1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Wegen der Arbeit nur noch wenig Zeit

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Training" wurde erstellt von basti1895, 17. März 2016.

  1. basti1895

    basti1895 Member

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    33
    Hallo,

    ich habe auf Grund der Arbeit nur noch wenig Zeit. Komme maximal 1-2 mal die Woche zum Training.
    Ich bin 171 cm groß und wiege 86 kg.

    Meine Idee wäre jetzt 1-2 mal die Woche so zu trainieren.

    5 Sätze Bankdrücken
    4Sätze Klimmzüge
    4 Sätze Rudern
    4 Sätze Seitheben
    +ein bisschen Arme im Supersatz.
    (Natürlich gibt es vor neuen Muskelgruppen 2-3 Aufwärmsätze)

    Für die Beine würde ich 2-3 mal Kniebeugen ohne Gewicht zu Hause durchführen zB in einem Tabata Training.


    Was sagt ihr dazu? Würdet Ihr lieber nur einmal Oberkörper trainieren und die andere Einheit gegen Beine tauschen?
    Ich bin einfach mal gespannt.
    Danke
     
    Power Wheel gefällt das.
  2. sportsfreund

    sportsfreund Moderator / Der Laktator / Team Fitness- und Kraft Moderator

    Registriert seit:
    17. November 2007
    Beiträge:
    5.648
    Bei 1-2x pro Woche würd ich eindeutig nur GK mit großen Übungen trainieren, was Krafttraining anbelangt.
    Ansonsten würde ich versuchen, jeden Tag etwas Bewegung zu machen, geht ja auch locker mit wenig Zeit.
     
    Foxi83 gefällt das.
  3. Power Wheel

    Power Wheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2016
    Beiträge:
    3.383
    Du kannst doch locker zuhause 1 bis 3 Einheiten mit dem Körpergewicht trainieren:
    Klimmzüge, Liegestütze, hängendes Rudern, Dips

    Kauf dir ne Klimmzugstange und ein paar Ringe z.B. .
     
    Grizzle und matten gefällt das.
  4. Kniebeugen
    Bankdrücken
    Klimmzüge
    Schulterdrücken
    Rudern sitzend
    45° Rückenstrecker
    Situps

    Alles 2x10-12 und die letzten beiden 2x20. Das schaffst du locker in 1 Stunde.
     
    Foxi83 und Power Wheel gefällt das.
  5. Power Wheel

    Power Wheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2016
    Beiträge:
    3.383
    Schöner Ganzkörperplan Meister :045:.
    Nur die Sit ups kann man vielleicht weglassen:
    1. kann man leicht zuhause durchführen
    2. Sit ups sollten möglicherweise auch nicht mehr durchgeführt werden
     
    Foxi83 gefällt das.
  6. Foxi83

    Foxi83 Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    7.579
    Geschlecht:
    männlich
    Kreuzheben
    Klimmzüge
    Bankdrücken
    Rudern
    Military Press
    Kniebeugen

    wäre mein Vorschlag.
     
    Grizzle, rustinxcohle und Power Wheel gefällt das.
  7. Warum genau sollten Situps nicht mehr durchgeführt werden?
     
  8. Power Wheel

    Power Wheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2016
    Beiträge:
    3.383
    Rückenschadigend, eher Hüftbeugerdominant und es gibt bessere Alternativen
     
    doschi gefällt das.
  9. Gut dann eine der besseren Alternativen.
     
  10. Power Wheel

    Power Wheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2016
    Beiträge:
    3.383
    Sorry, wollte jetzt nicht als Besserwisser rüberkommen Meister !
    Aber ich finde Sit ups so eine schlimme Übung, dass ich was dazu schreiben mußte .

    Was ich als gute Alternative empfehlen würde :
    z.B.
     
    doschi und Foxi83 gefällt das.
  11. Das ist schon vollkommen ok und jeder darf seine Meinung vertreten :)
     
    Power Wheel gefällt das.
  12. Grizzle

    Grizzle Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2016
    Beiträge:
    41
    Geschlecht:
    männlich
    Eine gute GK Lösung, denn die großen 3 sind mit eingebaut. Also 2x die Woche ins Studio und den GK Plan machen und zu Hause Übungen mit eigenem Körpergewicht.
    Situps sind wirklich eine fürchterliche Übung. Meine unteren Lendenwirbel schreien schon alleine beim Gedanken daran. Als junger Kerl im Fitnessbereich ist das sicher kein Problem, aber für ältere Semester lieber nicht.
     
    doschi, Foxi83 und Power Wheel gefällt das.
  13. Power Wheel

    Power Wheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2016
    Beiträge:
    3.383
    Schöne Antwort :045:
     
    Grizzle gefällt das.
Die Seite wird geladen...