1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

T-Handle, kaufen!

Dieses Thema im Forum "Fitness-, Lowtech & Ausdauertraining" wurde erstellt von matten, 14. November 2014.

  1. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.774
    Ich suche gerade ein fertiges T-Handle zum Schwingen. Einen Selbstbau aus Wasserrohren habe ich daheim und der ist auch gut, aber so etwas darf ich im JZ-Kraftraum nicht verwenden.

    Kann mir jemand einen Anbieter nennen?
     
  2. Gast

    Gast Guest

    wenn sie nicht unbedingt gekauft sein muss, kann ich dir was bauen. du brauchst aber wohl das sinnlose tüv-siegel...
     
    PowerWheel gefällt das.
  3. Moemmi

    Moemmi Member

    Registriert seit:
    21. März 2012
    Beiträge:
    100
    matten gefällt das.
  4. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.774
    ja leider. :(

    ansonsten würde ich wie gesagt gerade was aus wasserrohren zusammenschrauben. funzt ja bestens.

    schade, das erste wäre ideal, aber ich brauche etwas für scheiben mit 30 mm bohrung.

    beim zweiten würde es gehen, wenn man zwei hände nebeneinander in den griff bekommt. aber auch da bräuchte man auf jeden fall ein besseres verschlusssystem. muß dann ja schon auch gewichte über 50kg mitsamt entstehenden fliehkräften halten.

    trotzdem danke. :)

    edit: habe mir gerade mal auf der seite von ironmind die verschlüsse angeschaut. das könnte also passen, aber ich fürchte der griff ist zu eng...
     
  5. Foxi83

    Foxi83 Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    7.783
    Geschlecht:
    männlich
    Die Clipverschlüsse kannst du da vergessen. Mit einem oder mehreren Stellringverschlüssen sollte das aber gehen.
     
    matten gefällt das.
  6. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.774
    nur mal so nebenbei: die besten stelltingverschlüsse sind eh die mit einem innen liegenden blechring, wie z.b. diese hier aber wie schon geschrieben, die griffbreite muss auch passen, damit man ordentlich zweihändig schwingen kann. für einhändiges schwingen habe ich ja kettlebells vor ort.
     
    Foxi83 gefällt das.
  7. Gast

    Gast Guest

    wieso kombinierst du nicht einfach einen loading pin + karabiner + kurze latzugstange?
     
    matten gefällt das.
  8. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.774
    ja hatte ich auch schon dran gedacht. fände es allerdings mit starrer verbindung besser, aber zumindest wäre es einen versuch wert und recht einfach zu realisieren. loading pins gibt es ja reichlich auf dem markt.

    kannst du das vielleicht mal kurz mit deinem loadng pin ausprobieren und schreiben wie das funzt? wäre sehr nett! :)
     
  9. Gast

    Gast Guest

    geht super. bin selbst damit eingestiegen:

     
    matten gefällt das.
  10. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.774
    [img17] top, dann werde ich das mal angehen. :)

    auch wenn ich höher schwinge. :p
     
Die Seite wird geladen...