1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

2017: MetCons, Kettlebells & KERNWERK

Dieses Thema im Forum "Log: Sportartspezifisches & allg. Fitnesstraining" wurde erstellt von derbud, 17. Juni 2013.

  1. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Miteinander,

    Ich greife nun einfach einmal Stefans Idee auf uns mache hier meinen eigenen Log auf. Ich logge zwar auch bereits an anderer Stelle; aber man bekommt schließlich überall anderes Feedback, sodass ich mich über jeden Leser und Mitdiskutierer freue :)


    Meine Ausgangslage:

    Im November 2011 hatte ich die Schnauze voll. Ich war Fett, unbeweglich, bei allem aus der Puste und wollte einfach meine Lebensqualität verbessern. Und dabei ein bisschen besser aussehen. Nur ein bisschen ;-)

    Start-Daten:

    - 98 KG
    - 170 cm
    - Jahrgang 85
    - Joggen max 30 Sekunden möglich
    - Kraft kaum vorhanden
    - Noch nie ernsthaft Sport betrieben


    Daher habe ich mich nach verschiedensten Workouts, Trainingsmethoden und sonstigen Möglichkeiten umgeschaut. Dabei bin ich über ein Workout, namens "Cindy" gestolpert. Dank dem komischen Namen und dem ausführenden Sportler, der wirklich fit war, war meine Neugier geweckt. So kam ich zu CrossFit, was ich bis heute sehr engagiert betreibe und mich permanent autodidaktisch weiterbilde.

    Da es natürlich im Rahmen dieser Zielsetzungen für mich auch sehr wichtig war, habe ich seit Dezember 2011 meinen Gewichtsverlauf dokumentiert.


    Das Training:

    Das Training gestaltete sich zu Anfang aus einfachen CrosSFit-Workouts ("WODs"; MetCons), die ausschließlich aus Körpergewichtsübungen bestanden.

    Achja, das warn noch Zeiten:
    Mein erstes WOD:

    10 Kniebeugen
    10 Liegestütz
    10 Situps

    // 20min AMRAP (As Many Rounds As Possible)

    Ergebnis: Wahnsinnige 6 Runden ;D


    Nach ein paar Wochen bin ich dann über ganz seltsam anmutende Kugelhanteln, Namens "Kettlebells" gestolpert. Ich habe mir dann meine erste Kettlebell bestellt (8KG). Ein paar Wochen später dann die Zweite. Nun begann ich, die Kettlebell-Übungen wie den Swing, den Clean und später auch den Snatch zu lernen. Die Kettlebells fanden natürlich auch Einzug in die WODs.

    Wiederrum einige Monate später habe ich dann letztendlich begonnen, die ersten Langhantel-Übungen zu lernen und mitaufzunehmen. Als erste Übung kam die Push-Press, dann irgendwann Kreuzheben, SDPHs (Sumo-Deadlift-High-Pull) und aktuell lerne ich so tolle Übungen wie das Umsetzen und das Stoßen. Seit Frühjahr 2013 habe ich nun das Krafttraining regelmäßig in meinem Wochenplan/Programming untergebracht.

    Parallel zu den O-Lifts, habe ich begonnen, mich intensiv mit Kettlebell-Training auseinanderzusetzen. Die alten, "normalen" Kettlebells habe ich verkauft und bin mittlerweile stolzer Besitzer von zwei 16er, einer 20er und einer 24er "Competition"-Kettlebell(s). Damit trainiere ich regulär einmal die Woche auch außerhalb der CrossFit-WODs.

    Prinzipiell besteht der Großteil meines Trainings aber aus klassischem CrosSFit - mit der ausnahme, dass ich sehr wenig O-Lifts mache. Teils, weil uns zum Training nicht immer das nötige Equippment fehlt, teils weil ich die Übungen z.T. für zu komplex für Anfänger/Fortgeschrittene in einem WOD halte.

    Da es in meiner Heimatstadt (und auch im Umkreis von 100KM) keine CrossFit-Box gibt, habe ich mit einem guten und sport-interessierten Freund eine eigene CrossFit-Gruppe namens "WE DO WODs" gegründet (als "Kurs" des örtlichen Turnvereins). Hier trainieren wir nun zwei mal die Woche mit mittlerweile 18 (Stand Juni 2013) Personen und agieren beide als Gruppenleiter. Hier haben wir uns zunächst unser eigenes Equippment mitgebracht (z.B. selbstgebaute Sandsäcke). Seit 2013 haben wir teilweise offizielles Equippment bekommen und hoffen, dass wir nun auch irgendwann langhandeln bekommen können ;-)


    Meine Ziele

    Meine Ziele sind, in allen für mich relevanten Bereichen leistungsfähiger zu werden. Dazu zählen vor allem Kraft, Kraftausdauer, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Zusätzlich möchte ich endlich den Bierbauch loswerden und generell fitter aussehen. Im Vergleich zu meinem Start-Zustand habe ich mich gefühlt bereits um Welten verbessert; bin aber noch lange dort angekommen, wo ich hin will.

