1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

Dieses Thema im Forum "Bodybuilding Training" wurde erstellt von Bodypress, 24. Juni 2014.

  1. Bodypress

    Bodypress New Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    28
    Hallo Forum,

    ich habe mich hier angemeldet in der Hoffnung dass mir vieleicht einer bei meinem Problem weiterhelfen könnte.
    Also zu den Daten, ich bin 1,94 groß und wiege ca. 80 KG und mache seit 1,5 Jahren Fitnesstraining.
    Ich habe Problem beim Brusttraining, ich weiß nicht ob es gut auf dem Profilbild zu sehen ist, undzwar habe ich recht gut ausgeprägte Arme aber meine Brust bringt mich wirklich zum verzweifeln.

    Mein Brusttraining sieht so aus:

    Fliegenden am Kabelzug
    Bankdrücken
    Brustpresse, schräg an der Maschine

    Erstmal wollte ich fragen was ihr von diesen Übungen haltet und ob es normal ist, dass mir beim Bankdrücken die hintere Schulter wehtut?
    Mein Hauptproblem ist aber, dass ich mein Gewicht nicht steigern kann und dass seit mehreren Wochen nicht.
    Wenn ich irgendwas vergessen habe zu erwähnen sagt bitte Bescheid.
     
  2. PowerWheel

    PowerWheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.994
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    Würde sagen das insgesamt wohl Masse fehlt (bei knapp 80kg bei 1,94 m) und eine Dominanz der Arme bei mangelhafter Ansteuerung der Brustmuskulatur.

    Wenn du deinen ganzen Plan posten würdest könnte man ,vielleicht ne bessere Aussage treffen. Deine Taktik ne Iso vorzuschalten ist sicher nicht verkehrt .
     
  3. Gast

    Gast Guest

    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    viel wichtiger: spürst du die übungen in der brust?
     
  4. PowerWheel

    PowerWheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.994
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    ...darf aber bei 68kg und 1,68m auch nicht als Massemonster gelten und Masse fordern ;D
     
  5. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.703
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    Wie viele Kalorien und wie viel Gramm Eiweiß nimmst du denn pro Tag im Schnitt zu dir? Die Übungsauswahl ist nicht unbedingt optimal, die Kombination aus vorgelehnten Dips am Holm, einer Bankdrückvariante und ergänzend Butterfly/Fliegende wäre hilfreicher zur Entwicklung einer massiven Brust. Desweiteren ist der von taurus angesprochene Punkt nicht ganz unwichtig: den Muskel und seine Ermüdung eben auch tatsächlich zu spüren. Mangelnde Koordination und Konzentration verlagern die Belastung gern auf Schulter und Trizeps, sodass die Brust eben auf der Strecke bleibt.

    3 Punkte Plan für dich:

    1) sicher stellen das du dich in einer positiven Kalorienbilanz bewegst und zumindest 1,8-2g Eiweiß/Kg am Tag zu dir nimmst
    2) deine Übungsauswahl überdenken
    3) lernen die Brust besser zu spüren und maximal auszubelasten
     
  6. PowerWheel

    PowerWheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.994
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    ...finde ab und an eine Vorermüdung nicht so schlecht !
    -Kabel Fliegende 1-2 Sätze recht leicht
    -vorgelehnte Dips 3 Sätze
    -Kurzhantel Bankdrücken auf der Schrägbank 2-3 Sätze
     
  7. Gast

    Gast Guest

    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    würde die kh gegen die langhantel tauschen. damit ist es leichter durch "verbiegen der hantel" zu lernen, wie man die schulterblätter unten hält.
     
  8. Bodypress

    Bodypress New Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    28
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    @PowerWheel

    Meinen ganzen Trainingsplan kannst du gerne haben.

    Montag

    Schulter:
    Arnold Press im Supersatz mit Fliegenden Reverse im Sitzen
    Schulterdrücken

    Beine:
    Liegendes Beinbeugen am Gerät
    Beinstrecken
    Stehendes Wadenheben am Gerät

    Bauch:
    Seitliches Oberkörperbeugen am Gerät
    Beinheben

    Mittwoch

    Rücken:
    Latzug - breiter Griff
    Rudern am Kabelzug
    Rückenstrecken

    Bizeps
    Langhantelcurls
    Seid Hammer Curls

    Samstag

    Brust
    Schrägbankdrücken
    Butterfly am Kabelzug
    Brustpresse

    Trizeps
    Kurzhantel-Stirndrücken
    Trizepsdrücken am Kabelzug

    @taurus
    Bei den Fliegenden am Kabelzug spüre ich sie sehr deutlich, bei der Brustpresse spüre ich mehr die obere Brust und teilweise die Schulter und beim Bankdrücken spüre ich die Brust eigentlich garnicht, nur bei den letzten 2-3 Wiederhohlungen.
    Zum Bankdrücken hat der Couch im Studio mir gesagt ich soll die Arme in einem 90° Winkel zum Körper haben.

    @de-fortis
    Meine Proteine liegen am Tag um die 100-120 gramm.
    Mit den kalorien bin ich eigentlich immer im Überschuß so um die 200-500 Kalorien.
    Welche Übungen würdest du mir den empfehlen?
    Meinst du mit "maximal auszubelasten" vieleicht einen Dropset um nochmal alles aus dem Muskel rauszuholen?

