1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Überlegung - 1 globaler Logbereich

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten und Anregungen" wurde erstellt von de-fortis, 2. März 2014.

?

Würdest du diese Idee begrüßen?

  1. Ja, definitiv!

    22,9%
  2. eher ja

    18,8%
  3. Nein, bitte nicht!

    45,8%
  4. andere Idee = > posten

    12,5%
  1. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.709
    Geschlecht:
    männlich
    Liebe MC-User,
    wir hatten intern die Diskussion, einen offenen Logbereich zu kreieren - das bedeutet, nur ein Logbereich ohne Unterteilungen. Als Forum mit Hauptaktivität im Logbereich stand im Hintergrund die Überlegung eines größeren Austausches mit anderen Perspektiven sowie die Einfachheit, sein Log nirgends zuordnen zu müssen. Da wir uns bewusst sind, dass dies auch zu einer gewissen Unübersichtlichkeit führen könnte, wollen wir gerne eure Präferenzen und Meinungen dazu hören. Bitte wählt in der oben stehenden Umfrage und postet für weiterführende Diskussionen!


    Euer MC-Team
     
  2. ElfenKiller

    ElfenKiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2009
    Beiträge:
    1.675
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Nein, bitte nicht!

    Grund:
    ​ Zu unübersichtlich, wie du bereits sagtest.



     
  3. Rastadave

    Rastadave Well-Known Member Autor

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.842
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Ebenfalls nein...

    Da es bei uns generell sehr viele Logs gibt und bspw. im Low-Tech Bereich in letzter Zeit noch etwas mehr aktivität dazu kam, ist die generelle Unterteilung, so wie sie im Moment ist, sicherlich recht sinnvoll. Alle Logs in nur einem Threat sind für mich eher zu viel...

    Ich persönlich nutze bspw. viel die "Abonnieren" Funktion, so hat man alle Logs die man auf jeden Fall lesen will immer auf dem Schirm. Die anderen, in die man nur ab und zu reinschaut, würde man durch ein großen Logbereich völlig aus den Augen verlieren...

    Soweit meine Meinung dazu. =))
     
  4. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    46.211
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Ich wäre für 2 Logbereich...

    Optik


    Leistung
     
  5. sportsfreund

    sportsfreund Moderator / Der Laktator / Team Fitness- und Kraft Moderator

    Registriert seit:
    17. November 2007
    Beiträge:
    5.653
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Ich bin ja Pro-globaler Logbereich. Ich lese das Forum immer über die "Neue Beiträge" - Funktion, dadurch hab ich sowieso eine Liste aller neuen/aktualisieren Themen, und nach der Zeit weiß man, welche Logs man regelmäßig lesen will, in welche man hin und wieder reinschaut, etc. Mein Hauptargument für den offenen Bereich ist, dass man neben so einer "Routine" dann nichts Neues verpasst, oder auch mal interessante, bisher nicht so oft gelesene, Logs (wieder)findet.

    Unübersichtlichkeit ist für mich fast kein Thema, denn selbst wenn ich jetzt nach Bereich suche, dauert das oft ne Zeit lang, weil ich bei vielen Logs gar nicht weiß, wo die jetzt drinnen sind. So weit meine Ansicht, verstehe natürlich wenn v.a. den Übersichtlichkeits-Aspekt jemand anders sieht.
     
  6. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    46.211
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Grundsätzlich hätte ich gegen einen Log-Bereich auch nichts einzuwenden.
     
  7. doschi

    doschi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    3.745
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Ganz genau so sehe und mache ich das auch. Bin also auch für einen GlobLog.....
     
  8. Gast

    Gast Guest

    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    ich auch![img17]
     
  9. cyclon

    cyclon Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    3.196
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Dagegen.
     
  10. Mr.Wayne

    Mr.Wayne Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.763
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Bin auch dagegen, ebenfalls der Übersichtlichkeit halber. Dieses Nein in der Abstimmung klingt aber gleich so grottenhart. Mit einem zusammengelegten Bereich könnte ich ebenso leben, aber ich finde den Zustand, wie er jetzt vorherrscht schon erhaltenswert.
     
  11. Eisenfresser`in

    Eisenfresser`in Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.429
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    ich denke es ist nicht schlecht aber alles zu einem Log würde ich ebenfalls etwas unübersichtlich finden..es könnte nur zwei Logs geben ..einen für Bodybuilding und einen nur für Kraft..evtl.wäre es noch zu überlegen nur was für den Ernährungsbereich zu machen...
    das es letzendlich nur drei Logs gibt..
     
  12. Angren78

    Angren78 Active Member

    Registriert seit:
    3. September 2012
    Beiträge:
    581
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Training mit Ziel Hypertrophie oder Maximalkraft unterscheidet sich zumindest phasenweise nicht voneinander.
    Also wäre es auch konsequent, wenn es in ein Logbereich zusammengeführt wird.

    Es würde sich eher "Allgemeine Fitness" und Bodybuilding/Kraftsport als Trennung anbieten.

