• Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

mein neuer trainingsplan

radecke

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
167
so, da ich meinen 3er split schon ne ganze weile mach und die erfolge langsam nachlassen dacht ich mir ich steig jetzt mal auf einen 2er split um. deshalb hab ich kurzerhand diesen plan entworfen (als vorbild den 2er split bsp-plan hier im forum) und möcht gern mal eure fachmännische meinung dazu hören :)
also folgendes:

Te1:beine/brust/trizeps/bauch
Te2:rücken/schulter/bizeps

TE1:
beinpresse, 3x10
beinbeuger, 3x10
wadenheben, 3x10
bankdrücken, 3x10
butterfly, 3x10
dips, 3x10
crunches, 3x12-15
beinheben, 3x12-15

TE2:
latzug (nacken), 3x10
rudern (maschine), 3x10
rumpfbeugen, 3x10
kh-drücken, 3x10
seitheben, 3x10
butterfly-reverse, 3x10
bizepscurls, 3x10
 

Vali

Well-Known Member
Registriert
26. März 2005
Beiträge
5.344
Jo find ich ganz gut bisauf 2 kleinichkeiten. ;D.
Am ersten Tag Trainierst du zuanfang deine Beine und macht trozdem nochmal zum Schluss eine Beinübung. Naja finde ich nicht gut. Da du zuanfang schon die BEne hast. lass deinen BEinchen doch Pause und Regeneration. das selbe Spielchen auch beim 2 Tag. setzt das Beintraining an den ANfang und nich an das Ende. große MUSkeln zuert und die kleineren folgen dann.

Naja aber wenn es ein neuer Reiz für deine Mukkis ist und es bei dir besser funktioniert wnn du deine Beine am Ende trainierst dann hab ich nx gesagt.
 

de-fortis

Team Sportmedizin
Admin
Registriert
19. März 2005
Beiträge
13.715
Die Aufteilung und Übungsauswahl gefällt mir recht gut, würde aber ein paar Dinge ändern:

Butterfly mit fliegende ersetzen, da wesentlich schulterschonender sowie effektiver.

2 Maschinen Übungen im Lat. naja, da tausch mal lieber Maschinen-rudern gegen die Kh bzw. Lh variante ;)


Mit Rumpfbeugen meinst du sicher Hyperextensions?!
Ansonsten passt der Plan soweit.



Gruß
de-fortis
 

radecke

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
167
falls du mit dem fehler beinheben meinst muss ich dich enttäuschen ;)
das is ne bauchübung.
und da ich grad seh das de-fortis auch noch was geschrieben hat und er mitm plan zufrieden is kann ich ja demnächst loslegen :) ich werd deine kriterien beachten, de-fortis
danke für eure antworten

achja: und du hast recht mit rumpfbeugen mein ich hyperextions. mein trainer hat mir nur gesagt das die übung so heißt als er mir am anfang meine plan erstellt hat ::)
 

de-fortis

Team Sportmedizin
Admin
Registriert
19. März 2005
Beiträge
13.715
falls du mit dem fehler beinheben meinst muss ich dich enttäuschen ;)
das is ne bauchübung.
und da ich grad seh das de-fortis auch noch was geschrieben hat und er mitm plan zufrieden is kann ich ja demnächst loslegen :)
danke für eure antworten



Zufrieden nachdem du obige Änderungen eingebracht hast[smiley=biggrin.gif]
 

de-fortis

Team Sportmedizin
Admin
Registriert
19. März 2005
Beiträge
13.715
Was für Trainer laufen denn heute rum [mecker]
effektiv sind Hyperextensions, Rumpfbeugen sind aber nichts anderes als Situps [bekloppt]

Naja ich hoffe du bringst auch meine anderen Änderungen mit in dein Plan ;)




Gruß
de-fortis
 

radecke

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
167
Was für Trainer laufen denn heute rum [mecker]
effektiv sind Hyperextensions, Rumpfbeugen sind aber nichts anderes als Situps  [bekloppt]

Naja ich hoffe du bringst auch meine anderen Änderungen mit in dein Plan ;)




Gruß
de-fortis
vielleicht hat er auch rumpfheben gesagt ::) naja egal :)
deine änderungen bring ich natürlich ein, auf dich hör ich doch immer ;)
 

Nathans

New Member
Registriert
19. März 2005
Beiträge
1.856
Jep, der Plan gefällt mir auch ganz gut. Kannst du so machen, Viel Erfolg!!! [daumen]
 
Oben