1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Motivationsclub

Dieses Thema im Forum "MC-Wettkampf Arena" wurde erstellt von bedee, 1. Dezember 2012.

  1. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.670
    Geschlecht:
    weiblich
    OK, nicht jeder wird ohne Schweinehund geboren wie unser Admin und ist nicht zu bremsen, wenns ums Training geht.
    Dass sich viel zu oft Ausreden finden und eine Änderung des Lebensstils aufgeschoben wird, ist ja eher die Regel.

    Also hab ich mir folgendes ausgedacht:

    - Ein jeder, der für seine Ziele etwas Ansporn braucht, meldet hier am Anfang des Monats im Motivationsclub seine Vorhaben an.

    - Man verpflichtet sich für einen Monat, für den Folgemonat gilt: neues Spiel, neues Glück, neue Ziele.

    - Mindestens einmal pro Woche wird der Stand hier in Kurzfassung gepostet. Ein Blog zur genaueren Dokumentation ist nützlich, aber nicht Voraussetzung. Beweise z.B. durch Videos werden nicht verlangt, wenn einer schummeln will, dann lügt er sich vor allem selbst in die Tasche.

    - Die Mitglieder beobachten untereinander die Fortschritte und fragen nach, wenns nicht voran geht.

    - User, die hier keine Vorhaben angemeldet haben, dürfen gerne auch anspornen - sind aber nicht dazu verpflichtet.

    - Am Ende des Monats werden die Vorhaben nach Zielerreichung aufgelistet (z.B. 10 x Krafttraining angemeldet, 8 x trainiert = 80 %) und die Ziele für den nächsten Monat entgegen genommen. Ob virtuelle Pokale oder Lorbeerkränze verteilt werden, muss ich mir noch überlegen. Auf jeden Fall kriegt jeder, der über 80 % gekommen ist, von mir die erlaubnis, sich einen Orden zu basteln ;D


    So, dann fang ich mal an mit meinen Zielen für Dezember: gute 4 Wochen, Weihnachten dazwischen [img28] --> 12 x Krafttraining, 8 x (bin da mal ehrgeizig) Schmeißen draußen, 4 x Hallentraining, 60 Minuten Planks


    Und warum ist das Projekt in der Wettkampfarena untergebracht?
    Tja, es ist ja auch eine Art Wettkampf: wer besiegt das Trägheitsmoment/den Schweinehund?

    Und noch was: man kann schon vor dem 1 Januar damit anfangen, seine guten Vorsätze in die Tat umzusetzen! Zum Beispiel heute!
     
  2. Hannes1967

    Hannes1967 Active Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    760
    AW: Motivationsclub

    Hallo bedee,

    sollen hier Leistungsvorhaben oder Trainingsvorhaben oder eins von beiden gepostet werden?
    Ich könnte zb eine bestimmte Geschwindigkeit über eine gewisse Zeit beim Laufen angeben.

    LG, Hannes
     
  3. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.670
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Motivationsclub

    Ob Leistung oder Training oder beides kann sich jeder selber aussuchen.

    Obwohl ich finde dass Leistungsvorgaben weniger Sinn machen. Jemand nimmt sich für Dezember 2 cm mehr Armumfang vor oder 10 km in 50 min oder Übung X mit Y Gewicht. Tja, und wenn das jetzt nicht so hinhaut wie geplant? Man hat auf seine Leistung nicht wirklich so viel Einfluss und kann eigentlich nur fleißig trainieren und darauf hoffen, dass der Körper darauf auch mit der entsprechenden Anpassung reagiert.

    Außerdem müssen die Vorhaben sich ja nicht auf Sport und Training beschränken: man könnte ja auch was an der Ernährung verbessern oder sonst was an seinem Leben oder den täglichen Gewohnheiten ändern. Das tun, was man immer schon mal machen wollte aber wofür man bisher nie so recht den A..... hochgekriegt hat.
     
  4. BenniDeadlift

    BenniDeadlift New Member

    Registriert seit:
    29. November 2012
    Beiträge:
    103
    AW: Motivationsclub

    Ich müsste unbedingt mal mehr Dehnen...
    Auf Training bin ich eigentlich immer "geil" da brauch mich keiner motivieren. Aber Dehnen mag ich nicht so. Müsste aber mal sein.
    ich überleg mir aber noch ob ich das amtlich mache. Dann müsste ich das ja durchziehen....:D
     
  5. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.670
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Motivationsclub

    Jaaaa, Dehnen ist auch immer so eine vernachlässigte Sache. Oder dringend notwendige REHA-Übungen für Problem-Körperteilchen..... Ist ja sooooo langweilig, mühsam und bringt keine PBs oder Endorphine.....

