1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Probiotischer Schnickschnack ...

Dieses Thema im Forum "Sportmedizin" wurde erstellt von icedieler, 8. November 2005.

  1. icedieler

    icedieler Active Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.432
    bin letztens mal den werbespots erlegen und hab mir das actimel-zeugs gekauft. ich neige im winter stark dazu, mir ne erkältung einzufangen, die ich auch längerfristig nicht loswerde.

    sooo, gestern das erste fläschchen getrunken und heute mit halskratzen aufgewacht. normalerweise geht das im verlauf des tages meist weg ... nur heut nicht. soviel zum thema erkältungsvorbeugung.

    hm ... nun haben diese kleinen racker auch manchmal die funktion, die ... äh ... darmaktivität anzukurbeln (damit macht danone keine werbung :) ) ... und ... oh ja ... ich kam heut nicht vom klo runter. aber eher im negativen sinn. :mad:

    was haltet ihr von den probiotischen drinks/joghurts? hab mal gelesen, dass nur die wenigsten überhaupt ihre ziele erreichen, wo sie wirken sollen ...
     
  2. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.657
    Geschlecht:
    männlich
    Das Zeug, meíst in Milchprodukten besteht aus kleinen Milchsäurebakterien die sich im Darm teilen und da Party machen ;D
    Sie wirken soweit ich weiß gegen Hefepilze und "böses Zeugs" im Darm, können da aber auch nicht lange überleben, deshalb fleissig Actimel kaufen ;)

    Mehr als einen gesunden Darm und ne verbesserte Verdauung bringt das ganze auch nicht...


    de-fortis
     
  3. seal

    seal New Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    655
    ich weiß, dass DANONE gentechnische veränderte substanzen verwendet :-[

    seal
     
  4. icedieler

    icedieler Active Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.432
    yeah! gentechnisch veränderte bakterien! die x-bacteria! magneto-bacterium, cyclops-bacterium, collossus-bacterium, ... ;D
    müssen die das nicht kennzeichnen, wenn die was gen-verändern laut eu-recht?

    also laut werbung prahlt danone ja damit, dass es die abwehrkräfte stärkt. von darm ist gar keine rede. ist dann glaube aber nur für leute gedacht, die unregelmässigen stuhlgang haben. leute, die sport treiben haben ja in der regel kein problem damit.

    "...ich glaub sogar, der macht nen flacheren bauch!" jaja ...
     
  5. Tox

    Tox Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    3.121
    Geschlecht:
    männlich
    Laut der untenstehenden Quelle müssen Gentechfuttermittel nicht deklariert werden, das heisst dein Actimel kann durchaus von "verseuchten" Kühen kommen, who know that...

    http://www.naturkost.de/schrotundkorn/2000/sk0011o3.htm
     
  6. seal

    seal New Member

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    655
    ich hab so'n heftchen von den greenpeace und da steht drinne, dass danone gentechnik unterstützt und verwendet.

    seal.
     
  7. icedieler

    icedieler Active Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.432
    na schöne sch****. ach was solls. da danone und nestlé sich eh beinahe den ganzen nahrungsmittelbereich (süßwaren, milchprodukte) teilen, ists eh egal. kommt man um den gen-mist nicht drumherum.

    ganz schön praktisch son dritter arm, der mir grad wächst ... :) (ok, ich nehm das ganze vielleicht nicht ernst genug ... allerdings betreibt greenpeace auch ne riesenpropaganda, von der nicht alles so stimmt wies erzählt wird ... die wollen auch nur verkaufen)
     
  8. TripleX

    TripleX New Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    980
    da schwöre ich doch auf meine Zinktabletten und nicht auf solche Marketing-Dinger
     
  9. hidden_dragon

    hidden_dragon New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.994
    dann ist es dir wahrscheinlich neu, dass der darm der sitz unseres immunsystems ist? ;) jetzt weisst du's.
     
  10. icedieler

    icedieler Active Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.432