1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Bauch und Brustmuskulatur

Dieses Thema im Forum "Bodybuilding Training" wurde erstellt von schoolofrock, 17. Mai 2005.

  1. schoolofrock

    schoolofrock New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Ich trainieren jetzt täglich Bauchmuskeln seit ca. 2 Wochen. Mache 3 Übungen am Tag (2 Sätze mit 30 wiederholungen). Ich wollte euch fragen ob dieses Training genug ist um ordentliche sichtbare Bauchmuskeln zu bekommen?
    Mach folgende übungen:
    -Situps (mit arme hinten)
    -Quermuskel (Bewegung über Kreuz)
    -Untere Bauchmuskel (gerät was man zum bauch und wieder langsam vom bauch weck zieht [mit arme])
    Ich bräuchte eine Übung für die seitlichen, schrägen bauchmusklen (an der hüfte), kann mir jemand helfen?

    Wenn ich einen Tag oder zwei jetzt nicht Bauchmuskeltraining mache, entwickeln sich die Muskeln zurück?

    Brustmuskulatur:
    Ich habe eine eher große Brust, weiß aber nicht ob das Fett oder Muskeln sind, was kann ich dagegen machen? Wenn es Fett ist auch trainieren bsp. Bankdrücken oder Pectoral ?

    Ich bitte euch mir zu helfen
    danke!
     
  2. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.657
    Geschlecht:
    männlich
    Es ist sogar zu viel nicht zu wenig, mehr als 3 mal die Woche seine Bauchmuskeln zu trainieren ist nicht sinnvoll, würde man sie jeden Tag trainieren, kommt man mit seiner Regeneration in Konflikt da das Training um effektiv zu sein = > intensiv sein muss was wiederrum Pausen vorraussetzt.

    Ob die Bauchmuskeln sichtbar sind oder nicht entscheidet größtenteils der KfA(Körperfettanteil) ist dieser zu hoch, nutzt der best trainierteste m. abdominis nichts.

    Situps schmeisst du mal raus, die verursachen mehr Schaden als das sie effektiv wären, ein Bauchplan Anfangs 2 mal die Woche könnte so aussehen:

    3S. Crunches
    2S. Beinheben
    3S. seitliche Crunches (für die seitlichen Bauchmuskeln)



    Nur einzelne Muskeln zu trainieren macht wenig Sinn und kann zu Dysbalancen am Körperbild führen, wenn du mehr über das Ganzkörpertraining wissen willst dann frag, nur den pec. und abd. zu trainieren ist nicht sinnvoll.



    Gruß
    forti
     
  3. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.235
    Naja bloß Bauchtarining alleine bringst nicht. Du musst um Sichtbare Ergebnisse zu erzielen auch deine Ernährung umstellen!!!
     
  4. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.657
    Geschlecht:
    männlich
  5. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.235
    Nojo dat hab ich net gewusst^^ [smiley=biggrin.gif]
     
  6. schoolofrock

    schoolofrock New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Ich danke euch!
     
Die Seite wird geladen...