1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

cardio - fitness - kdk

Dieses Thema im Forum "Log: Kraftsport & Krafttraining" wurde erstellt von ederzei, 13. Oktober 2019.

  1. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich
    Nun endlich (12.11.2020),
    10 x 150 in der Fitness-Kniebeuge
    Noch einmal Absenken und
    ein paar lockere Beinbizepsbewegungen.

    Spielereien mag ich am liebsten. :p
    Muss aber die 150 beim Absenken erhöhen.
    Gewicht war zu leicht,
    musste Luft holen zwischendurch.
    Sollte man eigentlich nicht. :D

    https://www.instagram.com/p/CHgjeYGDsRu/?igshid=ovsunf7qu1jz
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2020
  2. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich
    Heute (14.11.20) völlig unstrukteriert :011: das erste mal nach drei Wochen
    wieder Dips und schweres BD durchgeführt.

    105 kg x 4 = Mehr habe ich seit vielen Jahren nicht geschafft.
    Na sowas aber auch.

    Dips ein paar Sätze mit Bänder zum Eingewöhnen.

    Dazu noch einige weitere Übungen.
    Nix drängelt, nix eilt, nix schiebt, nix drückt -
    der Weg ist das Ziel. :p:p:p


    https://www.instagram.com/p/CHlMD23gMOx/?utm_source=ig_web_copy_link
     
  3. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich
    Hip thrust zu hause?

    Möchte dies, wenn ich es nicht wieder vergesse :005:, das erste mal zu hause machen.

    Habe dies auch noch nie mit einer LH trainiert.
    Hinweise?

    Aber so könnte es wohl gehen:

    Bin zu blöd für.
    Geht gar nicht bei mir.
    Oder zu blöd und zu schwach.
    :005::005::005:


     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2020
  4. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich
    Klimmi-Challenge ab November:

    .3. 11.20: 0,5
    .5. 11.20: 0,8
    .7.11.20: 1
    10.11.20: 2
    11.11.20: nur Training
    15.11.20: nur Training
    16. - 20.11.20: vollständige Superkompensation :):):)
    21.11.20: 3

    Das strukturierte Training @Eisenfresser ;) macht sich bemerkbar.
    Bei unserer Challenge rettete ich mich am letzten Tag auf einen Klimmzug.
    Jetzt sind es schon 3 Wiederholungen. :p


    Dicke Loks laufen eben langsam an. :005:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2020
  5. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich
    Da habe ich doch neulich Rotatorenaufwärmung mit 2,5 kg Scheiben durchgeführt.
    Dachte ich jedenfalls. Kam mir so ungleich vor.
    Nachgewogen: Die aus der "alten Ordnung" wog 3,0,
    die aus dem "neuen Deutschland" auch schon ewig alt wog 2,35 kg.
    Tja, man sollte eben nicht nur die großen Scheiben wiegen. :eek:
    Aussagen gegenüber meinem Trainingsoutfit stehe ich immer offen gegenüber. @donoctavio :rolleyes:
    Die Frage damals wer übrigens ernsthaft gemeint. .....
    Berufsbedingt eben immer in praktischer farbiger Funktionsunterwäsche oder Sportkleidung.
    High Class Klamotten benötige ich nicht, kann ich mir auch nicht leisten.
    Fragen @tony oder Hinweise @Eisenfresser stören mich auch nicht,
    indirekt werden diese immer mal irgendwie verarbeitet.
    Aber letztendlich entscheidet immer die Fähigkeit und Möglichkeit zur Berufsausübung.

    Früher gab es mal einen Sport- und Musiklehrer, der immer balancieren mußte
    zwischen fest zugreifen können beim Sport und flink und elegant sein beim zB Gitarre spielen.
    Einmal habe ich ihm auch mehr als den Arsch gerettet,
    als ich Mitte der Siebziger Jahre einen schweren Sportunfall auf meine alleinige Kappe nahm.
    Ich sank kurzzeitig und bewußtlos zu Boden - in meinen Händen waren ein bis zwei Dutzend zuvor geworfene und eingesammelte eisenbeschlagene Hartholzkeulen -
    nachdem mich eine solche mit ihrem Metallbeschlag aus nächster Entfernung am Kopf traf.
    Ich kam dann nebenan auf der Wiese wieder zu mir. Kleiner Filmriß .... :(
    Jetzt wird wohl bald ein Bemerkung von @Volzotan folgen. :005:
    Vielleicht dachte der Sportlehrer gerade an sein nächstes Musikstück? ;)
    Egal, ihm als Schüler der Mittelstufe den Arsch gerettet.
    Damals haben wir bei uns sehr stark zusammengehalten.
    @Volzotan - Ostdeutsche eben .... :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2020
  6. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich
    Übrigens stehe ich seit längerer Zeit fest bei 105 x 4 im BD.
    Aber ich glaube, wenn die an einem WK-Tag sauber kommen würden,
    müßte ich mehr als zufrieden sein.
    107,5 in 2019 bei 4 verschiedenen WK geschafft, im letzten gar nur 102,5.

    Also immer auf dem Teppich bleiben.
    105 max in 4 Jahren würden völlig reichen. ;)

    Oder ich lasse mir ein Radle bauen,
    wo man unterwegs noch etwas drücken kann. :005:

    Ein ähnliches Gerät gibt es übrigens.
    Ist aber kein Rad, wenn ich micht recht erinnere.
    Unten gehen die Füße hin und her,
    oben die Arme vor und zurück.

    Wer ein Bild davon hat oder etwas ähnliches,
    kann es gern hier posten.

    Wie bei @Eisenfresser und @Volzotan und @Bud_Bencher89 zB,
    der Log ist teils allumfassend. :)

    Nicht nur stupides Training posten .... das geht auch zu hause.
     
