1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

Dieses Thema im Forum "Neuzugänge und Vorstellung" wurde erstellt von Beginner, 12. August 2009.

  1. Beginner

    Beginner Member

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    141
    Hallo erst einmal...

    Ich lese hier schon so ungefähr ein Jahr mehr oder weniger aufmerksam mit, habe allerdings noch nicht so viel beigetragen.
    Wollte mich nun endlich ein wenig intensiver mit meinem Körper beschäftigen, nachdem ich nun auch etwa ein Jahr lang Kraft- und Ausdauertraining mache. Will aber mehr erreichen und mehr aus meinem Körper rausholen, zum einen wegen meiner Gesundheit (lerne Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger) und eben auch wegen der Ausstrahlung, weil ich als Kind ziemlich fett war und immer noch ein paar Problemzonen mit mir herum schleppe.

    Ich werde in den nächsten Tagen meinen derzeitigen Trainingsplan und meinen genauen Zustand posten und hoffe auf Kritik, Anregungen und v. a. auf Motivation zum Durchhalten beim Süßigkeitenentzug... :D

    Der Beginner
     
  2. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.709
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Willkommen im Forum Beginner, schön das du dich durchgerungen hast, hier doch noch aktiv zu werden. Ich bin gespannt auf deinen Trainingsplan und werde an anderer Stelle gern auch ein paar Worte dazu verlieren. Viel Erfolg im Sport und einen angenehmen Aufenthalt bei uns, wünsche ich dir.

    Ganz entziehen muss man sich ja nicht, komplett ohne Schoki und co. kommen wohl die wenigsten aus und meist sind es die, welche dich auf der Strasse blöd oder grimmig angucken.
     
  3. DanHan

    DanHan Guest

    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Der Absolute Beginner? Let's go;D

    Herzlich Willkommen,
    bin gespannt auf Deinen Plan, oder verrätst Du mir hier schon in welche Richtung Du gehen wirst?
    BWE, Krafttraining, Fitnessgym...?

    Auf alle Fälle gutes Gelingen!
    Daniel
     
  4. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.661
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Willkommen bei den Aktiven [img24]
    Schön, dass du den Wandel vom Leser zum Schreiber geschafft hast

    Mmmmmh, ich fahre am besten, wenn ich einige Tage ohne Zucker und sonstige schnelle Kohlenhydrate hinter mir habe und genau dann grins ich auch auf der Straße wildfremde Leute an.

    Wenn ich dann mal wieder eine wenn auch nur moderate Portion Brot, Nudeln oder Kuchen vetilgt habe, dann hab ich sehr schnell wieder das Bedürfnis nach mehr und noch mehr und am Besten dann noch die ganze Tafel Schokolade oben drauf (und wenn ich das dann nicht kriege, guck ich schon mal recht säuerlich und verkniffen). Das ist wie eine Sucht. Schmeckt nicht mal so sehr und bekommt mir definitiv nicht. Bis ich dann wieder mit weniger Carbs zufrieden bin, dauert es nach solchen Exzessen auch wieder ein paar Tage.

    Mir hilft es, wenn ich bis ins Detail weiß, was ich mit den Süßigkeiten eigentlich in meinem Körper anstelle. Dann kann ich viel besser entscheiden, ob ich mir das jetzt antun will oder nicht.
    Ich will jetzt nicht behaupten, dass ich die für mich optimale Ernährung und Kohlenhydratmenge jetzt schon gefunden hätte aber ich arbeite dran.
    Also Beginner, wenn du Unterstützung beim Süßigkeitenentzug willst.......
     
  5. nemo

    nemo Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2009
    Beiträge:
    293
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Hallo Beginner,
    herzlich willkommen! ich habe erst vor kurzem auch den Schritt ins etwas aktivere Forenleben gewagt.
    Zum Süßigkeitenentzug kann und darf ich nichts beitragen *schäm*, aber ich wünsche dir viel Erfolg bei deinen Zielen. Kompetenten Rat gibts hier ja en masse.

    nemo
     
  6. FITNESSHASE

    FITNESSHASE New Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.461
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Hallo Beginner !
    Na immer los, das mit der Motivation kommt doch schon, hast ja jetzt auch den Schritt gemacht loszulegen und wen du deine Ziele erreichen willst, ist das deine Motivation, wen dus mal vergisst erinnern wir dich aber gerne daran ;)

    Also los her mit deinem TP : )
     
