• Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Kleiderkauf

Foxi83

Administrator
Admin
Moderator
Registriert
15. März 2006
Beiträge
8.106
Hallo,

Ich denke es kennen viele Kraftsportler das Problem in keine passenden Hosen oder T-Shirts zu passen.
tumblr_m3clr7fnm41qlxqlmo1_400.jpg


Bei mir grenzt es langsam an eine Katastrophe da viele Hersteller ihre Kleider wie folgt entwerfen: S für kleine dünne, M für normale dünne, L für grosse dünne, XL für den Rest. Ich passe oftmals nicht mehr ins L rein und als Konsequenz muss ich zu XL wechseln was dann den Schnitt eines Kartoffelsacks hat und eigentlich unbrauchbar ist. Bodyfit/Slimfit Hemden kriege ich wenn ich den Hals für eine Kravatte perfekt habe nicht um die Brust zu und normal geschnittene sind bei meiner Kragenweite für 200cm Bäuche konzipiert, das heisst ich musste das Hemd ändern lassen. Bei den Unterarmen wird es auch recht eng aber passt noch gerade so. Die Anzugshosen muss ich eine Nummer grösser kaufen um mit den Schenkeln und Arsch reinzupassen und muss sie dann ebenfalls am Bund ändern.
Bei mir ist es denke ich noch nicht mal so schlimm da ich ein bisschen Hüftgold :oops: habe und entsprechend auch grosse Hosen brauche. Wenn das nicht wäre, wäre es eine totale Katastrophe weil man dann nicht mal mehr einnehmen kann.

Die einzige Marke die ich bis jetzt gefunden habe die dieses Problem ein bisschen adressiert ist Abercrombie & Fitch im muscle fit Schnitt. Dieser fällt für mich aber dann wieder etwas arg für Knabenhüften aus so dass die Hemden nur so halb vorteilhaft aussehen. Zudem krieg ich das Zeug in der Schweiz kaum und wenn nur sehr teuer.

Bei anderen Marken ist es bei mir pure Glücksache. Jack & Jones z.B. hat imo überhaupt keine Linie was Grössen anbelangt. Manchmal passt ein L perfekt, und manchmal hört es beim Bauchnabel auf und ist haut eng. Fred Perry wäre super geschnitten aber da krieg ich den Bizeps nicht in die Ärmel :020:

Hat jemand ein Paar Tips, gute Marken etc? Ich möchte gerne nicht Alon Gabbays Tipp befolgen und mich in eine Nummer kleiner quetschen weil es ja so geil affig ausschaut...
 

matten

Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger
Admin
Registriert
15. März 2006
Beiträge
13.726
Mein Eindruck dass ihr alle in Kartoffelsäcken rumläuft scheint sich zu bestätigen :D:p

naja, beruflich gibt es für mich wenig grund einen anzug zu tragen und privat treibt mich auch nichts dazu...

gibt hier irgendwo noch einen thread in dem ich auf der suche nach einem sakko war. ich habe es dann aufgegeben und mich mit jeans und hemd begnügt. so fein war ich jahre davor und danach nicht gekleidet. :D

jenseits der sakko/anzug geschichte findet sich eigentlich auch für unsereins immer noch was passnedes... ansonsten ist halt maßanfertigung das nonplusultra. ;)
 

doschi

Well-Known Member
Registriert
5. Juli 2009
Beiträge
3.888
Ich habe das Problem mit Hemden. Hab 45er Kragenweite..... Im Laden gibts es da kaum was enger geschnittenes....... Und übers Internet ist das dann eher ne Glückssache..... Das ist echt ein kleines Problem für mich...

Ausserdem hab ich den Eindruck das XL Sachen nicht mehr so groß sind, wie früher mal XL war... Und damit meine ich nicht etwa, daß ich breiter oder tiefer geworden wäre.....;)
 

Big Pump

Member
Registriert
29. Januar 2009
Beiträge
76
Hemden kann man als Maßkonfektion online noch recht günstig erwerben.
Oder man sucht sich ein an Hals und Brust und Armen gut passendes Hemd, und lässt es dann an der Taille und Hüfte beim Schneider enger machen.
 

Thomasstewart

New Member
Registriert
7. November 2020
Beiträge
2
Hallo! Ich könnte dir Tipps geben bezüglich der Sportkleidung, die günstig, schön und hoher Qualität ist. Letzte Jahre shoppe ich nur bei https://warenza.de/damen . Ich kann da mir und meine Familie sowohl Sport-, als auch Alltagskleidung (Kleider, Röcke, T-Shirts, Hosen usw) besorgen. Die ganze Familie ist zufrieden. Sobald ich dieses Geschäft für mich entdeckt habe, verschwende ich seitdem keine Zeit mehr auf Einkaufgeschäfte oder auf die Suche nach anderen Online-Shops. Viel Spaß beim Shoppen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben