1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Trainingsplan, bitte mal angucken

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Training" wurde erstellt von boehlimaa, 25. September 2020.

Schlagworte:
  1. boehlimaa

    boehlimaa New Member

    Registriert seit:
    25. August 2017
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Moin,
    Zu mir, 27 Jahre, 184cm, 91kg
    Ich trainiere schon ein paar Jahre mal bisschen regelmässiger mal bisschen weniger. Mein Fokus lag eher beim Ringen. Da ich grad mit der Fussgelenkverletzung kämpfe, bleibt im Moment "nur" noch das Gym. Abgesehen von Kniebeugen kann ich eigtl. alles trainieren.
    In den vergangenen Jahren hab ich eher planlos mal drauf los trainiert (der Fokus war auch eher woanders). Anfangs war der Fortschritt schon gross (mit 18 Jahren immerhin 120 kg Bank drücken nach nem halben Jahr), danach eigtl. praktisch nur stagniert.

    Montag
    Flachbank drücken S4/W8-12
    KH fliegende Schrägbank S4/W8
    Kabelzug S3/W8
    Dips vorgebeugt S3/W8
    Pullover SZ Hantel liegend S3/W8
    Kickback S3/W8​

    Donnerstag
    Beinpresse S4/W8
    Beinstrecker Maschine S4/W10
    Beinbeuger Maschine S4/W8
    Waden Treppe S3/W12
    Curls SZ hantel S4/W8
    Curls liegend S3/W8
    Crunches mit Kabelzug S4/W10​

    Samstag
    Kreuzheben S4/W8
    Latzug S4/W8
    LH- Rudern S4/W8
    KH seitenheben S4/W8
    Nackendrücken S4/W8​

    Wär schön wenn mal jemand rein schaut ob ich was vergessen hab.
    In meinem schmudligen Trainingskeller sind nicht viele Leute mit know how. Das meiste hab ich wohl meinem Vater abgeguckt (der hat damals diesen Keller gemacht und anfangs das Zeugs selbst zusammen geschweisst, ist aber nur Privat). Wär halt schon schön wenn man dem 55 jährigen Vater langsam die Stirn bieten könnnte :p
    Auf die Ernährung achte ich auch bissl mehr bzw. schreib ichs mir auf. Kp wie Ihr soviel Kalorien reinschaufelt :D Komme grad so auf 2800-3000kcal am Tag. Ich glaub das ist immer noch zuwenig. Ziel wäre Muskelaufbau.

    Gruss
     
  2. De Hoop

    De Hoop Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2019
    Beiträge:
    1.192
    Geschlecht:
    männlich
    Nach dem was Du schreibst, würde ich nicht auf einen 3er mit nur 3 TEs pro Woche gehen. Nimm lieber einen alternierenden GK oder einen 2er (Upper/Lower oder Push/Pull), da wirst Du mehr von haben.
     
    JoneZ gefällt das.
  3. JoneZ

    JoneZ Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2016
    Beiträge:
    2.403
    Geschlecht:
    männlich
    Bei 3 TE/Woche würde ich immer GK machen!
     
  4. Volzotan

    Volzotan Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. April 2016
    Beiträge:
    4.054
    Geschlecht:
    weiblich
    Na oder er macht davon 6 Einheiten
     
  5. aufziehvogel

    aufziehvogel Team Kraftsport & Sportartspezifisch Admin Moderator

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Beiträge:
    3.724
    Ist auf jeden Fall leider sehr unausgewogen vom push-pull- Verhältnis im Oberkörper. Push hast du 6 Übungen, pull nur 2 Übungen (Arm-Isos und Pullovers nicht mitgezählt).
    Das erzeugt Dysbalancen und kann so zu Stagnation oder Verletzungen führen.
    Ich würde ebenfalls anders splitten.
     
    JoneZ gefällt das.
  6. boehlimaa

    boehlimaa New Member

    Registriert seit:
    25. August 2017
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Danke vielmals für eure Feedbacks. Im Moment sind drei Einheiten die Woche geplant, ne vierte würd wohl auch noch gehen. Für mehr reichts mir zeitlich net aus.
    Wenn ich also nen GK vom Forum nehme: https://forum.muscle-corps.de/threads/beispielpläne-gk.76/

    GK:
    3x Kniebeuge
    2x Beinpresse
    2x Klimmzüge Untergriff
    3x Lh-rudern
    3x Bulgarisches Kh-Kreuzheben
    3x Bankdrücken
    3x Dips
    3x Frontdrücken
    +paar isos wie curls etc.

    mach ich bei drei Einheiten sicher nichts falsch?
     
  7. Volzotan

    Volzotan Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. April 2016
    Beiträge:
    4.054
    Geschlecht:
    weiblich
    Würde alternieren bei 3-4 Einheiten.
    E1:
    Kniebeuge/ Beinpresse
    Klimmzüge / Rudern
    Bankdrücken
    Isos
    E2:
    Kniebeuge
    Kreuzheben
    Dips / Frontdrücken
    Isos
    Da Kniebeugen zur Zeit nicht geht, fokussieren auf ok
    Bulgarisches Kreuzheben gibts nicht. Meinst sicher rumänisches? Kann man auch alternieren mit klassischem.
    Oder Aufteilung push/pull
     
  8. boehlimaa

    boehlimaa New Member

    Registriert seit:
    25. August 2017
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    eeh sorry hab das einfach eben 1:1 rauskopiert. Mache meist normales Kreuzheben. Dann versuch ich das Training so ähnlich mal umzusetzen. Vielen Dank euch.
     
Die Seite wird geladen...