1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

diverse verletzungen(handgelenk;kreuzbandriss)

Dieses Thema im Forum "Sportmedizin" wurde erstellt von Chnubis, 13. August 2006.

  1. Chnubis

    Chnubis New Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    144
    Ja,also ich hätte da mal ein paar fragen:

    1.Ich habe ein GROßES Problem mit meniem Handgelenck,was mir das trainieren sogut wie unmöglich macht.
    Oft bekomme ich Handgelenckschmerzen.(arzt meinte was mit den bändern und physiotherapeutin meinte das könnte vom pc kommen)
    Doch das glaube ich nicht ganz,weil es dann kommt wenn ich wieder anfange zu trainieren ect.
    Weiß nicht so genau was man machen könnte

    Habe ja im Winter 05 angefangen zu trainieren, schon genau 3monate nachdem ich trainiert habe,kam die verletzunge zum ersten mal zu stande,ich bakam auch fast einen Gibs

    dann habe ich erstmal nix mehr gemacht;angefangen verletzung kam wieder
    u.s.w
    es geht also immer munter weiter mit dem Handgelenck
    vielleicht weiß einer von euch was es sein könnte

    ps:man sollte dazusagen das ich das Handgelenck dann auch nicht belasten kann,was dann zum Ausfall vom Training führt.


    2.Ich habe atm einen Kreuzbandriss werde auch in gut 4wochen operiert
    und ich wollte euch fragen ob jemand von euch schonmal einen hatte und weiß wie lange ich warten könnte bis ich wieder anfangen darf zu joggen

    ich habe schon bemerkt das ich aus der puste bin wenn ich schnell die Treppe hochgehe :eek:

    mfg Chnubis
     
  2. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.703
    Geschlecht:
    männlich
    Zu deinem Handgelenk kann ich nicht viel sagen, du solltest mal zu einem Arzt gehen der nach klarer Anamnese auch eine klare Diagnose stellt bzw. auf dein Problem näher eingeht, da Ruhigstellungen und Pausen nicht wirklich halfen wird es wohl mehr als eine einfache Überbelastung sein. Sollten sich schon Beschwerden beim normalen Belasten oder dem trainieren mit wenig Gewicht zeigen - > ab zum Arzt.

    Je nach schwere des Kreuzbandriss und dem Verlauf der OP kannst du das Knie sicher schon 8-10 Wochen danach leicht belasten, die volle Belastbarkeit ist meist erst nach 6-9 Monaten erreicht doch musst du hier am besten die behandelnden Ärzte fragen.
     
  3. Chnubis

    Chnubis New Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    144
    Danke für die Antoweten!

    Beim Gelenk meinte die Physiotherapeutin das ich sogar vielleicht Operiert werden muss(ich habe ihr alles erklärt), weil da ja vielleicht zu wenig platz für meine Bänder gegeben ist o.ä

    mfg Chnubis
     
  4. Sport-Test.org

    Sport-Test.org New Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    56
    Zum Handgelenk: - Ist es ein machanisches Problem? - Röntgen, NMR gemacht? - oder ein funktionelles Überlstung etc.?

    TB
     
  5. Chnubis

    Chnubis New Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    144
    also ich habe da noch nix machen lassen,aber wäre mal nicht schlecht da was zu machen,aber zur zeit geht es auch;)
     
  6. Sport-Test.org

    Sport-Test.org New Member

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    56
    Naja, "aus Spaß an der Freude" würde ich das auch nicht empfehlen! - Also anhaltende Gesundung

    TB
     
Die Seite wird geladen...