1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Ernährungsplan?Help!

Dieses Thema im Forum "Ernährung im Sport" wurde erstellt von blubx9, 26. Dezember 2012.

  1. blubx9

    blubx9 New Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    10
    Hallo in Moment bin ich mir nicht sicher ob mein Ernährungsplan passt oder nicht deshalb frage ich euch erstmals. Zuerst bin 1,81m groß und Wiege 63kg will auf die 70kg kommen.
    Morgens: 6:50Uhr 2-3 Scheiben Vollkornbrot mit Magerquark
    10Uhr: Extra Wurst Semmel/Kant Wurst
    12Uhr: Obst und Gemüse
    14Uhr: Gesunde Indische Nahrung ca. 200kalorien sehr wenig Fett
    16Uhr: 2 Scheiben Vollkornbrot mit Magerquark
    16:30Uhr: Training, nach dem Training so ca. um 18Uhr Scheiben Vollkornbrot mit Magerquark und Obst und Gemüse.
    21Uhr: Gesunde Indische Nahrung ca. 300kalorien sehr wenig Fett
    Zwischendurch vielleicht. Müsliriegels?
     
  2. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.670
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Ernährungsplan?Help!

    Hallo erst mal und Willkommen auf MC!

    Zu deiner Anfrage erst mal ein paar Gegenfragen und Denkanstöße:

    - Was ist
    ?

    - Was hast du gegen Fett? Die Kaloriendichte kann dich ja wohl nicht stören wenn du zunehmen willst?
    - Wie viel Magerquark geht da über den Tag weg? Eine Scheibe Vollkornbrot oder eine Semmel kann ich mir mengenmäßig noch vorstellen, aber woher soll ich wissen, wie viel Quark da drauf ist?
    - Fleisch, Fisch, Eier .... fehlen die mit Absicht? Wurst ist eher suboptimal, weiß keiner so genau was drin ist.

    - Und dann: Du willst also unbedingt zunehmen. Das Gewicht, welches du dir anfressen kannst, ist aber nicht von der Sorte, die du haben willst. Gehe mal nicht davon aus, dass du fett werden willst. Die Art von Gewicht, die dir vermutlich vorschwebt, kriegst du durchs Training (natürlich musst du dazu auch vernünftige Mengen essen!), aber das hat dir Rastadave im anderen Thread ja schon erzählt.
    -Außerdem: wenn du von Schule schreibst, bist du noch ziemlich jung. Dann hast du ja die besten Aussichten, die Zeit ist mit dir! Fleißig trainieren, vernünftig essen und es kommen meiner Überzeugung nach viel mehr als die 70 kg zusammen (und das in vernünftiger Körperzusammensetzung!). Passiert aber nicht in 3 Wochen, musst schon geduldig sein.