• Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Solarium?

zerotonine

New Member
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
91
Hi :D
mir fehlt nen bisschen Bräune und da ich in der Sonne sehr langsam braun werd, hab ich vor mal ins Solarium zu gehen.

Wisst ihr wie oft man in einer Woche als Anfänger ins Solarium gehen sollte?(ohne irgendwie Hautkrebsrisiko)

Und wie lange man für den Anfang drin liegen sollte?

mfg flo 8)
 
S

Sportyhaj

Guest
um " bräune aufzubauen " solltest du anfangs schon 2 mal die woche gehen.

wie lang hängt davon ab was für nen hauttyp du bist.

such dir am besten ein studio wo du einen tiefenbräuner / pigmentierer hast. der macht 2 sachen:

bräunen wie die turbos allerdings mit weniger röhrenleistung und pigmentieren. das heisst diese strahlen gehen in die pigmente und regen diese an. sie sind ja auch für deine farbe " verantwortlich ". nach dieser pigmentierung wirst du zwar nach stunden rot was aber in der regel kein sonnenbrand ist, sondern die vermehrte bildung.

da geht man als " unempfindlicher " max. 10 min. das erste mal drunter. wenn es verschiedene bräunungsstufen gibt wählt man dann eine mittlere. beim nächsten mal steigerst die minuten ODER die bräunungsstufe, nicht beides zusammen.

hat das studio nur " turbogeräte " die niedrigste zeit wählen und die bräuner auf eine kleine stufe einstellen.

ergonlinegeräte haben meist nur die einstellungsmöglichkeit der gesichtsbräuner, das heisst die röhren " braten gnadenlos " deswegen vorsichtig und langsam die minuten steigern. hat das studio UWE geräte, da kann man in der regel auch die röhren runterregulieren. auch hier gilt. langsam anfangen

gruß

sporty
 

zerotonine

New Member
Registriert
18. Juni 2005
Beiträge
91
Mein Vater hat nen 10 Jahre altes Solarium zu Hause.
Wird aber kaum nen großen Unterschied zu den "neuen" Solarien haben.

Ich werd mal anfangen mit 2 mal die Woche a 5 minuten....
sollt ja eigentlich gut gehen.
 

Nathans

New Member
Registriert
19. März 2005
Beiträge
1.856
Mein Vater hat nen 10 Jahre altes Solarium zu Hause.
Wird aber kaum nen großen Unterschied zu den "neuen" Solarien haben.

Ich werd mal anfangen mit 2 mal die Woche a 5 minuten....
sollt ja eigentlich gut gehen.


Röhren aber vorher unbedingt auswechseln!!
Ansonsten erhöhtes Hautkrebsrisiko.
 

Matze316

Well-Known Member
Registriert
29. März 2005
Beiträge
1.301
Ein Hautkrebsrisiko ist immer da, 1mal pro Woche über 1-2 Monate wär angemessen.

Zur Not kannst du immer noch Carotin-Kapseln oder Bräunungscreme verwenden...


Carotin- Kapseln, kannst du mir bitte erklären was das ist und wo man die bekommen könnte? Wäre dir sehr dankbar ;)
 

hidden_dragon

New Member
Registriert
19. März 2005
Beiträge
1.994
beta-carotin (vorstufe zu vitamin A) unterstützt die haut dabei, sich gegen uv-strahlung zu schützen (nicht mit sonnenmilch etc zu verwechseln!!). melanin soll angeblich leichter gebildet werden.


kapseln mit beta-carotin bekommst du günstig in drogeriemärkten, es ist aber relativ einfach, den bedarf über die tägliche ernährung zu decken.

weitere infos hier: http://www.gesundheit.com/gc_detail_7_vitumin18_7.html#zufuhr/versorgungastatus
 

de-fortis

Team Sportmedizin
Admin
Registriert
19. März 2005
Beiträge
13.715
es ist aber relativ einfach, den bedarf über die tägliche ernährung zu decken.