  7. Beginner

    Beginner Member

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    141
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Danke erst einmal an alle hier!
    Doof ist bloß, dass ich meinen Traininsplan zuhause habe liegen lassen. Habe mir mal alles aufgeschrieben, denn ich kann mir die Bezeichnungen der Übungen nicht merken.
    In eineinhalb Wochen bin ich wieder zuhause, da kann ich meinen Trainingsplan dann hier posten.
    Zur Zeit ist mein Stand ein wenig zwiespältig. Habe halt schon so etwa ein Jahr trainiert (mit einem Freund zusammen im Fitnessraum des Wohnheims der Uni), aber für die Zeit nicht so wahnsinnig tolle Erfolge gehabt. Schon einen gewissen Zuwachs, aber nicht so wahnsinnig viel.
    Als Ausdauer- oder Kardiotraining gehe ich zweimal die Woche schwimmen (Ausbildung Rettungsschwimmer), ab und an Joggen und ein wenig unregelmäßig zum Spinning.
    Wie gesagt, war ich als Kind und als jüngerer Jugendlicher ziemlich fett.
    Meine Obergrenze lag bei etwa 1,78m und 85/86kg. Jetzt bin ich bei 1,83m und 69/70kg. Das ist schon erstmal gut, aber es hängt halt noch an manchen Stellen und ich setze furchtbar schnell an.
    Ich möchte gerne meine allgemeine Fittness noch ein bisschen stärken und meinen Körper formen.
    Ich will halt in meiner Arbeit gut durchhalten und nicht in 10 Jahren einen Bandscheibenvorfall erleiden. Außerdem will ich auch am Strand 'mal ein paar neidische Blicke zugeworfen bekommen... ;)
    So extrem austrainieren will ich mich nicht, eher so im Gesamten einen schönen Körper, der ordentlich definiert und etwas massiger ist, als er es jetzt ist. Hauptproblemzonen sind der Bauch und die Brust - da muss Fett weg und müssen Muskeln her. :D

    Und Süßigkeiten sind wirklich meine größten Feinde. Schoki macht ja süchtig und ich bin schon seit mehreren Jahren abhängig.
    Aber die Sache, die bedee ansprach, kenne ich. Eigentlich tut man sich ja echt nichs Gutes damit. Aber ganz verzichten kann ich auch nicht...
    Mal sehen.

    Ja, ich glaube, das ist erst einmal alles, was ich so schreiben kann.
    Bilder vom derzeitigen Stand und der Trainingsplan folgen dann gegen Ende der nächsten Woche.

    Ach ja, eins noch: meine Ernährung habe ich schon teilweise umgestellt, d. h.: wenn KHs, dann eher Vollkorn, aber insgesamt weniger. Cola und sowas fallen fast gänzlich weg, wenn, dann als zuckerfreie Variante.
    Esse jetzt auch mehr Obst und Gemüse.
    EWs nehme ich auch mehr zu mir. Nach Krafttrainingseinheiten als Shake und sonst in verschiedener, "natürlicher" Form, wie in Eiern oder Hülsenfrüchten.
    Fett - da achte ich jetzt mehr auf gesunde Fette.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2009
  8. Beginner

    Beginner Member

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    141
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    So, wieder in der Heimat und hier sind meine Woche & der Trainingsplan:
    (Reihenfolge wird immer variiert)

    1: Konzentrations-Curls ->je Arm 2x13 Wdh. (8,25kg)
    2: Trizepsdrücken am Kabelzug ->2x13 Wdh. (1x15; 1x10kg)
    3: Bankdrücken ->2x13 Wdh. (45-50kg)
    4: Butterfly ->2x13 Wdh. (25kg)
    5: Latziehen (Hände wie bei Klimmzügen) ->2x13 Wdh. (30kg)
    6: Latziehen in den Nacken ->2x13 Wdh. (30kg)
    7: Latziehen mit gestreckten Armen am Kabelzug ->2x13 Wdh. (15kg)
    8: KH-Rudern ->je Arm 2x13 Wdh. (14,5kg)
    9: Beinstrecker ->2x13 Wdh. (25kg)
    10: Beincurls (liegend) ->2x13 Wdh. (20kg)
    11: Beckenheben am Boden ->2x13 Wdh.
    12: Crunches ->2x13 Wdh.
    13: Käfer-Crunches ->2x je Seite 15-20 Wdh.
    14: Eigenkreation ~> Hüft- & Beinheben (erst Hüftheben, dann Beine strecken und dann getreckte Beine zum Boden führen, kurz vorm Boden anhalten, wieder anziehen und dann wieder von vorn.

