1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Eure Macken?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges Off-Topic" wurde erstellt von MiSeRy, 23. März 2006.

  1. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.703
    Geschlecht:
    männlich
    Da mir in letzter Zeit wieder manche Dinge aufgefallen sind, mal ein update:

    -ich esse meine Brote und Toasts als würde ich sie "abaschen" = > Zigarette obwohl ich Nichtraucher bin
    -ich plane viel- setze allerdings wenig um
    -ich schaue unverschämt oft 13:37 auf die Uhr (eher merkwürdig als Macke)
    -kann keine ungeraden Zahlen in der Volumeregelung auf dem Autoradio oder der Anlage allg. stehen lassen
    -spiele mir bei langeweile am Ohrläppchen rum = > [img5] [img3]
     
  2. Bodycounter

    Bodycounter New Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    813
    Oh ja Zahlenticks habe ich auch, ich hasse es wenn die Lautstärke auf einer nichtssagenden Zahl wie 4 steht [img5]
     
  3. Wursti

    Wursti Guest

    1. Komischer Frauengeschmack:
    - Ich hasse es, wenn die Stirn nicht zum Gesicht passt.
    - Ich hasse lange und unflexible Hälse
    - Ich HASSE es, wenn Frauen mit schulterlangen Haaren noch oben gucken ich ihren Hinterkopf sehen muss. Wenn sie sich dann auch noch in die Haare des Hinterkopfes greift und stufig geschnitten ist, könnte ich AUSRASTEN.
    - Ich hasse es, wenn die farbliche Differenz von Fingerspitzen und Fingerresten einen bestimmten Grad hat.

    2. Ich bin regelmäßig übelst aufgekratzt. Das hat dann schonmal zu einer Klassenkonferenz in der Sechsten geführt. Ein anderes Mal habe ich 1,5 Stunden ein Kompositum aus Beethovens 9. und "Der Fuchs hat die Gans gestohlen" gesungen, während ich einen benutzten Socken an der Krücke meines Kumpels vor dem Gesicht meiner Exfreundin herumgewedelt habe.
    Das Lied handelte von der verschiedenen Arten von Kacke (auch pathologische Sachen wie Skybalum) und diversen Behandlungsmethoden und jede (!) Strophe war anders.
    Mit genügend Sport und Lektüre habe ich das aber im Griff. ;D

    3. Ich teste viel zu oft viel zu ungestüm die Grenzen meiner Mitmenschen.

    4. Ich kenne keine Tabuthemen (keine). Ich mache über außnahmslos alles Witze (unpassend natürlich nicht --> Keine Witze, wenn Leute wirklich verletzt, weil betroffen sind).
     
  4. MarmorStein

    MarmorStein Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    1.630
    Ojemine, Macken ... wo fang ich da nur an ...

    Also mal die wichtigsten:
    - ich lass mir nicht gern was sagen
    - lasse andere merken, wenn ich sie nicht leiden kann
    - bin oft rechthaberisch (und denke manchmal ich hätte die Weisheit mit Löffeln gefressen ;) )
    - ^^ bilde mir was drauf ein dass ich das weiß (Einsicht erster Schritt zur Besserung ... ha!) 8)
    - bin faul
    - bin fast immer ehrlich (100% ehrlich ist niemand), was ich feststellen muss, bringt meist mehr ärger als wenn man nicht ganz so ehrlich ist, daher als Macke deklariert
    - ^^ daraus resultiert manchmal, dass ich unsensibel sein kann
    - reite oft auf Kleinigkeiten rum

    So, das muss für jetzt erst mal reichen ;)
     
  5. Kane

    Kane New Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    26
    Macken...hm...

    - Ich begründe alles, wozu ich zu faul bin es zu tun damit, dass ich es nicht mache, weil ich es nicht will
    - Ich rede zu wenig
    - Ich rede zu viel
    ???
     
