• Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Getrocknetes Eiklar - woher?

goldberg51

New Member
Registriert
17. April 2005
Beiträge
5
Kann mir vielleicht jemand sagen, wo ich getrocknetes Eiklar her beziehen kann? Online shops etc.
 

de-fortis

Team Sportmedizin
Admin
Registriert
19. März 2005
Beiträge
13.715
Getrocknetes Eiklar findet in der Genußmittelindustrie kaum Verwendung es wird eher zur Herstellung von Lederwaren, Kronkorken oder Leim benötigt.
Hab mal gegoogelt und auch in gängigen Online-Shops geschaut, nix gefunden..
Proteinpulver oder andere Eiweißquellen sind so oder so vorteilhafter.



Gruß
de-fortis
 

goldberg51

New Member
Registriert
17. April 2005
Beiträge
5
Weil in der Zeitschrift Flex war ein Artikel darüber, in dem Stand das getrocknetes Eiweiß durchaus sinnvoll wäre und wenn man nicht wüsste wo her man es beziehen kann, sollte man im internet mal schauen. Ich hab nämlich auch schon gesucht, aber bis jetzt nichts gefunden.
 

TripleX

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
980
nimm normales Proteinpulver. Von getrocknetem Eiklar habe ich 1. im Bezug auf BB noch nichts gehört und 2. dürfte Proteinpulver konzentrierter sein [wink]
 

Olli

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
598
Getrocknetes Eiklar (...) wird eher zur Herstellung von Lederwaren, Kronkorken oder Leim benötigt.
Ih! und dat willste essen?! :-/

Na dann, guten Appetit! [daumen]
 

de-fortis

Team Sportmedizin
Admin
Registriert
19. März 2005
Beiträge
13.715
Ih! und dat willste essen?! :-/

Na dann, guten Appetit! [daumen]




Es ist nur ein Ausgangsprodukt und in geschmacksneutraler Pulverform gehalten... ;)
dennoch halte ich es im Bezug auf Bodybuilding auch nicht als zwingend empfehlenswert, da auch die BW recht gering liegt.



Gruß
de-fortis
 
Oben