1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Greens Rehalog 2014

Dieses Thema im Forum "Log: Kraftsport & Krafttraining" wurde erstellt von Green_is_Mean, 4. April 2014.

  1. JoneZ

    JoneZ Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    Beiträge:
    2.208
    Geschlecht:
    männlich
    Hab auch schon paar geschrottet, die billigen Bänder von Amazon halten aber gut bisher.
     
  2. Green_is_Mean

    Green_is_Mean Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    1.338
    Danke für den Tip, Ich habe 4 JS Bänder und 2 Deuserbänder. Ein Deuserband hatte ich mal vor paar Jahren verliehen und und meinem Kumpel ist dies dann auch gerissen. Ich werde bei Gelegenheit die auch ergänzen, Durch stärkere JS Bänder.
     
    wolverine6 gefällt das.
  3. Green_is_Mean

    Green_is_Mean Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    1.338
    13.09.2020

    ungeplant 15-20 Sprints mit je einem später 2 Kindern im Kinderwagen, meist 50m (80-90% Intensität). Die Kinder waren am schreien vor Freude ;D.


    14.09.2020


    Morgens zum ersten mal vor dem Frühstück trainiert.

    Körpergewicht: 78,0kg

    Aufwärmen
    Heute mal eine Mischung aus FoamRoll, Mobility und Statischen Core Übungen ausprobiert. Viele Übungen kenne ich noch nicht vom Namen, daher wird das erst bei Gelegenheit ergänzt.


    Kniebeugen:


    5x20kg
    5x57,5kg
    4x67,5kg
    3x80kg
    4x2x90kg



    Bankdrücken mit Stop

    20x20kg
    5x47,5kg
    4x52,5kg
    3x62,5kg
    5x3x70kg (80%) heute recht schwer vom Gefühl

    Abduktion und Adduktion mit JS Mini <- @wolverine6

    5 Sätze


    Rudern einarmig mit KH


    4x8x25kg

    Kreuzheben einbeinig mit KH:

    4x8x15kg


    Engbankdrücken:

    4x6x62,5kg [img28] gar nicht so leicht. Hierbei merke Schulter/Oberarm gar nicht, und im Verhältnis zur 70kgx3 normal breit sogar leichter. Also entweder ist Brust zu Trizeps Verhältnis deutlich anders als früher, oder die unbekannte Verletzung in der Schulter schränkt mich noch zu sehr ein. Als Folge werde ich demnächst mal verschiedene Griffbreiten durchtesten.


    Heute mal wieder nur Schulter/Oberarm leicht beim Bankdrücken gespürt. Alles andere gerade recht schmerzfrei, außer Rücken direkt nach dem Aufstehen, das aber nichts neues.
     
  4. Green_is_Mean

    Green_is_Mean Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    1.338
    14.09.2020 Abends Teil 2
    6 Minuten Bauch
    10 Minuten Dehnen

    15.09.2020


    30 Minuten Skaten (mit Kinderwagen). Endlich mal nichts in der Hüfte gespürt :D.


    10 Minuten Bauch
    15 Minuten Dehnen + Mobility Hüfte



    16.09.2020 Heute morgen wieder mit Rückenschmerzen im unteren Rücken aufgewacht (Ich denke aber ist der Gluteus Medius)

    Körpergewicht: 77,5kg

    Aufwärmen ca 10 Minuten (Ich übernehme mal die Englische Beschreibung da ich manche Deutsch Begriffe nicht immer passend finde. )

    1) Deep goblet squat stretch for hip mobility
    2) Hip Airplane for hip coordination and rotation stability
    3) Bridges for priming glute strength/activation
    4) Bird Dog + Curl Up + Side Plank for core stability


    Sumokreuzheben zum Knie:


    3x70kg
    3x85kg
    3x97,5kg
    4x2x105kg

    im Wechsel mit:

    Abduktion und Adduktion
    mit 2 JS Mini inkl geschlossener Augen

    6 Sätze

    Bankdrücken mit Stop (kleiner Finger auf dem Ring)

    20x20kg
    6x45kg
    6x52,5kg
    4x6x62,5kg (65%RM)

    Bei der Variante merke ich die Schulter nur ganz wenig und sobald ich mehr auf Ellbow In achte, gar nicht. Das Gefühl hatte ich bereits beim breiteren Griff.





    Fliegende mit Verkürzter ROM und je 3 Teilbewegungen in Dehnstellung


    4x8x10kg

    Sumokreuzheben erhöht:

    4x80kg
    4x90kg
    4x4x105kg (recht leicht aber mein Glutes Medius im unteren Rückenbereich hat etwas geschmerzt.)