  6. pravda

    pravda New Member

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    53
    - ich mache Grundsätzlich nur Witze über Minderheiten, wenn sie direkt vor mir sitzen (ich liebe es Frauenwitze Frauen zu erzählen :D)
    - ich komme, egal wieviel Zeit ich Morgens habe, auf den letzten Drücker (aber nicht zu spät! :)) (ich musste im Schnitt jedes dritte mal zum Bus sprinten)
    - ich verliere das Interesse an Frauen, wenn ich weiß, dass ich sie haben kann ::)
    - ich tanze zuhause wenn grad ein gutes Lied kommt und ich zB aufs Klo gehe^^
    - ich kann nicht still sitzen (tippe auf ADS, war in der Kindheit aber weit schlimmer)
    - ich bin sehr direkt. Dadurch hassen mich einige Leute aber das ist mir lieber als zu lügen. Außerdem ist die Meinung echter Freunde, die einzige, die einen interessieren sollte!
     
  7. Chris

    Chris Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    452
    *lol*Das trifft genau auf mich zu! Wenn ich meine Sachen über den gesamten Schreibtisch ausgebreitet habe und mami meint sie muss aufräumen (meint es natürlich nur gut) könnte ich durchdrehen! ;D Größenwahn würde auch ganz gut passen.
    Außerdem:
    - bin ich ein Streber (und stolz drauf ;D)
    - kann mit einem guten Buch Stunden auf dem Klo verbringen
    - habe das gesamte Zimmer, den Dachboden, den Keller und inzwischen schon das Zimmer meines Bruders mit allen möglichen exotischen Pflanzen vollgestellt
    - ich habe eine Abneigung gegen meinen Bio-Lehrer
    - bin ein ewiger Besserwisser ;D
     
  8. Bodycounter

    Bodycounter New Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    813
    - ich bin ein Mann, wie von Mario Barth beschrieben
    - ich bin die Ruhe selbst und manchmal zu ruhig => mich stören hibbelige Menschen
    - ich bin ziemlich direkt und sage was ich denke, leider denke ich oft an Sex..
    - ich lass mir ungern was sagen und vertrete stark meine Meinung, die oft von dem Mainstream abweicht
    - ich bin stinkfaul in vielen Beziehungen
    - ich kann Frauen nicht zuhören, wenn sie typische Dinge erzählen, wie von ihrem Freund schwärmen (höre dann nur "bla, bla, blub" oder ein Lied)
    - ich bin eher still, da ich nur spreche, wenn es sich in meinen Augen lohnt => ich hasse diese gezwungenen Gespräche oder wenn jemand sagt "erzähl mal was"
    - bin blind was frauen angeht: will immer was von welchen, die ich nicht haben kann und/oder vergeben sind, die was von mir wollen bei denen merke ich es nicht (frauen sind ja auch nie mal direkt) und wenn ich eine soweit habe, dass sie mich auch möchte, verlier ich das interesse..

    Sollte erstma reichen, ich hätte wohl noch einiges..
     
  9. bima

    bima Member

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    285
    schönes thema ;D

    - ich bin extrem ehrgeizig! und hasse es wenn ich nciht von der stelle komme
    - ich bin ein widerspruch in sich : ich brauche öffter eine schulter zum anlehnen und hasse es sowas haben zu wollen
    - ich kann unpünktlichkeit nicht ausstehen
    - bin fasziniert von menschen die von der norm abweichen
    - habe ein ungesundes helfersyndrom
    - bin schnell aufbrausend
    - gehe keinem streit aus dem weg
    - verachte dumme menschen die ihre dummheit nicht erkennen
    - bin nciht sonderlich teamfähig
    - bin überhaupt kein gruppentier
    -sehr ehrlich in dem was ich denke und wie ich mti menschen umgehe
    - verlange von mir und anderen gerne mal zuviel
    - ich habe gerne die kontrolle
    - ich kann nciht wirklich richtig schreiben [img5]

    alles in allem mag man mich oder man kann mich überhaupt nicht ausstehen dazwischen existiert nciht viel ;D aber ich kenne mich sehr gut und weiss sehr wohl von meinen fehlern und habe mich meistens gut im griff..
     
  10. Burt0n

    Burt0n New Member

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    128
    wilkommen im club... eigentlich genau das gleiche

    Lass uns mal treffen, dann hängen wir uns zusammen auf :p ::)
     
  11. seal

    seal New Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    655
    -eifersüchtig
    -manchmal zu risikofreudig (bis jetzt ging noch nie was großes schief, aber das kommt sichr bald)

    seal.
     
Die Seite wird geladen...