1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Natürliche Hilfsmittel zur Regeneration

Dieses Thema im Forum "Sportmedizin" wurde erstellt von Tox, 8. August 2005.

  1. Tox

    Tox Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    3.121
    Geschlecht:
    männlich
    Wie es der Titel vermuten lässt, nimmt es mich wunder was ihr für Hilfsmittel auf natürlicher Basis habt, die der Regeneration innerlich oder äusserlich helfen.

    Mein Tipp:

    Beinwellwurzelsalbe

    Hilft gegen Krämpfe, müde Muskeln und heilt Gewebe.
     
  2. Nathans

    Nathans New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.856
    Warm Baden + leichte Massagen....
    Lockert und Entspannt die Muskulatur einfach traumhaft :)
     
  3. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.235
    Nathans das glaube ich dir glatt das so eine Massage von einer richtig netten Dame traumhaft ist ;).

    Am besten kann sich der Körper noch beim Schlafen erholen. Vorher noch ein schönes Warmes Bad.

    Gruß

    Vali
     
  4. Hitokiri

    Hitokiri Guest

    Magnesium + ne stunde eher schlafen gehen
    ;D
     
  5. Tox

    Tox Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    3.121
    Geschlecht:
    männlich
    Diverse Badezusätze von Tetesept wie z.B. Moorbad oder Muskelvitalbad. Auch zu empfehlen ist das Shampoo/Duschmittel der gleichen Marke mit Guaranaextrakt, wirkt wirklich belebend.
     
  6. FloPo

    FloPo New Member

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    922
    GLA-Training verbessert die Erholungsfähigkeit ja bekanntlicherweise, kann somit auch als "natürliches Hilfsmittel zur Regeneration" angesehen werden.

    1-2 mal die Woche im aeroben Bereich (bei ca 2mmol/L Laktat, HF ca 160-Lebensalter), je TE ca 30 Minuten verbessert die Grundlagenausdauer ausreichend.

    dazu das übliche: Massage, Sauna, heiße Bäder, genügend Schlaf und die ganze Sache geht ab...

    MfG
    Flo
     
  7. Franky

    Franky New Member

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    812
    Ich schwöre auf Sanarium ;). Der Muskelkater nach dem Beintrain ist wie weggeblasen.
     
Die Seite wird geladen...