1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Sports Day at Killaloe

Dieses Thema im Forum "Log: Sportartspezifisches & allg. Fitnesstraining" wurde erstellt von De Hoop, 31. Juli 2019.

Schlagworte:
  1. De Hoop

    De Hoop Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2019
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    wie schon im Vorstellungs-Thread angedroht, gibt es hier auch noch einen kleinen Log von mir. Die wichtigsten Infos über mich findet Ihr hier: https://forum.muscle-corps.de/threads/servus-zusammen.8312/

    Trainiert wird normalerweise morgens vor der Arbeit, manchmal aber auch in der Mittagspause. Von der Splittung arbeite ich mit einem Push/Pull, da das für mich sowohl bei drei, als auch bei vier Einheiten in einer Woche funktioniert. Je nachdem, wann ich trainiere und wie viel Zeit zwischen den einzelnen Trainings ist, arbeite ich mal mit längeren und mal mit kürzeren Einheiten.

    Die unten stehenden Pläne sind gerade überarbeitet worden, da ich bisher zuviel Belastung auf den Beinbeugern hatte, die also mit der Regeneration nicht mehr nachgekommen sind. Kann also sein, dass es hier noch Feintuning geben wird.
    Ziel ist es dabei eigentlich immer etwas mehr zu schaffen, als in der vorherigen Einheit, d.h. mehr Gewicht oder mehr Wiederholungen. Wenn irgendwann gar nichts mehr voran geht, wird eine Übung getauscht oder variiert.

    HS bei einer Übung bedeutet übrigens immer, dass ich eine HammerStrength-Maschine verwende.

    Generell ist es momentan sehr maschinenlastig, weil es sich für mich einfach besser / sicherer anfühlt.


    Pull lang
    Deadlift HS 1x8, 1x6 im Supersatz mit
    Latzug UG HS 1x4, 1x8
    Deadlift HS 2 x 4 im Supersatz mit
    Latzug OG HS 2 x 8-12
    Optional explosives Rudern 2 x 8-10 [RPE8]
    High Row HS 3 x 10-12
    Frontheben (ab horizontal) 2 x MV + 1 x Drop im Supersatz mit
    Rev. Flys Maschine HS 2 x 10-15
    No-Money-Curls 3 x 10 - 15
    Optional Bauch-Maschine 2 x 8-10


    Pull kurz
    Latug / Klimmzug 2x6-8; 1x10-12
    Yates-Row HS 2x6-8; 1x10-12
    Überzüge HS 2 x 10-12
    Face-Pulls 3 x 12-15
    Hip-Thrusts 1x12-15; 2x8-10
    Bizeps-Übung (wahrscheinlich erst was zur Aktivierung und dann Klimmzüge im UG für den Bizeps)


    Push lang
    Brustpresse HS 1x6, 1x8,1x10 im Supersatz mit
    Floor-Flys 3x12-15
    Kniebeuge frei 2x6-8; 1x10-12
    Hackenschmidt HS 3x12-15
    Waden HS 3x8-10
    Seitheben MS langsam 3x10-12
    Super-Incline HS 3x10-12 (explosiv hoch, langsam runter)
    Dips Maschine / French-Press 3x8-12
    opt. Bauch-Maschine 2-3 x 8-10


    Push kurz
    Decline Benchpress HS 1x6,1x8,1x10 (1,5er-Wiederholungen)
    V-Squat (reverse?) 2x6-8; 1x10-12
    Schulterpresse HS 3x8-12 (explosiv hoch, langsam runter) im Supersatz mit
    UCV-Raise langsam 3 x MV (8-12)
    Wade sitzend 3x8-10
    French Press mit KH 1xMuscle Round

    Beim Training lasse ich mich momentan am meisten von Athlean X beeinflussen. Das betrifft teilweise die Auswahl der Übungen, deren technische Ausführung, aber auch das Satz-/Wiederholungsschema, Ausführungsgeschwindigkeit etc. und das Stretching.
    Habe mir aber im Laufe der Zeit auch DC-, Mountaindog- und Fortitude-Training angeschaut bzw. teilweise ausprobiert. Und eine Zeit lang habe ich mich online coachen lassen.