    Zudem würde ich mir wünschen, dass, wenn neben dem Log den Training mit Gewichten auch noch ein Ernährungs-Log geführt wird,
    dass das Trainings-Log und auch der Ernährungs-Log in einem Thread zusammen gebloggt wird. Gerade beim Bodybuilding gehört
    die Ernährung unteilbar mit dem Training zusammen. Deswegen spreche ich mich für (höchstens) ein Log pro Person aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2014
  13. Mr.Wayne

    Mr.Wayne Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    6.763
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Ohne jetzt mehrere Logs zu haben finde ich diesen Gedanken nicht gut. Das käme dem Beginn einer Straffung des Forums gleich und einer Abkehr vom Gewohnsheitsrecht und der lockeren Atmosphäre mMn gleich. Hier im Forum werden viele Freiheiten ausgelebt, die aber auch nicht überstrapaziert werden, weswegen es keiner Einschränkung bedarf.
     
  14. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.726
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    ich bin in der angelegenheit sehr zwiegespalten.

    zum einen finde ich es verdammt sinnig auch mal bei leuten zu schauen, die etwas andere ziele haben, weil ich der festen überzeugung bin, daß das jede(r/m), egal welche persönlich zielvorstellung sie/er nun hat, nur zum vorteil gereichen kann und zum anderen kann ich das anliegen verstehen sich mit der eigenen zielvorstellung unter gleichen zu bewegen und mit ihnen fachzusimpeln. die fettmarkierung ist übrigens deutlich beabsichtigt... das ist meiner ansicht nach zu simpel...

    auch das argument der unübersichtlichkeit kann ich verstehen, aber andererseits schaue ich selten nur nach logbuchbereichen, sondern immer nur nach dem kriterium, ob ein logbuch für mich interessant ist oder nicht. meine favoriten haben sich da im laufe der jahre schnell herauskristallisiert. allerdings kann ich mir denken, daß das gerade für leute, die neu hier sind etwas schwierig werden könnte, aber andererseits ermöglicht das ja dann auch neue perspektiven.

    letztendlich denke ich man kann es ja mal auf einen versuch ankommen lassen und von der konservativ üblichen aufteilung in foren abweichen.

    deswegen stimme ich mit: "eher ja"
     
  15. aufziehvogel

    aufziehvogel Team Kraftsport & Sportartspezifisch Admin Moderator

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Beiträge:
    3.779
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    alles in einen topf gefällt mich auch nicht. ich kann aber nachvollziehen, dass die aufteilung jetzt nicht ganz glücklich ist. mich störts zwar nicht sehr... aber die logs sind tatsächlich sehr ungleichmäßig verteilt.[img28]


    jedenfalls, folgende kriterien würde ich erfüllt haben wollen, damit eine änderung zum ist-zustand sich lohnt:
    - es gibt ein einfaches und klares kriterium zur unterscheidung.
    - es gibt möglichst eine stärkere durchmischung als jetzt.
    - alle gruppen erreichen die nötige "kritische masse".

    "leistung vs. optik" haut da nicht hin, da hätten wir wieder eine sehr ungleichmäßige verteilung.
    spontan fällt mir immerhin eine möglichkeit ein, die alle drei kriterien erfüllt (angelehnt an angren):

    "logs für wettkampforientiertes trainings vs. allgemeines training"
    das kriterium ist klar und einfach, beide gruppen wären ähnlich groß, und durchmischung gäbs auch. z.b. kann solos als läufer genauso in den wettkampfbereich wie viele gh und kdk, während viele optiker, fitnesssportler und auch kraftorientiert trainierende in gruppe 2 passen.
    an der namensgebung kann man noch basteln ;)
     
  16. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.726
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    @ aufziehvogel:

    das halte ich für einen sehr gangbaren weg... [img17]
     
  17. Marty McFly

    Marty McFly Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    9.417
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Habe für "anderen Vorschlag" gestimmt.

    Alles zusammen in einem: Zu viele, unübersichtlich
    So wie jetzt: Eigentlich ok, evtl. übersieht man da was interessantes. Darüber hinaus kann man nicht alle Logs sauber zuordnen bzw. änderen sich Ziele und man müsste hin und her verlegen (kommt aber eher selten vor).
    Idee (nur mal so spontan gedacht): Logs zusammen in einen Logbereich, allerdings mit (erweiterten) Unterkategorien, z. B. könnte man noch eine weitere "Sonstige Logs" machen für Leute, die in keine Kategorie passen. Dazu eine Übersichtstabelle, wo man eintragen kann, worum es im jeweiligen Log genau geht. Ich denke da an solche groben Kriterien wie "mir gehts um Kraft/Fitness/Aussehen/spezielle andere Sportart", "Ich trainiere nur für mich/ich mache bei Wettkämpfen hin" etc.
     
  18. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.630
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Nein, ich lese fast ausschließlich den Kraftlog ...
     
  19. stefan580

    stefan580 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2012
    Beiträge:
    1.987
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    Ich hab mal für andere Ideen gepostet ohne selber eine zu schreiben. 1 Log finde ich aber auch fast zu wenig. Ich denke 2 wären ein gutes Mittelmaß. Fand die Idee von Eisi durchaus ganz gut, aber auch die Variante mit Wettkampforientiert / Nichtwettkampforientiert auch nicht schlecht.
     
  20. helikopta

    helikopta Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2011
    Beiträge:
    921
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Überlegung - 1 globaler Logbereich

    ich finde Aufziehvogels Vorschlag gut.
    nicht alles in einen Topf, aber grössere Töpfe ...
    Ich lese in der aktuellen Zuordnung zu wenig in den Kraftsportforen und im Low-Tech, weil der Zugriff über zu viele Klicks ist. immer nur bei Pumpern, macht auf die Dauer in der Birne weich ... :scool:
     
Die Seite wird geladen...