1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

donoctavio ... never surrender

Dieses Thema im Forum "Log: Kraftsport & Krafttraining" wurde erstellt von donoctavio, 6. Januar 2015.

  1. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.078
    Geschlecht:
    männlich
    Sorry freddy ... *duckundweg*
     
  2. doschi

    doschi Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2009
    Beiträge:
    3.595
    Geschlecht:
    männlich
    noch nen alten, schwachen Mann......:eek: und dazu noch aus dem Fitnessbereich.....:eek:
     
  3. FeBert

    FeBert Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2013
    Beiträge:
    3.306
    Geschlecht:
    männlich
    Der etwas jüngere schwache Mann verfolgt das aber auch immer hier :D;)
     
  4. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.078
    Geschlecht:
    männlich
  5. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.078
    Geschlecht:
    männlich
    26.02.2015
    Week8 day3@prison

    front squat 20/10, 55/8, 80/5/5, 110/4, 120/4, 130/3, 140/3

    boardpress 7,2cm
    20/20, 60/12, 100/6, 130/6, 170/5, 190/3, 200/3, 205/2, 210/2,5

    conv. deadlift
    120/5, 160/6, 185/4,
    lever belt 1. loch
    227,5/3
    230/2
    240/1
    250/1

    facepulls 5 sätze

    db curls 3x8
    conz. curls 2x8

    fazit: natürlich wiedermal nicht an den plan gehalten, bei den frontsquats mehr, beim drücken gleich wie montag weniger und beim heben auch ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2015
  6. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23.799
    Geschlecht:
    männlich
    Das ihr euch so an Pläne halten könnt (wollt) :).
    Vergiß nicht das Du wegen der angeschlagenen Gesundheit hinterher läufst. So ein Plan kennt nur gesunde Menschen ;D.
     
  7. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.078
    Geschlecht:
    männlich
    27.02.2015

    zuerst Neuzugang meiner Damenmanschaft gecoacht, solange ich sie habe machen lassen wie sie es gewohnt ist, war alles gut, sobald ich etwas korrigiert/verbessert habe, ging nicht mehr eine WH mit ihrem 5rm [img1] da wir nur noch drei wochen bis zur Landesmeisterschaft haben bzw. zwei trainingswochen, belasse ich alles wie sie es sich eingelernt hat nur bei den beugen haben wir mehr tiefe gebraucht ... sie kommt aus dem kampfsport, insofernt ist sie wettkämpfe gewohnt ich rechne mit rund 75-80 beuge, 40-45 bank, 110-115 kreuz @~58kg, wobei es auf der bank eigentlich ihr 5rm ist aber, sie kann das mit den befehlen nicht umsetzen ...

    so nun zu mir, ich hab dann zwar die übungen nach plan aber nicht die gewichte nach plan gemacht, nebenübungen sind diese woche überhaupt etwas kurz gekommen und jetzt schmerzt die linke schulter, sonst ist es immer die rechte ...

    week8 day4@old gym

    stiffleg deadlifts
    110/5, 120/5, 130/5, 140/5, 150/5

    fazit: neue stange, nachdem ich sie abgeladen hatte, kommt mir vor das die stange so leicht ist... nachgewogen 16,5kg :ssad: also immer 3,5kg weniger ...

    militarypress
    60/5, 70/5, 90/5, 100/5, 105/3, 110/3

    die 110 waren pushpress, keine militarypress mehr

    3/4 stop squat
    60/6, 100/6, 130/5, 160/5/5/5/5

    fazit: squats waren ok ... mal sehen wie es weitergeht noch 3 wochen ...
     
  8. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.078
    Geschlecht:
    männlich
    was ich noch vergessen habe zu erwähnen, beim training am donnerstag im Sportkeller der Justizanstalt, habe ich beim drücken keine Handgelenksbandagen benutzt, die ich normalerweise ab 140 spätestens aber ab 170 verwende ... hab nicht daran gedacht bzw. war zu faul sie mir zu holen, offenbar alles eine Kopfgeschichte ... auch gestern bei den militarypress hätte ich normal handgelenksbandagen und gürtel schon benutzt ... hab ich aber nicht und es hat auch nicht gestört, ob ich die 110 militarypress dann ohne schwung gedrückt hätte möchte ich auch bezweifeln ...

    ... achja und meine SDB Kneesleeves sind auch gestern gekommen, in XL ... konnte sie nicht anziehen bzw. in die richtige position verfrachten... das soll noch raw sein??? naja offenbar kochen ja alle mit den gleichen Zutaten ...
     
