1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Eure Laufzeiten und -strecken

Dieses Thema im Forum "Fitness-, Lowtech & Ausdauertraining" wurde erstellt von Olli, 31. Mai 2006.

  1. ederzei

    ederzei Active Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    456
    Geschlecht:
    männlich
    Das sind dann beachtliche 7 an der Zahl? Oder was meinst du mit Jungfrau?
    Habe meine auch beendet. Aber leider im Leistungshoch 1986/1987 keinen mehr bestritten. Aber 2013 immerhin noch eine 1:28 im Halbmarathon rausgequetscht. ;)
     
    Foxi83 und Ysabet gefällt das.
  2. ederzei

    ederzei Active Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    456
    Geschlecht:
    männlich
    Meine Laufzeiten:

    1982: DDR-Meisterschaften 4. Platz
    ......... Marathon Junioren
    1983: Marathon: 2:41
    1985: Rennsteiglauf 38. bei über 5.000 Startern aus vollem Training
    1987: 10.000m: 33:10
    ......... DDR-Meisterschaften 10. Platz
    ........ Studenten
    Eine Stunde später:
    .......... 5.000m: ca. 16:25
    4x Bezirksmeister in verschiedenen
    Bezirken in verschiedenen Altersklassen von 5.000m bis Marathon
    Wegen langwieriger Fussverletzung
    Laufkarriere beendet.

    Ein Vierteljahrhundert später
    2013: Halbmarathon: 1:28 h
    3.000m: 12er Zeit
    5.000m: 20er Zeit
    10 km: 41er Zeit

    Jetzt wieder ein paar Hundert km
    pro Woche mit einem Rad unterwegs.

    2002 beim letzten Radrennen der Saison in der Lizenz C-Klasse bis eine Runde vor Schluss geführt.
    Eine Woche später bei meinen fast 10. DM des BVDK im BD mit ca. 72 kg KG eq. 145 kg erreicht.

    Jeder hat so seine Hobbys. :)

    Für die, die sich wundern:
    Ja, habe tatsächlich mehrere Jahre in verschiedenen Jahrzehnten Kraftsportwettkämpfe und Ausdauerwettkämpfe parallel betrieben.


    Dass ich auch schon beim Triathlon gestartet bin, versteht sich fast von selbst. ;)

    Aber die Eisenliebe besteht seit
    dem 1. Januar 1984. :cool:
     
    Power Wheel, ralle und Foxi83 gefällt das.
  3. aufziehvogel

    aufziehvogel Team Kraftsport & Sportartspezifisch Admin Moderator

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Beiträge:
    3.352
    Respekt, offensichtlich ist Talent für beides vorhanden - und auch Leidenschaft.:)
     
    Power Wheel und ederzei gefällt das.
  4. Foxi83

    Foxi83 Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    7.644
    Geschlecht:
    männlich
    Das ist ein Berglauf von Interlaken auf die kleine Scheidegg. Am Fusse der Jungfrau (Berg)
     
    Power Wheel, Volzotan und ederzei gefällt das.
  5. ralle

    ralle Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Sollte machbar sein :045:
     
  6. styropor

    styropor Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2015
    Beiträge:
    30
    10km sind auch meine Strecke. Im Frühling bin ich etwas langsamer, im Sommer und vor allem Herbst geht es dann richtig gut. Im Winter komme ich kaum zum Laufen, weil ich da am liebsten Outdoor unterwegs bin und, wenn überhaupt, nur selten mal auf's Laufband steige.
     
  7. ederzei

    ederzei Active Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    456
    Geschlecht:
    männlich
    Wie laufen doch alle gern outdoor.
    Was meintest du genau?
    Du machst Wintersport?

    Im Frühjahr langsamer ist eigentlich normal,
    weil man ja im Winter mehr Grundlagenausdauer schrubbt
    und diese versucht im Sommer zum großen Teil zu erhalten.
     
    Foxi83 gefällt das.
Die Seite wird geladen...