    Seitheben :

    4x8x5kg

    Heute habe nichts (bis auf den Test beim Bankdrücken mit Mittelbreiten Griff --Ellbow in/Out) von meinen Dauerbaustellen nix gespürt.
    Dafür wie erwähnt vermutlich mit Rückenschmerzen durch den Gluteus Medius aufgewacht. Gerade auch getestet, ich habe wohl eindeutig eine Dysbalance im Hüftbereich. Also alte Baustellen fast abgehackt, neue Baustelle aufgemacht. :rolleyes:


    Nachtrag: Also paar Übungen durchgeführt für eben Gluteus Medius schmerzen. Direkt von Schmerzen so bei 4 auf 1 runter. Baustelle bleibt aber bestehen. Heute Abend kommt nochmal ein weiterer Teil mit mindestens Bauch und Dehnen + ggfs Mobility.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2020 um 12:14 Uhr
    JoneZ gefällt das.
  5. JoneZ

    JoneZ Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    Beiträge:
    2.208
    Geschlecht:
    männlich
    Den Kollegen hab ich auch im Verdacht bezüglich meiner Probleme im ISG-Bereich mit Ausstrahlung ins rechte Bein. Hab schon versucht, ihn zu entspannen und zu kräftigen. Hat beides nichts gebracht. Hab aber nun festgestellt (besser gesagt der Orthopäde), dass die Quads sehr viel Spannung haben. Vllt ist das die Ursache. Werde mal fleißig weiter dehnen ...
     
  6. Green_is_Mean

    Green_is_Mean Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    1.338
    Inzwischen bin ich mir sehr sicher, dass es der Kollege ist. Der Kollege ist auch einfach zu Schwach, dazu kommen sicherlich Dysbalancen, seih es durch meine ungeraden LWS , durch den Skiunfall oder durch ungleichmäßiges Training. Zusätzlich wie bei dir Quads, aber auch Hamstrings stark unter Spannung. Bei mir hat Abduktion im Liegen, mit gleichzeitiger Retroversion des Beines und leichten Druck auf den Gluteus Medius haben mir direkt geholfen. Drücke dir auch die Daumen, das es bei dir auch besser wird!
     
    JoneZ gefällt das.
  7. Green_is_Mean

    Green_is_Mean Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    1.338
    16.09.2020 Teil 2 in vielen kleinen Einzeleinheiten

    8 Minuten Bauch
    5 Sätze Facepulls
    4 Sätze für Hüfte (Gluteus Medius) mit Pezziball an der Wand. (keine Ahnung wie die Übung heißt)
    1 Minute Sack Swinger


    30 Minuten Skaten

    15 Minuten Dehnen
     
  8. JoneZ

    JoneZ Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    Beiträge:
    2.208
    Geschlecht:
    männlich
    Das ist doch von der Squat University oder? ;)

    Die von Athlean X?

    Danke, ich dir auch :)
     
  9. Green_is_Mean

    Green_is_Mean Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    1.338
    Ja, ja und danke! ;)

    Wobei ich die meisten Übungen schon ohne die Struktur (und Namen) kannte und öfters mal nebenbei gemacht habe.
     
    JoneZ gefällt das.
  10. Green_is_Mean

    Green_is_Mean Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    1.338
    17.09.2020

    7 Minuten Bauch

    18.09.2020 Heute morgen wieder mit Schmerzen im Bereich des Gluteus Medius aufgewacht

    Körpergewicht: ca 77,0kg

    Aufwärmen ca 10 Minuten

    Deep goblet squat
    2 Sätze Abduktion mit JS Band
    Hip Airplane
    Bird Dog + Curl Up + Side Plank


    Kniebeugen:


    5x20kg
    5x57,5kg
    5x67,5kg
    4x4x80kg (@70



    Bankdrücken mit Stop Mittelbreiter Griff (kleiner Finger auf dem Ring)

    20x20kg
    4x45kg
    3x52,5kg
    4xx62,5kg (65%RM)

    Schulter/Arm (Innenrotator?) merke ich beim Rausheben, aber nicht oder kaum bei der Übung.
    im Wechsel mit:

    Abduktion und Adduktion
    mit 2 JS Mini inkl geschlossener Augen

    5 Sätze (Heute deutlich mehr Fokus auf Abduktion --> die eher bis zum Muskeversagen, sonst höre ich 3-5 Wdh vorher auf)

    Rudern mit KH: 1 Sekunde Stop in Endkontraktion

    4x8x25kg

    im Supersatz mit

    Single Leg Deadlift mit LH

    4x8x20kg


    Military Press im Sitzen

    8x20kg
    3x8x30kg

    Außenrotaroren mit KH

    2x15x4kg

    Bauch und Dehnen kommt heute Abend wie fast immer. Beim Training relativ Schmerzfrei, aber nicht ganz. Jetzt nach dem Training auch recht Schmerzfrei, ich merke halt, trotzdem noch die Baustellen.
    Euch allen ein schönes Wochenende! [img24]
     
    Volzotan und JoneZ gefällt das.
  11. De Hoop

    De Hoop Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2019
    Beiträge:
    1.152
    Geschlecht:
    männlich
    Was machst Du für die Außentotatoren?
     
  12. Green_is_Mean

    Green_is_Mean Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    1.338
    Quasi wie auf dem Bild, stehend . Zumindest heute.
    325FEFC1-C01A-4746-84F9-4791F3EF8358.jpeg