  9. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23.799
    Geschlecht:
    männlich
    Sag ich doch immer, Kraftsport ist Kopfsache !
    Habe auf dem letzten Wettkampf auch bewußt auf die Handgelenksbandagen verzichtet, die lagen schön in der Sporttasche.
    Allerdings, ob mit oder ohne Gürtel merke ich sehr deutlich !
     
  10. LeftoverCrack

    LeftoverCrack Active Member

    Registriert seit:
    18. September 2014
    Beiträge:
    874
    Hast du sie vor dem Anziehen gefaltet?
     
  11. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23.799
    Geschlecht:
    männlich
    Ich liebäugel ja immer noch mit den Rehband Neopren 7mm und wollte da eigentlich eine möglichst kleine Größe nehmen. Ist ja selbst beim BVDK (deutscher Ableger IPF) noch RAW ;D.
    Allerdings bin ich immer noch vom Preis geschockt.
    Bei SDB gefällt mir einfach die Farbe nicht, passt nicht in meine "Anzugsordnung" ;D;D;D.

    Dennoch bin ich auf deine ersten Trainingseindrücke sehr gespannt !
     
  12. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.078
    Geschlecht:
    männlich
    Hab ich versucht, ging anders besser .. mit falten war garnix zu machen. ..
     
  13. LeftoverCrack

    LeftoverCrack Active Member

    Registriert seit:
    18. September 2014
    Beiträge:
    874
    Vielleicht hilft auch die Technik:

     
  14. Pompejus

    Pompejus Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    962
    Welche Handgelenksbandagen sind das?

    Und die SBD-Sleeves, inwiefern hast Du Schwierigkeiten sie anzuziehen?
    Wegen den Sleeves gibt es ja auch die Regel, dass man die Stülpen ohne Helfer anziehen muss.
    Und von welchem Händler hast Du sie?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2015
  15. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.078
    Geschlecht:
    männlich
    Was? Welche? Keine Handgelenksbandagen! Hab ich ja geschrieben...

    ...von SBD Germany ...

    PS: hände hoch und überfall hast du vergessen zu schreiben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2015
  16. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.078
    Geschlecht:
    männlich
    Schaff ich so nicht, die von dem Typen in video sind ihm zu groß. ..
     
  17. Pompejus

    Pompejus Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    962
    Nein, ich meinte, welche Handgelenksbandagen damit gemeint sind, weil du geschrieben hast, du hättest gar nicht gemerkt, dass sie gefehlt haben.
    das ist vielleicht falsch rübergekommen.
     
  18. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.078
    Geschlecht:
    männlich
    Achso ja die die man bei den ganzen Sportnahrungsmittelvertreibern kriegt eher weiche ... hab so drei paar von unterschiedlichen anbietern aber alle in etwa gleich "stark" ... raw scheint es keine Rolle zu spielen aber equipped bei 285 zb. würde es eine spielen!
     
  19. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.078
    Geschlecht:
    männlich
    2.3.2015
    week9 day1 @old gym

    stop squat 20/10, 70/8, 120/6, 135/6, 150 5x5

    benchpress + stop, comp. grip

    20/25, 60/12, 100/6, 130/6, 170/4, 185 4x3

    silver catapult
    220/3, 230/2, 240/1

    deficit deadlift 5,4 barefoot
    120/6, 135/6, 155/5, 170 3x4

    fazit: naja alles easy going, is ja die leichte woche und bank mit sivlercatapult soll der gewöhnung an höhere gewichte dienen ...
     
  20. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.078
    Geschlecht:
    männlich
    3.3.2015
    week9 day2 @new gym

    comp. squat (low bar)
    20/10, 70/8, 120/6, 150/5, 180/4, 210/3/3 (lt. plan 210 4x3, zugunsten der rev. bands ausgefallen)
    rev. blue band
    240/3, 260/2, 280/1, 290/1 (nicht am plan, sollen der gewichtsgewöhnung dienen)

    fazit: SBD sleeves und lever belt (ipf approved von Strengthshop) tja die 210 haben sich ganz gut angefühlt mit den SBD sleeves, mit den rev. bands war der fokus nicht mehr so sehr auf den sleeves ;-)

    close grip benchpress 9,5 cm board
    60/10, 100/6, 130/5, 150/5, 160/5/5/5/5

    fazit: w/o wrist wraps

    sumo deadlift
    120/6 og, 150/5 og, 175/4 wg, 185/4 wg, 200/4 og straps

    fazit: w/o belt, l.t plan wären nur 175 2x4 gewesen, wollte aber mal wieder 200 sumo heben ...

    lg don
     
Die Seite wird geladen...