1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Tierschutz an meiner Uni

Dieses Thema im Forum "Sonstiges Off-Topic" wurde erstellt von Master_of_Disaster, 15. April 2005.

  1. Master_of_Disaster

    Master_of_Disaster New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.001
    Ich wollte euch dass nicht vorenthalten.
    bei uns an der Uni gab es wohl eine aktion, zu rettung der wanderkröte oder so ähnlich.
    Auf jeden fall werden die Viecher immer beim überqueren der Straßen überfahren.
    Also wie helfen? Klar! Zäune zwischen teich und Straße müssen her, geniale Idee! :)
    Jaha, also setzen sie die Idee in die Tat um, die kröten werden nun nicht mehr überfahren.
    ABER:
    Die Kröten waren ja nicht die einzisgte Tierart die die Straße überquert, daran dachte natürlich keiner!
    Durch den Zaun kam nämlich ein neues Problem auf:
    Die hasen, die die Straße überquerten, erschraken vor dem zaun der ihnen der weg versperrte und kehrten veriwrrt um, über die Straße, zja jetzt liegen nicht mehr lauter tote Kröten auf der Straße rum, sondern tote Hasen.
    Ich musste so lachen, als ich dass mitbekam, da dachte ich, ecuh darf man das nicht vor enthalten!
     
  2. hidden_dragon

    hidden_dragon New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.994
    mann oh mann wer baut denn so einen mist :eek:

    solche zäune zieht man doch normalerweise (also bei uns in bayern ;D ) auf beiden seiten der straße, damit sowas nicht passiert.

    das wussten die wohl nicht ;D
     
  3. Neo

    Neo New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    324
    Jo hier bei uns in BW sind solche zäune auch auf beiden seiten, fahr jeden tag mitm fahrrad an solchen zäunen vorbei, meistens seh ich immer 2 leute die die kröten dann einsammeln...
    aber is schon scheisse was mit den hsaen da passiert is;)

    gruss neo
     
Die Seite wird geladen...