1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Würde mein Plan so funktionieren 2x die Woche?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Training" wurde erstellt von Krodama, 20. Juli 2019.

  1. Krodama

    Krodama New Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2019
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Guten Tag,

    ich bin 23, hab etwa 16% KFA und bin 1.74 mit 71-72KG. Dies mal nur so zur Info, bin recht normal sportlich (Jogge ab und zu, schwimme, fahre Fahrrad usw) und bin jetzt innerhalb 7 Monaten von 23% KFA (78KG rum) auf die 16% KFA gekommen, mit recht wenig Muskelverlust. Das find ich schon ist super, jetzt will ich allerdings auch etwas aufbauen anstatt nur Fett zu verlieren. (Ich weiß, ich könnte noch vorher lieber 1-2% verlieren aber ich möchte mal wieder mehr essen)

    Die Sache ist die, ich mache 1x die Woche am Mittwoch schon fest EMS, das ist das mit dem Strom beim Sport. Ich weiß viele verurteilen es hier, aber da ich sehr wenig Zeit habe wollte ichs mal ausprobieren, werde es noch bis ende des Jahres auch durchziehen. Dort wird der ganze Körper teils trainiert, das möchte ich auch so lassen und danach außer vll. Cardio an dem Tag nicht mehr machen.

    Ich mach Körperübungen und will aber auch an den 2 restlichen 2 Tagen so die Übungen legen, dass ich so viel Masse wie möglich aufbaue. Ich weiß 2 Tage sind da recht wenig, aber ich hab noch Abendschule. Hier Mal den Plan den ich mir gemacht hab:

    Tag 1 Tag 2 (EMS) Tag 3
    Klimmzug Klimmzug
    Liegestütze Liegestütze
    Dip Dip
    Planken Hollow hold
    Kreuzheben Kniebeuge
    Bizeps Trizeps

    Ich will ein Rundumpaket haben was alles berücksichtigt. Ich habe die Übungen primär ausgewählt weil Sie mir Spaß machen und ich die auch für recht effektiv halte.

    Was meint Ihr, ergibt das Sinn? Gerne sonst andere Vorschläge machen, die Essenz sollte aber die gleiche bleiben da ich diese Übungen auch einfach mag!

    Bonusfrage: Ich habe bei 1800 Kcal ja über den Zeitraum abgenommen, wenn ich jetzt auf Masse gehen will soll ich dann so auf 2500kcal hoch gehen? Möchte jetzt nicht wieder total viel Fett anbauen.. Danke!
     
  2. JoneZ

    JoneZ Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    Beiträge:
    1.336
    Geschlecht:
    männlich
    Übungen sind okay, wobei Rudern fehlt. Aber die Reihenfolge ist gruselig. Kreuzheben/Kniebeugen müssen viel weiter nach vorne, da es komplexe Übungen sind, auf keinen Fall nach dem Bauchtraining!
     
    rustinxcohle und ralle gefällt das.
  3. aufziehvogel

    aufziehvogel Team Kraftsport & Sportartspezifisch Admin Moderator

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Beiträge:
    3.335
    Hast du ein Studio zur Verfügung oder trainierst du Zuhause? Falls Letzteres, was für Equipment hast du da?
     
  4. mucki69

    mucki69 New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2019
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Krodama,

    kennst du den Trainingszirkel von Milon? Ich habe da gute Erfahrungen gemacht.

    Ich denke die Kalorienzahl alleine macht es nicht aus, und das ist ein super Rundum-Paket, wie du es dir wünschst!

    Mit diesem Trainingszirkel kannst du dich in nur etwas mehr als einer halben Stunde richtig fit trainieren und deinen Stoffwechsel auf einen gesunden Level bringen.

    Such dir ein Studio in deiner Nähe, wo du ein kostenloses Probetraining machen kannst :)

    Viele Erfolg und viele Grüße
    mucki69
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Juli 2019
  5. berby

    berby Well-Known Member Autor

    Registriert seit:
    25. Dezember 2017
    Beiträge:
    862
    Geschlecht:
    männlich
    Nein, bezogen auf Muskelwachstum ergibt es leider keinen Sinn.
    Weder für das Training und die Auswahl der Übungen, noch der Wille mehr zu essen.
    Beides ist ein Denkfehler.
    Muskelwachstum und Kraftzuwachs beginnen immer in der Küche niemals beim Training.
    [img96]
     
Die Seite wird geladen...