1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Neuer TP, bitte bewerten!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Training" wurde erstellt von ontsl, 27. Juni 2005.

  1. ontsl

    ontsl New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Mein Tp für die nächsten 4-5 Wochen

    Tag 1: 10x Brust 8x Bizepz 1-2x Bauch

    Brust:
    3x Bankrücken 10/8/6
    4x Butterfly 10/8/8/6
    3x Fliegende Schrägbank 10/8/6

    Bizepz:
    3x Konzentrationscurls 10/8/6
    3x Hammercurls 10/8/6
    2x SZ Curls 2x6

    Tag 2: 9x Beine 9x Schultern 1-2x Bauch

    Beine:
    3x Kniebeugen 10/8/6
    3x Beinpresse 3x12
    3x Wadenheben 3x12

    Schultern:
    3x Schulterdrücken 10/8/6
    3x Seitheben 10/8/6
    3x Butterfly Reverse 10/8/6

    Tag 3: 11x Rücken 8x Trizepz

    Rücken:
    2x Klimmzüge max.
    3x Kreuzheben 15/12/10
    3x Kurzhantelrudern 10/8/6
    3x Latziehen zur Brust oder Rücken? 10/8/6

    Trizepz:
    2x Dips max.
    3x Schädelzertrümmerer 10/8/6
    3x Trizepzdrücken stehend 10/8/6

    Bitte bewerten und Verbesserungsvorschläge geben
     
  2. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.685
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo erstmal und Willkommen hier ;D

    Auf den ersten Blick kein schlechter Plan doch sind die Satzzahlen recht hoch, an manchen Stellen nicht wirklich vertretbar...

    Beim Butterfly 1 Satz reduzieren 9 für die Brust sind ok, 8 Sätze für den kleinsten Muskel des Oberarms halte ich für unangebracht 2 Übungen und insgesamt 4-5 Sätze reichen vollkommen.

    Zum Bein und Schulterprogramm kann ich nichts negatives sagen das passt so.

    Lass Latziehen weg und alterniere Kh mit Lh-rudern in jeder zweiten TE.
    Trizeps = > siehe Bizeps.




    Gruß
    forti
     
  3. ontsl

    ontsl New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    danke schonmal ;)

    sozusagen sollte der TP in etwa so aussehen?

    Tag 1: 9x Brust 5x Bizepz 1-2x Bauch

    Brust:
    3x Bankrücken 10/8/6
    3x Butterfly 10/8/6
    3x Fliegende Schrägbank 10/8/6

    Bizepz:
    3x Konzentrationscurls 10/8/6
    2x SZ Curls 2x6

    Tag 2: 9x Beine 9x Schultern 1-2x Bauch

    Beine:
    3x Kniebeugen 10/8/6
    3x Beinpresse 3x12
    3x Wadenheben 3x12

    Schultern:
    3x Schulterdrücken 10/8/6
    3x Seitheben 10/8/6
    3x Butterfly Reverse 10/8/6

    Tag 3: 11x Rücken 5x Trizepz

    Rücken:
    2x Klimmzüge max.
    3x Kreuzheben 15/12/10
    3x Kurzhantelrudern 10/8/6
    3x Langhantelrudern 10/8/6

    Trizepz:
    2x Dips max.
    3x Schädelzertrümmerer 10/8/6


    Anzahl der Wiederholungen passen oder?

    sind das allgemein zuviele Sätze für Bi- und Trizepz oder kann ich es mal versuchen?
     
  4. Nathans

    Nathans New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.856
    Hi und herzlich Willkommen :)!!
    Plan ist ok ;)
    Allerdings würde ich nicht 2 Rudervarianten machen.
    Bei den Bizeps- und Trizepssätzen max. 6.
     
  5. ontsl

    ontsl New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    merci,
    sonst noch irgendwelche meinungen?
     
  6. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.685
    Geschlecht:
    männlich
    Das KH und Lh rudern sollst du alternieren, sprich im Wechsel trainieren also aller 2 TE entweder die Kh oder Lh-Variante.

    Lass die Sätze bei den Armen bei 4-5 das genügt völlig wenn du genügend Intensität aufbringst.
    Der Plan und die Wiederholungszahlen wären dann in Ordnung...


    Gruß
    forti
     
  7. ontsl

    ontsl New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    soll ich für bi- und trizepz lieber dann 3 übungen mit jeweils ca. 2 sätzen oder 2 übungen mit 3 sätzen?
     
  8. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.685
    Geschlecht:
    männlich

    Das ist nicht wirklich wichtig, da musst du selbst sehen womit du besser klarkommst.
    6 Sätze sollten es aber nicht unbedingt werden ;)
     
  9. KingOfQueens1988

    KingOfQueens1988 New Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    55
    Für Trizeps, Bizeps würde ich 2 Übungen machen mit 3 oder 4 Sätzen!
    Brust gefällt mir nicht so, Bankdrücken ist gut aber Butterfly und Fliegende ???
    Mach bankdrücken, Schrägbankdrücken, Fliegende und eventuell noch Überzüge!
    Ansonsten ist der TP gut!
     
  10. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.685
    Geschlecht:
    männlich


    Da kann ich absolut nicht zustimmen!
    4-5 Sätze für die Arme und gut, wie viele Übungen er dafür macht ist nicht von Bedeutung.
    Das Brustprogramm ist vollkommen in Ordnung, Überzüge stören die Brust nicht, die Übung ist einfach nur peinlich da sie keinen Muskel aus den Serratus wirklich effektiv belastet.


    Gruß
    de-fortis
     
  11. Nathans

    Nathans New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.856
    Dito.
    Übungen sind nur Mittel zum Zweck.
     
Die Seite wird geladen...