    Diese Woche sah bis jetzt so aus:
    Sa: Krafttraining
    So: Joggen (ca. 7,5km)
    Mo: Krafttraining
    Die: Schwimmtraining (Technik und Ausdauer) 1h
    Mi: Krafttraining
     
  9. eXtrEmLeY

    eXtrEmLeY New Member

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    359
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    du trainierst zu erst die Iso-Übungen wie Curls + Trizepsdrücken? würd ich nach den Grundübungen lieber machen dann haste z.B. beim Bankdrücken mehr power

    ansonten ziemlich hohes Volumen aber trotzdem viel erfolg und Spaß bei der Sache ;)

    14: Eigenkreation ~> Hüft- & Beinheben (erst Hüftheben, dann Beine strecken und dann getreckte Beine zum Boden führen, kurz vorm Boden anhalten, wieder anziehen und dann wieder von vorn.

    versteh ich nicht so ganz :/ hast du da vllt ein Video oder eine etwas genauere Erklärung?!

    Gruß
     
  10. Beginner

    Beginner Member

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    141
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Also die Reihenfolge variiere ich immer ein bisschen, da der jetzige Trainingsraum ein bisschen klein ist, ich immer mit einem Freund zusammen trainiere und wir uns deshalb arrangieren müssen.

    Zu viel Volumen?
    Sollte ich lieber splitten?

    Video mache ich bald - neues Handy sollte bis zum WE da sein. Da mache ich dann auch 'mal Photos vom aktuellen Stand.
     
  11. eXtrEmLeY

    eXtrEmLeY New Member

    Registriert seit:
    2. November 2008
    Beiträge:
    359
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    nein brauchste nicht ich mein nur weil du z.B. 4 Übungen für den Rücken machst
    könntest z.B. mal Ausprobieren wie du fährst wenn du ein paar Grundübungen und ein paar Isos zusammen würfelst
    z.B.:
    Kniebeugen/Kreuzheben
    Latziehen/Klimmzüge
    Bankdrücken
    Arme Isos
    Schultern
    Bauch

    da hättest du schon alles abgedeckt

    okay ;) weil bei der Übung könnte es sein das ich sie von Hambüchen kenne^^
     
  12. Beginner

    Beginner Member

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    141
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Kann ich ja mal ausprobieren. :)

    Achso? Na dann werde ich mal bald ein Video reinstellen. :D
     
  13. FITNESSHASE

    FITNESSHASE New Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.461
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Viel Glück mit dem Volumen, ist doch gut ! ;)
    Kannsts auch runterdrehen & Supersätze machen !

    Würde aber auch die Iso´s nach hinten Stellen !
     
  14. Beginner

    Beginner Member

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    141
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Klingt schon wieder, als ob ich zu viel mache... xD
    Hmmm... oder doch nicht?!

    Das mit den Supersätzen hatte ich auch schon überlegt, aber das klappt aufgrund des kleinen Raumes und der begrenzten Trainingsgeräte nicht.

    Ok, Isos an den Schluss. Aber wieso?
     
  15. FITNESSHASE

    FITNESSHASE New Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.461
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Bei Bankdrücken belastest du deine Armmuskulatur auch wen du diese vorher aber bis in den Tod trainierst (Hartes training sollte schon sein) :) dann hast du Nicht die kleinste Energie (wen doch haste nicht richtig trainiert) für das BD - Deine Arme machen schlapp bevor deine Brust anfängt ;)
     
  16. Beginner

    Beginner Member

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    141
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Uff, bin ich platt.

    Woche, weitergeführt:

    Do: Ruhetag
    Fr: Schwimmtraining (1,25h, Ausdauer- & Techniktraining)
    Sa: Krafttraining (heute Iso's am Ende!^^)

    Mir tut echt alles weh, v. a. der Deltoideus tut höllisch weh, ich bekomme meine Arme kaum hoch. Kommt wohl vom Rückenschwimmen... xD

    Morgen habe ich BDay, da wird wohl nicht so viel mit Training, außer, ich finde eine freie Minute.^^°
     
  17. FITNESSHASE

    FITNESSHASE New Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.461
    AW: Endlich mal ein bisschen Teilnahme...

    Alles Gute !
     
Die Seite wird geladen...