    Bud_Bencher89 gefällt das.
  7. Bud_Bencher89

    Bud_Bencher89 Active Member

    Registriert seit:
    3. September 2020
    Beiträge:
    271
    Geschlecht:
    männlich
    Es gibt von atx wohl ein airbike oder wie das heißt.
    Pascal su hat eins und tetzel.
    Soll richtig gut sein.
     
    ederzei gefällt das.
  8. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich
    Auch auf dich ist eben Verlaß.

    Danke schööööön.

    Meinst du Tetzlaff, der viel auf WK in vers. Verb. unterwegs ist?
     
    Bud_Bencher89 gefällt das.
  9. Bud_Bencher89

    Bud_Bencher89 Active Member

    Registriert seit:
    3. September 2020
    Beiträge:
    271
    Geschlecht:
    männlich
    Gerne.

    Ich meinte tetzel von der halbgottschmiede.
    Ein strongman der aber auch im powerlifting unterwegs ist.
    Habe dieses ding selbst getestet.
    Fühlt sich an wie ein crosstrainer aber sitzend.
    Besser als ein fahrrad aber schlechter als ein crosstrainer.
     
    ederzei gefällt das.
  10. tony

    tony Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2013
    Beiträge:
    4.753
    Geschlecht:
    männlich
    so in etwa, das was an der langhantel hängt?

    DSC_1116.JPG
     
    Volzotan und ederzei gefällt das.
  11. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich
    Ist natürlich beweglich.
    Wäre nicht eine feste Rolle, die über die Stange geschoben wird, günstiger?

    Deine s/w-Fotos hängen sogar an der Wand. ;)
     
  12. tony

    tony Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2013
    Beiträge:
    4.753
    Geschlecht:
    männlich
    weiss nicht, die sachen auf dem bild könnte ich dir schenken ;)
    natürlich nur wenn du es gebrauchen kannst.
     
    ederzei gefällt das.
  13. donoctavio

    donoctavio Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Dezember 2009
    Beiträge:
    4.623
    Geschlecht:
    männlich
    Wie Weihnachten nur besser und früher :D
     
    ederzei und Volzotan gefällt das.
  14. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich


    Na klar danke, PN kommt heute abend. :045::045::045:
     
  15. tony

    tony Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2013
    Beiträge:
    4.753
    Geschlecht:
    männlich
    hexbar, langhantel, sz, rack und gewichte bleiben bei mir :D
     
  16. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich
    Was ist mit deinen Männern an der Wand? :003:
     
  17. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich
    Martin Tetzlaff übrigens, ein Superschwerer,
    hat zur DM KDK GDFPF 2019 mehr gedrückt als gebeugt oder gehoben. :D
     
    Bud_Bencher89 gefällt das.
  18. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich
    Interessantes Experiment

    Hallo Sportfreunde der ziehenden Zunft.


    Da ich ja auf meinem Niveau nicht viel verkehrt machen kann,
    habe ich mir folgendes überlegt:

    Bis 31.12.2020 "trainiere" ich wie gewohnt weiter für die Klimmis.
    Immer irgendwie hoch mit den zusammengestampften knapp zwei Zentnern.

    Meine drei Übungen bleiben bis zum Jahresende:

    Latziehen mit Bändern
    Klimmis mit Bändern
    Klimmis im Schrägliegehang (früher auch Mädchen-Klimmis genannt)
    Ab dem neuen Jahr dann jeweils für einen Monat immer nur eine Ergänzungs-Übung.

    Ab und zu ein paar richtige Klimmis dazu.
    Mal sehen mit welchem Resultat.

    Mit 0,5 hatte ich begonnen, derzeit sind es schon drei,
    bis Jahresende könnten es eventuell schon 5 sein.



    PS: Natürlich schwören Internet-Gurus darauf,
    möglichst immer nur Klimmis zu üben.
    Mit Anlauf, negative uswusf.
    Aber bevor ich mal daneben springe oder
    runterzu einschlafe, mache ich das, was man
    perfekt abrechnen kann und was Spaß macht.

    Theorie ist das eine, Praxis das andere.

    Und mit dem großzügigen Geschenk von @tony
    kann ich dann u.a. noch viel besser und vor allem gleichmäßiger und ruckfrei Zugübungen,
    sogar Druckübungen und nicht zuletzt Core-Übungen durchführen.


    Danke @tony
     
    Bud_Bencher89, tony und donoctavio gefällt das.
  19. ederzei

    ederzei Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2019
    Beiträge:
    2.698
    Geschlecht:
    männlich
    Heute am 1.12.2020 mit
    150 kg x 4 für mich eine gute KH-Wdhg.-Leistung geschafft.

    Nur am 29.08.2020 war ich mit 150 kg x 5 eine Wdhg. besser.

    Und das bei nur 3 (schweren) Sätzen aller 7 bis 10 Tage in den letzten Wochen.

    Wessen Empfehlung da richtig ist, wißt ihr ja alle. ;)
    Man spürt es aber auch so.
    14 Tage ist zu lang, immer nur eine Woche wird auf Dauer zu kurz.

    Werde wohl bald mal das pausierte KH einbauen.

    Einen Studio-, Vereins- oder WK-Maximaltest wird es leider dieses Jahr nicht mehr geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2020
    Bud_Bencher89 gefällt das.
  20. Bud_Bencher89

    Bud_Bencher89 Active Member

    Registriert seit:
    3. September 2020
    Beiträge:
    271
    Geschlecht:
    männlich
    Na ich denke vei 4 x 150 aus dem training wird das schon 190 oder 200 sein als maximal.

    Wenn ich dran denke, dass mein schwiegervater mit 2 bierkästen mit 53 überfordert ist, ist das ne heftige leistung:045:.
     
Die Seite wird geladen...