    Ernährung
    Ernährungsplan habe ich aktuell keinen. Versuche momentan einfach halbwegs vernünftig zu essen und insb. an den Trainingstagen genügend Protein zu mir zu nehmen. Muss hier aber demnächst Mal wieder mehr Struktur reinbringen.
    Einen wirklich passenden Plan. Für leanen Aufbau habe ich auch noch nie gefunden. Für die Diät habe ich ein ganz gutes Konzept.

    Supplemente aktuell:
    Whey
    Kreatin
    Omega 3 (weil ich keinen Fisch mag)

    Bei Fragen gerne fragen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2019
    ralle und JoneZ gefällt das.
  2. ralle

    ralle Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    3.105
    Geschlecht:
    männlich
    :043: Ah, Irland :043:
    Les mit:D und wünsche gutes und verletzungsfreies Pumpen.
     
  3. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    22.809
    Geschlecht:
    männlich
    ralle, wie kommst Du auf Irland ?
     
    JoneZ gefällt das.
  4. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    22.809
    Geschlecht:
    männlich
    OK, Killaloe soll eine Stadt in Irland sein. Aber stand in der Vorstellung nicht was von Aachen ?
     
    JoneZ gefällt das.
  5. ralle

    ralle Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    3.105
    Geschlecht:
    männlich
    War dort schon ein paar Mal :)
     
  6. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    22.809
    Geschlecht:
    männlich
    Beneidenswert [img17].
     
    ralle gefällt das.
  7. De Hoop

    De Hoop Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2019
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Ireland ist toll, noch besser ist aber Irish Speedfolk :)
    Und der Logtitel ist der Name eines Albums meiner Lieblingsband, der ich schon 20 Jahre treu bin.
     
  8. ralle

    ralle Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    3.105
    Geschlecht:
    männlich
    Wir haben früher immer Dubliners gehört...
    Sagt Dir mit Sicherheit was, da wir fast gleich alt sind.

    Beste waren die Pubs in Galway, dazu Smithwicks Beer und Live Musik...

    Bekomme jetzt noch feuchte Augen , wenn ich dran denke. :)

    Kenne übrigens eine Busfahrerin, die regelmäßig mit Fiddlers Green auf Tour geht.

    Vor drei Wochen hat sie mir erzählt, dass sie erst in Weil am Rhein waren.
     
    Ysabet gefällt das.
  9. De Hoop

    De Hoop Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2019
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Dubliners war ich auch schon auf Konzerten. :)
    Meine Band sind aber tatsächlich die Fiddlers. Kommen ja aus der gleichen Ecke wie ich (ursprünglich) und mein erstes Konzert war Anfang der 90er.
    Familie ist auch schon infiziert. Der Große hat so oft gesagt, dass er mal mit will, dass er zur Kommunion eine Karte für das Konzert in Köln bekommen hat. Stand direkt an der Absperrung und hat Vollgas gegeben.

    Ist das die Busfahrerin, die auch schon mal im TV zu sehen war?

    Training von heute:

    Decline Benchpress HS* 8 x 30; 7 x 30; 10 x 25 (1,5er-Wiederholungen) => Gewicht muss ich noch anpassen
    V-Squat reverse 9 x 80; 9 x 80; 12 x 70 => Gewicht muss ich noch anpassen
    Schulterpresse HS* 10 x 22,5; 8 x 22,5 7 x 22,5 im Supersatz mit
    UCV-Raise langsam* 9 x 5; 8 x 5; 8 x 5
    Wade sitzend 10 x 60; 10 x 60; 9 x 60
    French Press mit KH 4/4/4/4/4/3 x 27,5

    *= Gewicht pro Seite
     
    Power Wheel gefällt das.
  10. ralle

    ralle Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    3.105
    Geschlecht:
    männlich
    Ja, genau die. Ihr Sohn geht mit meiner Tochter in den gleichen Kindergarten im Dorf.:) Ich hätte sogar ein Beweisfoto...:D
    Ist ja nicht TA hier [img3]
     
