1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Hello ;) / Schlank bis zum Sommer!

Dieses Thema im Forum "Ernährung im Sport" wurde erstellt von de-Luxe, 27. Januar 2008.

  1. de-Luxe

    de-Luxe New Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Hallo alle zusammen!
    Bin neu hier in der Community, und denke dass dieses Forum mir sehr weiterhelfen wird! Ich hoffe, dass ich eines Tages auch mal helfen kann!
    Zu meinem Anliegen:
    Ich bin 1.86m lang, und wiege momentan 76Kilo.
    Zu meinem KFA sag ich lieber nichts, da mir gesagt wurde dass meine Waage garantiert nicht stimmt, sie zeigte mir bis vor kurzem nämlich 12% an.
    Viele Leute sagen mir, dass ich schlank bin, aber trotz meines BMI, der mir sagt dass ich eig. gut dabei bin.
    Aber irgendwie ist es so, dass ich trotz meines geregelten Gewichtes eine "Ausweitung" am Bauch habe, aber eher seitlich (und auch ein wenig im Brust-Bereich :-[ )
    Bis zum Sommer möchte ich mir einen Sixpack antrainieren (ja, ich habe das FAQ dazu gelesen) und mich gesund ernähren (auch hier war ich fleißig).

    Allerdings verwirrt mich die Geschichte mit dem Senken des KFA noch ein wenig, und dann noch eine etwaige Erklärung für meine seitlichen Weitungen?
    Ich hoffe, ihr könnt mich verstehn und gute Antworten schreiben! Danke schonma!

    Grüße, der Neuling;)
     
  2. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.703
    Geschlecht:
    männlich
    Willkommen im Forum de-Luxe [img24]

    Ich würde sagen du notierst einmal was du an einem Beispieltag so "verdrückst" damit wir uns hier besser ein Bild machen können. Die Basics zum Bauchtraining scheinst du ja nun zu kennen, wie sieht es mit dem Rest aus? Moderates Krafttraining würde ich sagen?

    Hüftspeck?

    Frage hierzu einfach was dir in dieser Thematik noch unklar ist.
     
  3. de-Luxe

    de-Luxe New Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Hüftspeck, genau das Wort was ich suchte ;) Danke!
    Moderates Krafttraining, denke eher nicht, oder definiere mal bitte?
    Besitze keine Mitgliedschaft in einem Fitness-Center, was für mich auch momentan nicht möglich ist, habe mir aber eine DVD bestellt, Ab Ripper X.
    Kommt mir auch sehr gut vor!

    KFA.. ich hab hier Threads gesucht und gelesen, dachte mit gesunder Ernährung kann ich ihn senken, verbunden mit Bewegung natürlich (2x in der Woche Basketballtraining, Joggen geht auch gut!), aber in einigen Threads steht, dass das nich effektiv ist??
     
  4. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.703
    Geschlecht:
    männlich
    Sicherlich ist es sinnvoll an der Ernährung zu schrauben, aber ein begleitendes Training kurbelt hier den Fettstoffwechsel doch an und hilft beim Energiedefizit. Eine gute Grundlage zum Training mit wenig Equipment bzw. für zu Hause findest du hier:
    http://www.muscle-corps.de/index.php/topic,2130.0.html
     
  5. de-Luxe

    de-Luxe New Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Gute Ernährung + Die großen Drei des Rumpfes beim Lowtechtraining + Cardio (Joggen, Mannschaftstraining) = Der Schlüssel zum niedrigen KFA, Vernichten des Hüftspecks, und Bauchmuskeln?

    Eine Frage noch.. wenn der Fettanteil sinkt, bleibt allerdings noch die Haut da, die jetz ein wenig schlaff dahängen würde. Irgendein "Rezept", wie sich die schlaffe Haut wieder abbaut, oder sich dem Körper aneignet?
     
  6. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.703
    Geschlecht:
    männlich
    Du wiegst 76Kg, was soll da später mal hängen wenn du ein paar Kg abgenommen hast ;) Bei ein wenig Diäten bildet sich die Haut ausreichend schnell zurück und das Training strafft diese zusätzlich. Hautfalten entstehen frühestens bei Körpergewichten weit über 100Kg und extrem rapidem abnehmen von zweistelligen Kg-Bereichen. Keine Sorge also, da wird unter normalen Umständen nichts zurückbleiben.
     
  7. de-Luxe

    de-Luxe New Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Ok Danke!
    Oben war noch eine "Gleichung" angegebn, ist diese weitgehend korrekt?
     
  8. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.703
    Geschlecht:
    männlich
    Welche Gleichung?
     
  9. de-Luxe

    de-Luxe New Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Gute Ernährung + Die großen Drei des Rumpfes beim Lowtechtraining + Cardio (Joggen, Mannschaftstraining) = Der Schlüssel zum niedrigen KFA, Vernichten des Hüftspecks, und Bauchmuskeln?
     
  10. Chester_S

    Chester_S Active Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2007
    Beiträge:
    1.463
  11. de-Luxe

    de-Luxe New Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Danke für die Hilfe,
    keepin' you updated! ;)
     
  12. de-Luxe

    de-Luxe New Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    7
    Ich habe heute 3*15 Crunches gemacht, 3*15 Bicycle Crunches und 3*15 Käfer.
    Allerdings spüre ich jetz kaum was, woran kann das liegen? Falsche Technik, oder zu wenig Reps?
     
  13. Optik

    Optik New Member

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    455
    Versuch doch einfach mal ein bisschen mit den Übungen zu variieren, dann merkst du doch auch wann die gewollten Muskeln z.B. brennen oder maximal angespannt sind.
    Versucht mal das Tempo zu mindern, tausch die Übungsreihenfolge, die Wdh Zahl Erhöhen
     
  14. Chester_S

    Chester_S Active Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2007
    Beiträge:
    1.463
    Von den Crunches wirst du aber kein Gramm Fett verlieren (vor allem nicht am Bauch) falls du das denken solltest..
    Finde 76KG bei deiner Größe ganz schön wenig, wenn du da wirklich zu viel Fett am Körper hast, musst du extrem wenig Muskelmasse haben...und genau da würde ich mal ansetzen.
     
  15. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.235
    Kann Chester nur zustimmen. Wo willst du bei deiner Größe noch abnehmen? Wenn du dich Sportlich betätigst und dabei Musklen aufbaust wirst du auch an Körperfett verlieren. Ernähr dich Gesund und mach genügend Sport ;).

    Gruß

    Vali
     
  16. Chnubis

    Chnubis New Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    144
    Da kann ich nur zustimmen.
    Ich wog vor ca. 2monaten 80kilo und bin 180 mitlerweile bin ich auf 71kilo runter und man sieht es schon das einiges an meinem Fett weg ist,also denke ich mal das du dir nicht zu viel sorgen machen solltest. Einfach soweiter machen wie du es zurzeit machst,mit der Ernährung und dem Sport und bis zum Sommer wird alles gut,vlt. zwar kein Sixpack(genetik und andere Faktoren) aber man wird dich trotzdem gerne angucken.
     
Die Seite wird geladen...