Ging mir nicht um den Bedarf, sondern die Wirkung.
Manche Leute werden leicht braun, leider auch gelegentlich Orange von einer Supplementierung, deshalb ruhig mal ausprobieren.


de-fortis
 

hidden_dragon

New Member
Registriert
19. März 2005
Beiträge
1.994
das ging ja auch nicht an dich, sondern an matze ::)

supplementierung, blödes wort *lach*
 

seal

New Member
Registriert
19. Juni 2005
Beiträge
655
ich geh jetzt auch hin und wieder ins solarium. ein bisschen bräune kann nicht schaden. außerdem ist meine hauzt trocken und ich hab pickel auf dem rücken bekommen. ich finde das man bei solchen sache nicht sparen darf!!! ic hgeh in ein richtiges studio mit fachleuten und modernen geräten. kostet zwar ein paar euro mehr, aber dafür bin ich mir sicher, dass ich in guten händen bin. außerdem sind die service-frauen äußerst net anzuschauen :)

seal.
 

hidden_dragon

New Member
Registriert
19. März 2005
Beiträge
1.994
durch die uv-strahlung wird deine haut noch trockener werden! ;) ::)
 

Franky

New Member
Registriert
6. März 2006
Beiträge
812
Hi,

ich gehe seit kurzem auch hin und wieder ins Solarium. Für ein bißchen Vorabbräune für den Sommer und gegen ein paar lästige Rückenpickel.

Was haltet ihr eigentlich von diesen Schutzbrillen? Manche Leute reden von einer Augenschädigung und Andere verharmlosen das Ganze...was ist nun korrekt?
 

hidden_dragon

New Member
Registriert
19. März 2005
Beiträge
1.994
uv-strahlen schädigen IMMER die augen, deshalb wird ja auch bei sonnenbrillen so ein hoher wert auf guten uv-schutz (ce-zeichen) gelegt! wenn du im studio keine bekommst, kauf dir eine eigene!
 

Tox

Well-Known Member
Registriert
28. März 2005
Beiträge
3.133
Bevor ich im Solarium eine Brille trage, höre ich lieber auf, ist ja unmöglich um die Augen rum wie ein Brillenbär auszusehen... ::)
Ich halte die Augen zu, das muss reichen... ;)
 

omaus

Stammuser
Registriert
14. November 2005
Beiträge
2.960
Nachdem die Dame im Sonnenstudio einmal zu mir meinte, dass Augen schliessen nicht hilft, habe ich mich dazu bringen lassen, eine dieser Mini-Brillen aufzusetzen. Zu dem Zeitpunkt war ich länger nicht da und schon wieder wie tot aussehend, habe die Brille an zwei Besuchen hintereinander in der Woche aufgehabt und danach keine hellen Augenränder gehabt.
 

seal

New Member
Registriert
19. Juni 2005
Beiträge
655
ich trage auch eine brille und das solarium hat vor jahren schonmal gegen die trockene haut geholfen.

seal.
 

Optik

New Member
Registriert
22. November 2005
Beiträge
455
ich werd heute son Ding auch mal wieder besuchen, ganz einfach aus dem Grund, weil ich die Bräune aus dem Urlaub, echt mal wieder bisschen länger behalten möchte.
Hoffe ich verbrenn mich nicht...
 

Vali

Well-Known Member
Registriert
26. März 2005
Beiträge
5.344
@ Optik
Lass dich nicht gleich unter der stärksten "Sonne" brutzeln. Langsam Intensität und Dauer steigern. Nicht das du wie ein Krebs aussschaust.
Cremt ihr euch mit Sonnenmilch ein bevor ihr unter die "künstlcihe" springt?
Das Risiko ist ja wie gesagt das selbe.. bloß viele bzw. macnhe Leute sind der Ansicht das man das bei der UV nicht bräuchte..


Gruß

Vali
 
Oben