    Ysabet gefällt das.
  11. De Hoop

    De Hoop Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2019
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Pull kurz
    Latug NG 9 x 70; 7 x 70; 11+2 x 60
    Yates-Row HS* 10 x 50; 9+1 x 50; 14 x 40
    Überzüge HS 9 x 70; 7 x 70+4x50 => ggf. Gewicht anpassen
    Face-Pulls 12 x 40; 12 x 40; 8 x 30 (letzter Satz mit Variation)
    Hip-Thrusts 13 x 80; 10 x 90; 10 x 90 => Gewicht im 2.+3. Satz erhöhen
    Klimmzug UG für Bizeps: 5 x BW, 4 x BW

    *= Gewicht pro Seite

    Klimmzug mit Bizeps-Fokus lief noch nicht wirklich rund. Aber zumindest habe ich die Belastung (durch die Aktivierungssequenz vorher?) tatsächlich primär im Bizeps gespürt.
    Jetzt erstmal zwei Tage off :)
     
    Power Wheel, Ysabet und ralle gefällt das.
  12. De Hoop

    De Hoop Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2019
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Habe gerade im Eingangspost noch ein paar Infos ergänzt.
     
    ralle gefällt das.
  13. De Hoop

    De Hoop Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2019
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Heute wieder Training in der Mittagspause.

    Push kurz
    Decline Benchpress HS* 8 x 32,5; 8 x 30; 7/2 x 27,5 (1,5er-Wiederholungen)
    V-Squat reverse 7 x 100; 7 x 100; 11 x 80
    Schulterpresse HS* 8 x 22,5; 7 x 22,5 7 x 22,5 im Supersatz mit
    UCV-Raise langsam* 9 x 5; 8 x 5; 8 x 5
    Wade sitzend 12 x 60; 11 x 60; 8 x 60
    French Press mit SZ 4/4/4/4/4/3 x 27,5

    Gewichtserhöhung bei den reverse V-Squats hat gut funktioniert. Denke da sollte auch zügig noch etwas mehr gehen.

    Bei den Decline Benchpress muss ich überlegen was ich tue. Hatte ja eigentlich vor mit 6/8/10 Wiederholungen und dafür fallendem Gewicht zu arbeiten. Jetzt lande ich aber mit dem fallenden Gewicht immer auf der gleichen Rep-Zahl pro Satz. Müsste also entweder die Schritte vergrößern oder die Pause verlängern, wenn ich das ursprüngliche Konzept machen will, wobei Pause verlängern aus Zeitgründen keine echte Option ist.
    Andererseits spüre ich die Brust in allen drei Sätzen (durch die lange TUT?) recht ordentlich...

    Schulterpresse heute ein paar Reps liegen lassen, was aber daran liegen dürfte, dass ich die heute direkt als zweite Übung machen musste.
     
  14. De Hoop

    De Hoop Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2019
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Da der Große heute Geburtstag hat, blieb wieder nur Zeit für eine kurze Einheit.

    Pull kurz
    Latug NG 10 x 70; 9 x 70; 13 x 60
    Yates-Row HS* 10 x 50; 9+1 x 50; 14 x 40
    Überzüge HS 10 x 70; 7 x 70 x+ 7 x 50 Drop
    Face-Pulls 12 x 40; 12 x 40; 9 x 30 (letzter Satz mit Variation)
    Hip-Thrusts 14 x 80; 9 x 95; 8 x 95
    Klimmzug UG für Bizeps: 5 x BW, 4 x BW; 4 x BW

    *= Gewicht pro Seite

    Fast überall ein paar Reps dazu gewonnen. Beim Rudern ging nicht mehr, aber letztes Mal war es die erste Übung und dafür hat das gepasst.
    Gewichtserhöhung bei den Hip Thrusts hat auch funktioniert.

