1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Trainingspartner

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Training" wurde erstellt von Tox, 9. Oktober 2006.

  1. Tox

    Tox Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    3.134
    Geschlecht:
    männlich
    Habt Ihr einen Leidensgenossen? Ich nicht, ich bin flexibler ohne. Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?
     
  2. Wursti

    Wursti Guest

    Leider ohne. Ich hätte gerne einen, und hatte auch mal einige. Die habe ich leider verheizt. Jetzt hätte ich regelmäßig mit einem aus meinem Verein trainieren können und verletze mich. :(
     
  3. MAB

    MAB New Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2006
    Beiträge:
    65
    Ich hab leider keinen. Wäre aber ganz praktisch, dann könnte man sich in den Pausen unterhalten und bei einigen Übungen (vor allem Bankdrücken) ist es ja sogar notwendig einen Trainingspartner zu haben, wenn die Sicherheit gewährleistet sein soll.

    Mfg
    MAB
     
  4. Franky

    Franky New Member

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    812
    Habe keinen Trainingspartner. Ich wünsche mir beim Bankdrücken häufig eine helfende Hand, aber beim Training insgesamt sehe ich die Sache etwas gespalten. Man muss sich mit Partner auch auf Kompromisse einlassen, was Pläne, Übungen und Systeme etc. angeht.

    Für solche Einschränkungen wäre ich vermutlich nicht zu haben und für die Satzpausen gibbet noch meinen Kumpel den MP3 Player ;D
     
  5. icedieler

    icedieler Active Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.432
    mein früherer tp geht nicht mehr ins studio, bin also einzelkämpfer. finds an sich so auch angenehmer. so kann ich mir die zeit besser einteilen. allerdings kommt man sich manchmal einsam vor. ;D
     
  6. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.214
    Manchmal trainiere ich mit "meinem" (voll der Besitzanspruch :p) Trainingspartner wenn es die Zeit zu lässt. Wenn er nichtdabei ist dann sprech ich irgendjemandem im Studio anob er mir eben beiseite stehn mag..... Mein Partner und ich hatten aber meist immer getrennte Pläne und das lief auch gut ;)

    Gruß

    Vali
     
  7. Chnubis

    Chnubis New Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    144
    Also ich habe auch keinen Tp,würde aber realtiv gerne einen haben.Weil ich bei manchen übungen oft falsch Zähle oder sowas,weil ich mcih einfach auf die Übung an sich konzentriere,das macht mich schon immer raltiv wütend,weil ich deswegen manchmal +/- 10 wiederholungen mache,wenn es mehr sind,wie bei der Bauchpresse z.b
     
  8. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.758
    als ich damals mit dem training angefangen habe, trainierte ich zuerst mit meinem bruder zusammen.
    das ging auch ca. ein bis 2 jahre gut doch dann fing eine phase an, in der wir uns ständig wegen kleinigkeiten in den haaren lagen [keule]

    danach trainierte ich eine zeit lang alleine und später immer zu der gleichen zeit, so daß ich mit der zeit ungefähr 5 oder 6 trainingspartner hatte. wir haben uns ständig gegenseitig geholfen und gute gespräche geführt. das war für mich eigentlich das absolut optimum.

    leider wurde das studio dann in eine wellnesoase umgewandelt. ::)

    das führte dann zwangsläufig zu einem studiowechsel und seit dem trainierte ich in unterschiedlichen studios alleine.

    mittlerweile bin ich wegen meiner arbeitszeiten sogar dazu gezwungen bei mcfit zu trainieren, was dazu führt, daß mein krafttraining eine sehr einsame angelegenheit geworden ist.
     
Die Seite wird geladen...