1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

unequippeds-raw-log

Dieses Thema im Forum "Log: Kraftsport & Krafttraining" wurde erstellt von unequipped, 23. August 2015.

  1. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23.092
    Geschlecht:
    männlich
    Und weiter geht es !
     
    Power Wheel gefällt das.
  2. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23.092
    Geschlecht:
    männlich
    Läuft [img17]. Heute schon mit 50 kg [img17].
     
  3. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23.092
    Geschlecht:
    männlich
    60 kg und das recht locker, auch wenn er über Schulterprobleme redet.
     
    Power Wheel gefällt das.
  4. berby

    berby Well-Known Member Autor

    Registriert seit:
    25. Dezember 2017
    Beiträge:
    870
    Geschlecht:
    männlich
    Also ich habe mit Walter nur kurz bei irgendeinen WK gesprochen, sonst hatte ich nur Kontakt mit ihm in verschiedenen Foren. Ich freue mich aufrichtig über seine jetzigen Fortschritte und ich hoffe das es mit ihm weiter bergauf geht.
    [​IMG]
    Allerdings ergibt sich mir bei seinen Videos zum Teil der Eindruck, das er das Bankdrücken etwas überbewertet und das dem zu hohen Körpergewicht zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Wenn ich das mit meinen kaputten Ohren richtig gehört habe, wiegt er über 120 kg.
    [​IMG]
    Ich hoffe er weiß was er macht und bekommt alles so halbwegs in den Griff.
    [​IMG]
    An dieser Stelle Dank an Dich Dicker für die Videos von Walter.
    [​IMG]
     
    Power Wheel gefällt das.
  5. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23.092
    Geschlecht:
    männlich
    Hast Du richtig gehört !

    Danke berby !
    Ich weiß das Walter nicht allen gefällt, aber hier geht es um den Respekt für sein Lebenswerk. Und sind wir mal ehrlich, sind nicht gerade die kauzigen, anders denkenden, die interessanteren Menschen ? !
     
    Power Wheel gefällt das.
  6. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23.092
    Geschlecht:
    männlich
    Und weiter geht`s.
     
    Power Wheel gefällt das.
  7. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23.092
    Geschlecht:
    männlich
    Am Ende mit Brustkontakt [img96].

     
  8. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23.092
    Geschlecht:
    männlich
    65 kg langsam geht es aufwärts [img17]. Die 70 wollten noch nicht :(.
     
  9. janden

    janden Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    6.514
    Diese Leistungen sind richtig krass nach der ganzen Geschichte. Allergrößter Respekt
     
  10. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23.092
    Geschlecht:
    männlich
    Die 70 kg sind geschafft [img17].
     
  11. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23.092
    Geschlecht:
    männlich
    Paar Zeilen wären nett Walter, wenn Du schon hier bist.
     
  12. unequipped

    unequipped Active Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2015
    Beiträge:
    468
    Geschlecht:
    männlich
    ... im Moment schlimmes "Hängen im Schacht". Im Herbst dann hoffentlich wieder mehr...

    ... man kann ja mal mutmaßen, was irgendwann wieder machbar, bei der herrlichen Bankdrückerei. Demnächst dann 65, nahezu die gesamte Oberkörpermuskulatur hat sich verflüchtigt (also nichts da mit "Muskelgedächtnis"). Nervenschaden der rechten Hand weiterhin (Rechtsstreit mit 1. Krankenhausläuft. Wird aber wohl nichts bringen). Der echte Kraftverlust betrug ziemlich genau 70 %, also statt 200 kg, nur noch 60 kg. Wobei ich lange gebraucht habe, um von 40 kg auf 60 kg zu kommen. Es ist auch nicht wirklich hilfreich, daß man von Jahr zu Jahr eben älter wird, und sich der "Verfall" jenseits der 60 schnell sehr deutlich zeigt. Die chronische, und ohne Medikamente ebenfalls tödliche Stoffwechselkrankheit, mit der ich mich seit 8 Jahren plagen muß, wirkt sich auch nicht gerade unterstützend auf die sportliche Form aus.

    Also, hoffentlich gibt es dann zum Jahreswechsel ein erstes Resümee über Erfolg oder Versagen meiner Bemühungen.

    Eigentlich haben meine Beiträge ja inzwischen einen anderen Platz hier gefunden.