    Ja, so ist das ja auch gedacht [img3]

    Es ist aber wohl normal, dass jemand, der hier ernsthaft mitmachen will, sich die Sache vorher gründlich überlegt. Es ist durchaus nicht schlecht, wenn Mann/Frau sich mal Gedanken über die eigenen Ziele macht und sich überlegt, wie diese zu erreichen sein könnten. Und damit muss man nicht bis Sylvester warten.
     
  6. Matze316

    Matze316 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    1.304
    AW: Motivationsclub

    Für die nächsten 4 Wochen, also den kompletten Dezemberzeitraum incl X - Mas nehme ich mir vor:

    16 x Krafttraining, die Satzzahl bei Kniebeugen & Kreuzheben hochschrauben auf 5 und mind. 1x pro Woche Dehnen der Brust.
    Ferner keine Erkältung im entsprechenden Zeitraum ;D
     
  7. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.670
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Motivationsclub

    Hi Matze, dann sind wir ja schon zu zweit! Fein!!
    Denkst du, du hast Probleme die geplanten TEs so durchzuziehen?
    Bei mir seh ich die Probleme vor allem in den geplanten 8 Einheiten draussen. Wird ja so bald dunkel! Und sich bei der Kaelte alleine auf den Platz zu stellen :034:
    Hat aber auch den Vorteil, dass man zuegig werfen kann....

    Und dass du mir das aber auch einhaeltst, gelle!!
     
  8. Hannes1967

    Hannes1967 Active Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    760
    Wöchentlicher Coopertest auf Laufband!

    Hallo,

    soll ich mich wagen?

    War heute wieder auf dem Laufband.
    Mein Trainingsziel allgemein ist ja 2100m in 12 Minuten

    Zu diesem Zweck möchte ich häufig schauen wo ich stehe.

    Definiere hiermit das Trainingsziel einmal pro Woche 12 Minuten zu bolzen (für meine Verhältnisse).

    Ist dann quasi ein Tempodauerlauf in Trainingshinsicht.

    LG, Hannes
     
  9. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.670
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Wöchentlicher Coopertest auf Laufband!

    Ja SUUPER! Noch einer dabei!!

    Aber nur einmal die Woche volle Kanne, ja? Jedes Lauftraining zum Wettkampf machen funzt nämlich nicht (weiß ich, hab ich auch schon versucht :))
    Hast du für deinen Testlauf schon an einen bestimmten Tag gedacht? Sonst würde ich sagen, dass wir uns bis zum Sonntag hier melden.
     
  10. Hannes1967

    Hannes1967 Active Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    760
    AW: Wöchentlicher Coopertest auf Laufband!

    Zusätzlich möchte ich ein, zwei Walkingeinheiten und einmal einen 20-30min Lauf machen.
    In jungen Jahren bolzte ich einmal wöchentlich 5km und steigerte mich bis auf 22:30, dann erst mehr Umfang.
    Naja - lang ist's her.

    LG, Hannes
     
  11. Matze316

    Matze316 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    1.304
    AW: Motivationsclub


    Ja das mit der Erkältung ist mein erklärtes Hauptziel, wenns daran net scheitert seh ich für den Rest kein Problem ;D Denke das sollte schon hinhauen, geht sich von der Lernzeit perfekt aus, 3x unter der Woche in Augsburg und dann am Wochenende 1x in München trainieren. Hab das so schon mal ne Zeitlang gehandhabt und hat wunderbar geklappt :)

    Ja draußen in der Kälte ist das natürlich nochmal was anderes, aber allein weil du es hier gepostet hast, wirst du dich schon daran halten denke ich!
     
  12. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.670
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Motivationsclub

    Naja, gegen Kälte und unwirtliches Wetter kann man sich entsprechend anziehen und zum rausgehen könnte ich mich dann schon überwinden. Das Problem ist, dass ich die 2. Wurfeinheit irgendwann unter der Woche machen müsste. Was bedeutet, dass ich spätestens um 3 aufm PLatz stehen muss damit es mindestens noch eine Stunde hell ist. Und bei dem vorweihnachtlichen Wahnsinn am Arbeitsplatz wirds halt schwierig, mich da los zu eisen.....
     
  13. Alarm

    Alarm Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. September 2010
    Beiträge:
    1.418
    AW: Motivationsclub

    Moinsen...will bis Ende Januar,,,mehr" Cardio machen und mehr Gymnastik,,um eben wieder mehr Kondition und mehr Beweglichkeit zu bekommen, dafür beim KDK Training die WH,s erhöhen und Cardio mit einbauen...so das ich ohne Probleme nach dem Beugen...auch noch 5000mter in 30 Minuten laufen kann,...ohne Probleme heisst in moderatem Tempo..ohne zu Keuschen und ohne zu Kotzen!!!
    bis denne
    bleibt stark-werdet stärker
     
  14. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.670
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Motivationsclub

    Und wann fängste damit an? Gleich??