    Bin immer noch von dem MAG-Griff beim Latzug angetan. Das Ding kann echt was. :045:

    Danach einen gepimpten Shake und ein paar Gummitiere :)
     
  15. De Hoop

    De Hoop Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2019
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Heute trainingsfrei. Dafür dann morgen die lange Push- und Freitag die lange Pull-Einheit, wenn nichts dazwischen kommt.

    Bis dahin pflege ich mal den Muskelkater im Allerwertesten. Aber was tut man nicht alles, um auf der Bühne wenigstens eine halbwegs gute Figur zu machen (vor allem, weil ich bei manchen Auftritten sogar die Hose runterlassen muss ;)).
     
  16. Ysabet

    Ysabet Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    730
    Solange es keine gepimpten Gummitiere sind :005:
    Mit was pimpst du deinen Shake denn?

    Oh ja schön, den Muskelkater hatte ich auch die letzten beiden Tage!
    Wie du lässt auf der Bühne die Hosen runter? :033: Jetzt bin ich neugierig :011:
     
  17. De Hoop

    De Hoop Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2019
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Wenn ich den Shake zu Hause trinke, kommt meistens etwas "Eat a rainbow" rein. Gibt dem ganzen mehr Geschmack und soll ja auch noch gesund sein. Auch wenn es unterschiedliche Meinungen gibt, ob Antioxidantien nach dem Training gut sind oder nicht.

    Bei einer Nummer (die ich insbesondere im Comedy-Umfeld spiele), geht eine Vorhersage anscheinend schief. Die richtige Lösung steht dann aber auf meiner Unterhose. :cool:
     
  18. aufziehvogel

    aufziehvogel Team Kraftsport & Sportartspezifisch Admin Moderator

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Beiträge:
    3.309
    Haha, super :D
     
  19. De Hoop

    De Hoop Active Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2019
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Heute wie angekündigt die lange Push-Einheit:

    Brustpresse HS* 8 x 60; 6 x 55; 5+2 x 50 im Supersatz mit
    Floor-Flys* 12 x 22,5; 10 x 22,5; 5+2 x 22,5
    Kniebeuge frei 8 x 90; 6 x 90; 12 x 70
    Hackenschmidt HS 12 x 50; 10 x 50; 9 x 50
    Waden HS 15 x 130; 10 x 140; 9 x 140
    Seitheben MS langsam* 13 x 6,25; 10 x 6,25; 8+1 x 6,25
    Super-Incline HS* 10 x 20; 8 x 20; 7 x 20 + 7 x 10 Drop (explosiv hoch, langsam runter)
    Dips Maschine: 12 x 80; 8 x 80; 6 x 80

    *= Gewicht pro Seite

    Brustpresse muss ich das Gewicht anpassen. Durch den Supersatz komme ich selbst durch das fallende Gewicht in den einzelnen Sätzen nicht mehr auf die Wiederholungszahlen, die ich eigentlich haben wollte. Vielleicht nehme ich aber auch ein Gewicht, mit dem ich in allen drei Sätzen zwischen 8 und 12 lande. Macht vielleicht in der Kombi mit den Floor Flys doch mehr Sinn.

    Ansonsten war heute der Kreislauf nicht so stabil, wie gewünscht. Aber ging trotzdem irgendwie.
     
    JoneZ gefällt das.
  20. Ysabet

    Ysabet Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    730
    Ist "Eat a rainbow" ein NEM oder wirfst du da einfach Gemüse/Obst rein? Habe gestern im Internet danach gesucht aber nur tausend Bilder von Gemüse und Früchten in regenbogenartiger Farbanordnung gefunden ;)

    Die Nummer mit der Unterhosen-Lösung stelle ich mir spannend vor :D Sollten wir jemals ein Forentreffen zustande bringen in der Zukunft bitte ich um Vorführung! :cool:

    Musste eben auch just an dich denken, deine Lieblingsband kommt zu uns auf die Phantasie- und Mittelaltertage und ich habe die Plakate mit der Konzertankündigung gesehen. Mal gucken ob ich es schaffe mir das anzuschauen!
     
Die Seite wird geladen...