1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Artgerechtes Training

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Training" wurde erstellt von PowerWheel, 10. Februar 2016.

  1. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.747
    Geschlecht:
    männlich
    O.k., dann weiter...


    Ich bin z.B. der Meinung, dass unsere Vorfahren optisch alles andere als atheltisch ausgesehene haben könnten, wäre zumindest logisch, denn austrainiert und definiert wäre ein Risiko gewesen bzw. zählte Überleben um jeden Preis, deswegen könnte ich mir vorstellen, dass unsere Vorfahren eher athletische "Moppel" gewesen sein könnten, wobei man ja des Öfteren liest, ein sportlicher Dicker ist gesünder als ein unsportlicher Dünner. Deswegen ist es für mich z.B. auch wichtiger körperlich in der Lage zu sein, zumindest rudimentäre Fähigkeiten, in vielseitigen Bereichen zu haben, wenn z.B. jemand äußert: "xy kann ich nicht mehr, dazu bin ich zu alt oder zu krank oder zu was weiß ich" dann ist das meiner Meinung nach nicht artgerecht! Auch diese Rolatorenflut ist NICHT artgerecht, ich glaube fast die ganzen Alten werden gezwungen die Dinger zu nutzen[img98], bei uns läuft mitlerweile fast jeder alte Mensch mit so einem Ding rum, jedoch können die meißten von denen normal laufen, natpürlich nicht wie ein junges Reh, aber soe können normal laufen, sie nehmen aber lieber so einen Rolator und schonen sich zu tode[img98]...weil man da so schön die Einkäufe reinpacken kann, man sich zwischendurch auch mal raufsetzen kann und man so schön in seiner Comfort Zone bleiben kann...[img98]

    Das ist jetzt das Bsp. Alte, aber man sieht diese Tendenz ja zu Hauf auch bei jüngeren Leuten, nicht das die Rolatoren nutzen, nein, sie schonen sich auch zu tode, können nichts mehr, wollen nichts mehr...


    Unterm Strich ist die Ernährung gar nicht so wichtig wie immer propagandiert wird, warscheinlich würde es schon völlig reichen, wenn sich die Leute körperlich fordern würden. Unsportliche und Inaktiven Low Carb zu empfehlen ist zwar logisch und funktioniert, ist aber im Prinzip so ähnlich wie das Rolatorproblem, o.k. hinkt wieder etwas...:rolleyes:



    Und um jetzt wieder die Kurve zu bekommen, ich finde ein Mensch muss seine Kraft trainieren, seine Ausdauer und seine Beweglichkeit, dazu kann es nicht schaden immer mal wieder Neues zu versuchen und überhaupt koordinativ anspruchsvolle Dinge zu versuchen, würde ja im Prinzip reichen sowas immer mal im Urlaub anzugehen.
     
    Thor1984 gefällt das.
  2. Jadefalke

    Jadefalke Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    942
    Kurze Randinfo; grundsätzlich hast Du recht. Rollatoren sind ein zweischneidiges Schwert (unabhängig der oft falschen Anwendung): + Sie ermöglichen jemand mehr Autarkie, die Leute können pausieren und etwas transportieren. - Sie erzeugen ein schlechtes Gangbild UND erzeugen Abhängigkeit.
    D.h. grundsätzlich finde ich es gut, dass es sie gibt, denn ohne sie wären viele Personen mit schlechtem Gangbild deutlich eingeschränkter. Allerdings werden sie gerne zu schnell und zu oft verordnet, die Leute gewöhnen sich dran und kommen nicht mehr von los.
     
    Foxi83 und PowerWheel gefällt das.
  3. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.747
    Geschlecht:
    männlich
    Ja, klar machen sie bei einigen Menschen Sinn, aber du glaubst gar nicht wer hier bei uns alles so ein Ding nutzt, ich kann nicht nachvollziehen warum man sich freiwillig von so einem Ding abhängig macht, wenn man sowas eigentlich nicht braucht.
     