    Und was verstehst du unter "Cardio"? Nur Laufen oder noch was anderes?
     
  15. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.670
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Motivationsclub

    Ziele für Dezember 2012, Stand am 9.12:

    12 x Krafttraining --> 3 x
    8 x Schmeißen draußen --> 2 x
    4 x Hallentraining --> 0 [img28]
    60 Minuten Planks --> 19 min

    Ganz OK soweit, außer dass ich mich nicht beim Hallentraining hab sehen lassen.
    Morgen guck ich mal nach, wies bei euch anderen so aussieht. Grade bin ich nicht so gut drauf (ismirübel)
     
  16. Hannes1967

    Hannes1967 Active Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    760
    AW: Motivationsclub

    Hallo,

    bin spät dran!
    Hoffentlich habe ich mich nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt.

    Morgen/Montag wäre eine Woche um.
    12-Minuten Lauf.
    Spüre noch die 100 Kniebeugen.
    Mal sehen.

    LG, Hannes
     
  17. Hannes1967

    Hannes1967 Active Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    760
    AW: Motivationsclub

    Oh, lange nix passiert hier!
    Machte wieder einen 12-Minuten-Lauf am Laufband am Freitag.

    LG, Hannes
     
  18. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.670
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Motivationsclub

    Brav! [img17][img17][img17]

    Mein Stand vom Sonntag:
    Ziele für Dezember 2012, Stand am 16.12:

    12 x Krafttraining --> 6 x
    8 x Schmeißen draußen --> 3 x
    4 x Hallentraining --> 1 x
    60 Minuten Planks --> 25 min (7 min hinterher, mal ein bissle aufholen heute!)
     
  19. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.670
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Motivationsclub

    Eigentlich viiiiel zu spät kommt hier der Abschluss vom Dezember 2012:

    bedee:
    → 12/12 x Krafttraining, 4/8 x Schmeißen draußen, 3/4 x Hallentraining, 60:50/60 Minuten Planks
    Beim KT und den Planks Ziele erreicht, Schmeißen draußen nur zu 50% und beim Hallentraining fehlt mir auch eine Einheit.

    Matze 316:
    → 16 x Krafttraining, die Satzzahl bei Kniebeugen & Kreuzheben hochschrauben auf 5 und mind. 1x pro Woche Dehnen der Brust. Ferner keine Erkältung im entsprechenden Zeitraum.

    Also hier fand ich 6 x KT und einmal Dehnen der Brust. Allerdings hast du erst a, 11.12. mit Loggen angefangen. Was du vorher noch gemacht hast, musst du hier selber nachtragen.
    Und ohne Virus ist das auch nicht abgegangen ;D

    Hannes 1967:

    → Definiere hiermit das Trainingsziel einmal pro Woche 12 Minuten zu bolzen (für meine Verhältnisse). Zusätzlich möchte ich ein, zwei Walkingeinheiten und einmal einen 20-30min Lauf machen:

    7/6 x Walking, 7/4 x 20-30 Min Lauf, 3 /4 x „Bolzen“
    Also ich finde, Hannes hat sein Soll sogar übererfüllt und kriegt dafür [img17][img17][img17]
    Wo steckst du eigentlich, schon lange nix mehr von dir gelesen? Urlaub??

    Alarm
    (nicht ganz klar, ob das schon für Dezember galt):
    → ..will bis Ende Januar,,,mehr" Cardio machen und mehr Gymnastik,,um eben wieder mehr Kondition und mehr Beweglichkeit zu bekommen, dafür beim KDK Training die WH,s erhöhen und Cardio mit einbauen...so das ich ohne Probleme nach dem Beugen...auch noch 5000mter in 30 Minuten laufen kann,...ohne Probleme heisst in moderatem Tempo..ohne zu Keuschen und ohne zu Kotzen!!!

    Alsooo: in deinem Blog seh ich im Dezember ordentlich Cardio und auch Gymnastik (wie ich Klimmzüge und Co. Jetzt einfach so nenne) und WH-Zahlen bis 12 (was für nen KDK-ler jetzt ja schon Kraftausdauer ist!). Somit hast du deine Vorgaben voll erreicht und kriegst hiremit auch 3 x [img17]
    (Und einen [img30]extra noch für die netten Vids)



    Tjaa, und wie siehts im Januar aus? Neues Jahr, gute Vorsätze usw? Meldet sich jemand hier an mit spezifischen und nachkontrollierbaren Zielen?
     
  20. Hannes1967

    Hannes1967 Active Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    760
    AW: Motivationsclub

    Hallo Bedee,

    danke für deine Zusammenfassung.
    Entschuldige bitte, dass ich mich nicht meldete.
    Liegt ein bisschen an meiner Faulheit das Log zu füttern.

    LG, Hannes