohne Chemie kommen nur
sehr wenige nur in die Nähe von 270 kg. Deswegen sage ich immer mal wieder:
soviel und soviel ohne Chemie. Nicht zu vergessen, das ich schon im August 1983 mit
dem Fitness angefangen habe, wobei laaaaange Pausen dazwischen waren. Aber
sind doch mehr als 10 Jahre Krafttraining, davon mehr als 4 Powerlifting. Und ich
habe 2 jahre gebraucht um 100 kg 1 x zu drücken. Also Jungs - nur Geduld!
 

Guidchen

New Member
Registriert
23. April 2005
Beiträge
269
270 kg hören sich für mich nicht unbedingt wenig an ;D

Daher [respekt]


Gruß
Guidchen [hantel]
 

Nathans

New Member
Registriert
19. März 2005
Beiträge
1.856
War heute wieder trainieren und musste erfreulicher Weise festellten, dass ich dank HST schon ordentlich Kraft gewonnen habe und meine Arme besser aussehen.
Hab heute aber auch wieder richtig heftige Tiere gesehen :eek: :eek:
 

Quotenjunkie

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
1.109
so heute war mal wieder kreuzheben dran (zum 4 mal in meinem leben deswegen so schlecht)

kreuzheben
aufwärmen
3x70
3x80
3x90
3x100
3x105 (neuer PR schon en bischen schwer aber 10 kilo mehr als letzte woche)

danach rudern
6x30
6x40
6x50
6x60

danach noch en bischn lat , hammer curls und sz curls
 

cyclon

Well-Known Member
Registriert
7. April 2005
Beiträge
3.203
Training, am 6.7.05 (kurzer Bench Tag & Arme easy)

BENCH PRESS RAW (diente nur als Aufwärmen)
12 x 40,5 kg
12 x 80,5 kg
12 x 100,5 kg

FLOOR PRESS & REV. LIGHT BANDS (Gesäss unten)
10 x 50,5 kg
8 x 110,5 kg
6 x 150,5 kg
4 x 170,5 kg
4 x 180,5 kg (Video & Bilder)
Es ist schwieriger eine Brücke zu machen und Beine einzusetzen. Ist wie Bankdrücken mit
den Füssen auf der Bank. Und etwas ungewöhnlich, das man die Brust nicht ganz berühren
kann. Triceps hat festen Kontakt mit dem Boden und stopt die Begegung abrupt. Ich habe
ein paar Fotos von 2 möglichen Varianten des Ständers für`s FLOOR PRESS gemacht.
http://www.mobisux.com/album/data/500/39699floor_press_rev_ba_180_5_x_4_juli_05.MPG
floor.press.und.rev.ba.180.5.x.4.juli.05.a.jpg

floor.press.und.rev.ba.180.5.x.4.juli.05.b.jpg

floor.press.und.rev.ba.180.5.x.4.juli.05.c.jpg


floor.press.variante.a1.jpg

floor.press.variante.a2.jpg

floor.press.variante.b.jpg


PUSHDOWN EINARMIG AM KABEL, STEHEND im Supersatz mit
EINARMIGEN KONZENTRATIONSKURLS AM KABEL, STEHEND
4 x 10 und
4 x 10 Reps
 

Quotenjunkie

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
1.109
also heute war bankdrücken dran

bd
aufwärmen
3x65
3x67,5
3x70
3x72,5
3x70

dann KH-schrägbd (pro hantel)
6x15
6x17,5
6x22,5
6x25

dann butterfly und en bischen schulter

trainiert hier eigentlich sonst keiner oder warum postet ihr net?
 

Kidd

New Member
Registriert
20. März 2005
Beiträge
662
heute beine/schulter

4x 45° Beinpresse mit 180kg
3x andere Beinpresse mit 100kg
3x Beinstrecker 55kg

3x Frontdrücken mit 55kg (yeah baby bald sind 60 dran)
3x Seitenheben

und bisschen Bauch.

Morgen is rücken dran!

Kidd
 

Olli

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
598
Boa, nach fast 4 Wochen hab ich endlich wieder mal Zeit gefunden gestern zu Trainieren.

Ich konnte zwar die Gewichte noch halten, brauchte aber so lange Pausen, dass ich nur für Brust, Rücken, Schulter Bi&Trizeps 1,5h brauchte. Sonst ist da auch noch immer Nacken, Unterarme und Bauch dabei! Oo

Aber Muskelkater hab ich zum Glück keinen.

So, jetzt geht's endlcih mal wieder regelmäßig weiter...
 

Quotenjunkie

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
1.109
Oben