    Aber der Weg ist der Richtige und es läuft gut. Das mache ich neben meiner generell besseren Fitness z.B. daran fest, dass ich (nachdem ich zu Beginn des Trainins noch keine 500m am Stück joggen konnte) im Mai 2013 erfolgreich am Fischerman's Strongmanrun (22KM Hinternislauf) teilgenommen habe und sogar ins Ziel gekommen bin. ;D


    Der aktuelle Trainingsplan

    Wochenplan / Programming: https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0Ame1vhCd4O0pdE15NFhOMGtSRElERS03bzZLVmd4Y2c&usp=sharing

    Krafttraining-Plan: https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0Ame1vhCd4O0pdEZBZGwxOTM0V1lXR3ZyeHlPdm1SNXc&usp=sharing


    Wie gesagt freue ich mich über jeden passiven und aktiven Mitleser. Es darf gerne diskutiert werden - haltet euch nicht zurück :)

    Beste Grüße

    derbud

     
    Ysabet gefällt das.
  2. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Folgend noch ein paar Impressionen meines bisherigen Trainings :)

    48-0-0-2012-09-11-20-19-50.jpg 50-0-0-lagerhalle-derbud-2012-09-18.jpg 54-0-0-img-20120925-00056.jpg 59-0-0-2012-09-29-14-13-12.jpg 74-0-0-img-20121016-00072.jpg

    (Leider geben nur 5 Bilder pro Post)
     
  3. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Hier noch ein paar:

    93-0-0-dsc09231.jpg 100-0-0-bild1.jpg 109-0-0-img-20121116-00016.jpg 110-0-0-img-20121117-00019.jpg 84-0-0-netphen-20121027-00090.jpg
     
  4. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Und noch ein Paar:

    86-0-0-siegen-20121028-00092.jpg 134-0-0-dsc09457-2.jpg 141-0-0-foto-2012-12-24-11-37-32-vorm.jpg 150-0-0-foto-2012-12-28-10-42-42-vorm-2.jpg 171-0-0-wdw-kettlebelltraining-01.jpg
     
  5. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Weils so schön ist:

    88-0-0-dsc09211.jpg 173-0-0-01.jpg 174-0-0-04.jpg 180-906-0-08.jpg 194-0-0-img-0185.jpg
     
  6. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Und zu Guter Letzt:

    197-0-0-img-0188.jpg 207-0-0-img-0222.jpg 211-0-0-tauziehen.jpg 216-0-0-foto.jpg 222-0-0-kettlebell-20kg.jpg
     
  7. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Na OK, einer geht noch:

    225-0-0-serving.jpg 228-0-0-2013-06-05-wod.jpg 231-0-0-2.jpg 234-0-0-5.jpg 237-0-0-2013-06-13-wod.jpg

    So was wars :)
     
  8. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Und mein erster Post folgt sogleich. Heute Stand gemäß dem Wochenplan ja Krafttraining auf dem Programm:

    Krafttraining TE1

    So, da ich heute meinen neuen Plan beginnen habe, ging es sogleich mit der ersten Trainingseinheit TE 1 los. Hat Spaß gemacht, die Übungauswahl passt und es fühlt sich alles "stimmig" an. So muss das sein.

    WOD:
    Front-Kniebeugen 40 KG
    // 5-5-5-5

    Kniebeugen 50 KG
    // 5-5-5-5

    Schulterdrücken 42,5 KG
    // 5-5-5-5

    Klimmzüge, strict BW
    // 1-2-3-3-3-2-1

    Langhantel-Rudern 50 KG
    // 7-7-7-7

    Dips BW
    // 7-7-7-7

    MODUS:
    For Quality

    ERGEBNIS:
    Alle Ziele erreicht
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2013
  9. sportsfreund

    sportsfreund Moderator / Der Laktator / Team Fitness- und Kraft Moderator

    Registriert seit:
    17. November 2007
    Beiträge:
    5.648
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Boah, das klingt echt cool mit eurer eigenen Trainingsgruppe! Sowas will ich langfristig auch mal haben :)
     
  10. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Danke dir. War eine unserer besten Entscheidungen. Allerdings nicht anz einfach, was das organisatorische angeht. Wir machen das ja "ehrenamtlich" und es hängt schon einiges an organisation dran. Das Planen der WODs, der organisieren des Equippments, die locations heraussuchen (wetterabhängig), und vieles mehr. Aber hey, in der Gruppe macht s am meisten Spaß. Gerade beim CrossFit.

