1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Standard-Lebensmittel zum Masseaufbau?

Dieses Thema im Forum "Bodybuilding Training" wurde erstellt von suuub, 21. August 2005.

  1. suuub

    suuub New Member

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    1
    Moin.

    Ich würde gerne ein paar Kilo zulegen. Momentan sind's schlappe 75kg auf 1,87.
    Aber trotzdem hab ich nicht so die Lust, meine Geldbörse für Eiweißshakes zu leeren.

    Deshalb die Fragen... welche Lebensmittel gibt's, die gut zum Masseaufbau geeignet sind und an denen man sich auch nicht müde essen muss?

    Ich hab mal gelesen, dass zum Masseaufbau ein täglicher Proteinverzehr von 2 Gramm pro KG Körpergewicht nötig ist. Wären bei mir dann ja knapp 160 Gramm.

    Da mag ich nun ungern 5 Liter Milch pro Tag trinken.


    Also helft mir ;D
     
  2. hidden_dragon

    hidden_dragon New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.994
    so viel milch wirst du sicher nicht trinken müssen, wär auch sicher für deine verdauung nicht zuträglich. ;D

    eiweiss ist enthalten in allen milchprodukten, hülsenfrüchten, sojaprodukten, und nicht zuletzt natürlich helle und dunkle fleischsorten.
     
  3. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.235
    Moin,

    Wie Hidden schon gesagt hat Milchprodukte sprich Magerquark oder auch Sahnequark, Haferflocken als Kohlenhydratliefgerant, Milch z.B. Buttermilch als Abwechslung. Rotesfleisch, auch Obst und Gemüse solltest du Konsumieren. Vitamoin und Minaralienlieferant sowie Ballaststoffe im Gemüse.

    SChau doch mal bei zeiten in den Rezepte Beitrag hinein. Da findest du nette Anregungen zum nach Kochen.

    Gruß

    Vali

    PS: Und um Masseaufzubauen bringt es nichts nur Protei´ne in sich reinzustopfen. Es muss ein Gesundes Verhältnes zwischen allen Nährwerten vorhanden sein ;)
     
  4. TripleX

    TripleX New Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    980
    Erst mal kann ich nicht verstehen warum viele User denken Nahrungsergänzungsmittel wären Geldverschwendung (esst ihr alle noch bei Mutti oder was ?)

    Für mich sind Supplemente eine kostengünstige Alternative !!!


    Zum Masseaufbau vor besonders geeignet :

    KH : Vollkornbrot, Nudeln, Kartoffeln, Reis, Gemüse
    EW : Fisch, Fleisch, Quark, evtl. Käse
     
  5. Kidd

    Kidd New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    662
    ganz genau xXx!

    Für mich ist ein proteinshake mit milch ( 50g EW) wesentlich günstiger als ein rindersteak obwohl das natürlich besser schmeckt ;D

    Dennoch als abwechlung sind supplements für mich jedenfalls unverzichtbar. Klar sollten sie nicht die Basis darstellen aber ein shake am tag is wesentlihc bequemer und billiger als mir fleisch zu kaufen und zu machen.

    Grüße

    Kidd
     
  6. Master_of_Disaster

    Master_of_Disaster New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.001
    übliche nahrungsmittel bei mir:

    Haferflocken, Brot

    Quark, Fleisch, Eier, Milch, Shakes

    Sonnenblumenkerne, Nüsse

    Wasser
     
Die Seite wird geladen...