• Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

moesha

New Member
Registriert
15. März 2009
Beiträge
777
Guten Tag Ladies and Gentlemen,

dann bin ich ja grad noch rechtzeitig zurückgekommen um bei dem Contest mit am Start zu sein. Freut mich. :D

Mein Training hat sich verändert, es wurden andere Prioritäten gesetzt, mit der Absicht damit schneller an mein Ziel zu kommen.

Hauptmerk liegt im Kettlebell-training, ergänzend dazu kommt Krafttraining im Studio (aber nur noch bis zum Sommer, solang wie der Vertrag läuft) und als Cardio oder Ausweich-Sport ist das Rudergerät da.

Meine Ziele:
- Kraftaufbau (Snatch und Longcycle von 8 auf 12 kg / Jerk von 12 auf 16 kg)
- KFA-Reduktion

Messwerte und Fotos folgen am Wochenende.

[img24]
 
K

Kilghard

Guest
AW: Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

MOESHA!!! ;D Immer für eine Überraschung gut! Freut mich wirklich unheimlich!

Viel Erfolg beim Contest und auch bei deinen sonstigen Zielen! [img17]
 
D

DanHan

Guest
AW: Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

[img24]Schön Dich hier wieder zu lesen!!

Willkommen und gute Erfolge.
Daniel

Soaps hören nie auf.:sbiggrin:
 

bedee

Team Ernährung
Moderator
Registriert
25. Januar 2008
Beiträge
5.661
AW: Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

Schön, dass du wieder hier bist, froi!
Und viel Erfolg bei deinem Vorhaben [img17][img17]
 
Registriert
9. Dezember 2007
Beiträge
668
AW: Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

Da wünsche ich dir mal ... alles was du dir dabei wünscht.
Ja und frau muss ja auch den Herrn "DanHan" in die Schranken weisen.
 

Mr. Baumstamm

Member
Registriert
13. November 2009
Beiträge
151
AW: Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

Heyho, wünsche auch meiner ersten weiblichen Konkurrenz MASSIG Erfolg auf dem Weg zum Ziel. ;D

Man liest sich an der Front,

Mr. Baumstamm
 
Registriert
9. Dezember 2007
Beiträge
668
AW: Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

Ohhhh, Dani ich kann noch mehr und wesentlich lauter klappern *g*.
 

doschi

Well-Known Member
Registriert
5. Juli 2009
Beiträge
3.900
AW: Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

Guten Tag Ladies and Gentlemen,

dann bin ich ja grad noch rechtzeitig zurückgekommen

Ui, Du warst weg? :stongue:;D

Öhem... Ne, schön, daß Du wieder dabei bist. Viel Erfolg....
 

omaus

Stammuser
Registriert
14. November 2005
Beiträge
2.960
AW: Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

Hey moesha,

ich wünsche Dir viel Erfolg beim Erreichen Deiner Ziele! Freut mich, dass Du auch dabei bist :)

Möchtest Du gar nicht mehr in einem Studio trainieren?

Liebe Grüße
omazs
 
K

Kilghard

Guest
AW: Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

Nur interessehalber: Hast du Capoeira sausen lassen oder einfach hinten angestellt?
 
K

Kilghard

Guest
AW: Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

Klar, kann ich verstehen. Meiner Neugier bleibt selten etwas verborgen. Wenn es für dich ok ist, dann muß das auch für uns passen.

Und wenn ich mir mal z.B. den Eisi nehme, der wechselt seine Ansätze wie andere Unterhosen (also mindestens einmal im Monat ;D;D;D). Von daher ist jede/r frei in seinen/ihren Entscheidungen. Und das ist auch gut so.

[Neugier aus] ...für ein paar Sekunden :shappy:
 

moesha

New Member
Registriert
15. März 2009
Beiträge
777
AW: Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich mein Training hier dokumentiere oder an einer anderen stelle ... aber solang das nicht geklärt ist kann ich ja erst mal meinen Trainingsplan hier vorstellen.

War gerade im Studio und so schaut der Plan für die kommenden 8-12 Wochen aus. 3 mal pro Woche. Ganzkörper. und zwar *trommelwirbel*

"5 x 5" [img30]

Das macht die Dokumenation sehr viel einfacher und übersichtlicher, was mir sehr entgegen kommt. Brauche ja nur die Übung und das Gewicht aufzuschreiben. Was ich hiermit auch tue.

  • Bankdrücken [20 kg]
  • Millitary Press LH [16 kg]
  • Overhead Squat LH [11 kg]
  • rum. Kreuzheben [31 kg]
  • Latzug vorne breit [26 kg]
  • rudern Kabel eng [26 kg]
Hat in Summe 45-50 min gedauert.

Hat mir sehr getaugt. Wenn jemand an dem Plan was auszusetzen hat, bitte melden. Also eher so grobe, fahrlässige, mich-selbst-gefährdende Fehler. Ansonsten würde ich es einfach gerne ausprobieren.

Ich würde vielleicht Kreuzheben eher am Anfang machen, und beim Squat haben die Ärmchen ein bisschen gewackelt, weil sie ja vorher erst pressen mussten ... vielleicht also an der Reihenfolge was ändern. Oder einfach jedes mal die Reihenfolge anders machen. Hab ich vor ein paar Jahren schon mal gemacht, war gar nicht so schlecht. Weil mann dann nicht jedes mal an der gleichen Übung gleich-müde ist.

Nun trink ich noch nen quark-shake und ab ins Bett zum regenerieren.
 
G

Gelöschte Mitglieder 1397

Guest
AW: Moesha`s Blog für den Bodycontest 2010

Viel Erfolg :)
 
Oben