  4. Jadefalke

    Jadefalke Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    942
    Doch, glaube ich wohl. Du wirst erstaunt sein, aber ich habe wahrscheinlich häufiger als Du mit Menschen, die einen Rollator verwenden, zu tun. ;-)

    Häufig ist entweder die eigene Angst, oft aber noch vorher die Angehörigen der Grund.
     
    Power Wheel gefällt das.
  5. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.747
    Geschlecht:
    männlich
    War ja eher eine suggestiv-Aussage von mir, dass viele Menschen immer versuchen den leichten Weg ist mir schon klar, aus unterschiedlichsten Motiven, aber nachvollziehen kann ich es persönlich eben nicht, ich bin da wohl etwas bescheuert, wenn ich irgendwas nicht kann, macht mir das eher Angst und ich versuche das Defizit zu beheben oder zumindest zu verkleinern.

    by the way um deinen Job beneide ich dich manchmal nicht. Kannst du in deiner Praxis auch mal Klartext mit den Leuten reden oder musst du die mit Samthandschuhen anfassen?
     
  6. Jadefalke

    Jadefalke Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    942
    Ich habe noch nie jemanden sagen lassen, dass er mich um meinen Job beneidet...
    Lass uns weiteres dazu per PN.
     
  7. PowerWheel

    PowerWheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.994
    Geschlecht:
    männlich
    In Praxen muss man strategisch sein, die Leute sollen ja wieder kommen ;). Ich arbeite Gottseidank im Krankenhaus, da kann ich schon mal direkter sein :rolleyes: !
     
    Jadefalke gefällt das.
  8. Foxi83

    Foxi83 Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    7.644
    Geschlecht:
    männlich
    über 80 zu werden eben auch nicht.
     
    matten und PowerWheel gefällt das.
  9. Jadefalke

    Jadefalke Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    942
    Dafür habe ich definitiv mehr Abwechselung und Herausforderung.
     
  10. PowerWheel

    PowerWheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.994
    Geschlecht:
    männlich
    Das halte ich auch insgesamt für eine gute Einstellung zum Thema Training.
    Quasi Grundkraft und Ausdauer erreichen.
    Für mich bedeutet das z.B. Folgendes :
    ich möchte immer in der Lage sein:
    - 10 Klimmzüge
    - 50 Liegestütze
    - 5 plus Kilometer locker laufen
    - Wanderungen im Gebirge von mehreren Stunden
    - bei einem Umzug helfen
    - zumindest Kondition für eine Spielsportart oder ein Rückschlagspiel zu haben ( abgesehen von den spielerischen Fähigkeiten :) )
     
    Thor1984 gefällt das.
  11. PowerWheel

    PowerWheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.994
    Geschlecht:
    männlich
    Angeber ;) !
    Aber unterschätze die Vielfalt der Diagnosen und Arbeitsbereiche in einer Klinik nicht.
    Da ich ja in der Psychiatrie arbeite ist mein Arbeitsspektrum eh etwas " Anders " :rolleyes: !
    Wir haben Erwachsenen Psychartie, Kinder Psychatrie , Forensik bzw. Maßregelvollzug, Sucht und Einrichtungen für Geistig/Körperliche Behinderungen .
    Da kommt schon ne Menge zusammen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Februar 2016
  12. Foxi83

    Foxi83 Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    7.644
    Geschlecht:
    männlich
    Ah daran liegt's :p:D:011:
     
    Jadefalke gefällt das.
  13. PowerWheel

    PowerWheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.994
    Geschlecht:
    männlich
    Wie meinst du den das :002:;) ?
     
  14. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.747
    Geschlecht:
    männlich
    [img17]

    :005:
     
    Power Wheel und PowerWheel gefällt das.
  15. PowerWheel

    PowerWheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.994
    Geschlecht:
    männlich
    Warum nicht öffentlich ?
     
  16. Jadefalke

    Jadefalke Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    942
    Bin zu genant. :p

    Deswegen? :)
     
    matten, PowerWheel und Foxi83 gefällt das.
Die Seite wird geladen...