    Wenn du mal in der Gegend bist, bist du herzlichst eingeladen mal mitzumachen. Ansonsten: Gründe doch einfach deine eigene Gruppe. Gerne auch als "WE DO WODs"-Ableger (ein anderer Bekannt von mir ist z.B. gerade dabei, so eine Gruppe zu gründen). Dann kannst du die Plattform zur Organisation nutzen (Relaunch Q03/2013) und es gibt "regionale" WE DO WODs Trainingsklamotten (z.B. " WE DO WODs Siegen").

    Fazit: Einfach mal machen ;D
     
  11. stefan580

    stefan580 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2012
    Beiträge:
    2.021
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Ich lese mit :scool:.
     
  12. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Super, freut mich.

    Heute Abend geht es mit dem wöchentlichen WDW-Gruppentraining weiter ...
     
  13. sportsfreund

    sportsfreund Moderator / Der Laktator / Team Fitness- und Kraft Moderator

    Registriert seit:
    17. November 2007
    Beiträge:
    5.648
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Hehe danke, aber so schnell bin ich wohl leider nicht in der Gegend. Wenn ich langfristig an einem Ort bin, würde ich mir zuerst mal anschauen, was es da so gibt. Bin aber auch kein Crossfitter, gerade deswegen gefällt mir es auch so gut, wenn man sein eigenes Ding machen kann, aber halt in ner Gruppe ;)
     
  14. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Jepp, sehe ich genauso.

    So, und jetzt geht zum Training-Vorbereiten .... schwitze ja jetzt schon [img3]
     
  15. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    WDW Gruppetraining 18. Juni
    Wir waren heute mal wieder dort, wo alles begonnen hat: Auf der Lurzenbach. Schönes WOD. Da sich eine Gruppe verspätet hat, haben beide Gruppen das gleiche WOD nacheinander gemacht. Sauber gemacht Leute!

    WOD:
    20 Thrusters mit Sandsack
    20 Strict Press mit Sandsack
    20 Push Press mit Sandsack
    2.000m Laufen

    MODUS:
    Auf Zeit

    ERGEBNIS:
    Meine Zeit: 15,xx min mit 25KG - Sack.
     

    Anhänge:

  16. ElfenKiller

    ElfenKiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    1.677
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Krass, dass ihr so eine Trainingsgruppe gegründet habt. Bin echt beeindruckt!

    Bekomme ich jetzt eine von den Bierflaschen? ;D
     
  17. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Man dankt ;-)

    Nope, wenn du dich persönlich hier sehen lässt ;D
     
  18. stefan580

    stefan580 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2012
    Beiträge:
    2.021
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    So, jetzt bin ich endlich mal dazu gekommen, mir den Log noch näher anzuschauen. Hast du denn ein konkretes Ziel wo du Gewichtsmäßig hin möchtest? Weil du ja auch was von Fitter aussehen geschrieben hast ;).
     
  19. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Jepp, bin aktuell bei ca 90 KG. Möchte gerne bei so um die 82-85 KG landen. Jedoch bei einem deutlich geringeren KFA als jetzt (nur geschätzt, aber bestimmt noch jenseits der 20%).
     
  20. derbud

    derbud Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    662
    Geschlecht:
    männlich
    AW: derbud's Trainingslog: CrossFit, Krafttraining & Kettlebells

    Kettlebell-Training: Snatch & Longcycle

    Heute nach längerer Zeit wieder Kettlebell-Training gemacht. Wegen der Hitze habe ich leider dermaßen geschwitzt, dass ich mehrmals absetzen musste, um Hände und Kettlebell trockenzuwischen. Normalerweise setze ich nicht ab, ärgerlich.

    Muss wieder regelmäßiger trainieren. Da muss nächstes mal noch einiges mehr gehen.

    WOD:
    7min Kettlebell Snatch
    -> beliebiger Handwechsel
    -> 20 KG Kettlebell

    - 10 min Pause -

    7min Kettlebell Longcycle
    -> beliebiger Handwechsel
    -> 20KG Kettlebell

    MODUS:
    AMRAP

    ERGEBNIS:
    Snatch: 82 Reps
    Longcycle 62 Reps
     
Die Seite wird geladen...