    @Powerwheel
    Beim Kurzhantel Bankdrücken habe ich das Problem, dass ich da mehr die Schulter spüre als die Brust.

    @taurus
    Schulterblätter hinterhalten versuche ich immer wieder, klappt auch ganz gut aber wenn ich so an mein Maximum gehe werden die letzten Wiederhohlungen schonmal die Schulterblätter rausgeholt.
     
  9. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.703
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    Wenn du 50Kg wiegen würdest, wären 100g Eiweiß in Ordnung, bei 80Kg dürfen es gute 140-160g/Tag sein. Ein Becher Magerquark oder eine Dose Thunfisch extra würden das bereits sicherstellen. Wie viele Kcal sind es denn genau? Über 3200?


    Schrieb ich ja bereits: vorgelehnte Dips, Bankdrückvariante und Flys oder Butterfly.

    Eine solch hohe Intensität ist aufgrund deines Trainingsstandes nach 1,5 Jahren noch nicht nötig. "Normales" Training sollte das auch so schaffen, ausbelasten heisst eben das den Zielm,uskel völlig ermüdest und das eben auch spürst.
     
  10. Pompejus

    Pompejus Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    962
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    Ich würde ja Kniebeugen vorschlagen, für eine bessere Aktivierung der Muskulatur.
    Und Kreuzheben und weniger Isolations-Übungen.
     
  11. Bodypress

    Bodypress New Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    28
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    @de-fortis

    Also ich habe einen Bürojob, daher ist mein verbrauch gelativ gering aber ich bin einer der recht viel ist.
    Ich müsste jetzt schätzten aber 3000 sind bestimmt drinne, an Trainingstagen ein bisschen mehr.

    150 Gramm Eiweiß am Tag finde ich schon ziemlich happig am Tag, alle meine Mahlzeiten sind eigentlich schon recht proteinreich, aber ein Magerqurk hat ja auf 250 gramm schonmal ca 30 Gramm Eiweiß, kann ich mir ja mal dazu machen wenn ich weiß, dass ich nicht ganz auf die 150 gramm komme.

    Vorgelehnte Dips habe ich bishernoch nie gemacht aber probier ich gerne mals aus.
    Dann würde ich anstatt Butterfly dann fliegende am Kabelzug machen und Bankdrücken an der Schrägbank.
    Probier ich am Samstag mal aus.
    Aber nochmal zu den Dips, beanspruche ich da nicht primär den Trizeps auch wenn ich mich weiter vorlehne?

    @Pompejus

    Ja ich bin eh grade dabei meinen 3er auf einen 2er Split umzustellen.
    Kniebeugen mache ich nur ungerne da ich ein bisschen Probleme mit meinem Linken Knie habe.
    Kreuzheben habe ich immer Angst vor etwas falsch zu machen, ich habe leider keinen Trainingspanrtner und der Couch gefühlt nur 1 mal im Jahr da.
    Und ich habe schon einiges negatives über diese Übung gehört, dass man sich da schnell verletzte kann usw.
    Aber ich bin für jeden Tipp offen, wenn ihr ein Video empfehlen könntet wo das einigermaßen gut erklärt wird, immer raus damit.
     
  12. Gast

    Gast Guest

    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    ist wohl die sicherste methode um sich die schulter zu schrotten. deine aussage über die brustpresse deutet auch darauf hin, daß du entweder zu tief sitzt oder eben die ellenbogen zu weit oben hast.
    solltest für den anfang etwas über schulterweit greifen und die ellenbogen am körper führen. soweit das die griffweite zulässt. wenn du beim drücken versuchst die stange richtung bauchnabel 'zu verbiegen' stellt sich die richtige position automatisch ein. schulterblätter hinten unten; brust rausdrücken, füße fest in den boden krallen. einatmen und die hantel abssenken....
     
  13. PowerWheel

    PowerWheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.994
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    ihr habt ne Couch im Studio ? ;D

    ... ne mal im Ernst
    das klingt nach McFit ,oder irre ich mich ? >:D
     
  14. Gast

    Gast Guest

    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    [img3]
     
  15. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.703
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    Sofern du zunimmst, was ja dein Ziel ist, dann will ich nichts gesagt haben. Aber auch mit Bürojob sind 3000Kcal+ im Masseaufbau bei deinen Körperwerten passend und keineswegs zu hoch angesetzt.

    Happig sind 150g Eiweiß bei 80Kg Körpergewicht noch lange nicht, denn 2g/Kg sind ein gut funktionierender Richtwert in Theorie und Praxis.

    Dein ganzer Trainingsplan bedarf im Prinzip einer Überarbeitung. Wenn du Interesse hast effektiver zu trainieren, kann ich dir später nochmal sehr ausführlich antworten und was zusammenbasteln.
     
  16. Bodypress

    Bodypress New Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2014
    Beiträge:
    28
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    Ob ihr es glauben wollt, der Trainingsplan kommt vom Trainer aus dem Fitnessstudio:)
    Ich meine natürlich coach:)
    Aber ohne Spaß, wir haben wirklich ne Couch unten bei den Trainingsgeräten:)


    Auf diese Art von Ausführung werde ich beim nächsten mal achten.
    Kannst du mir die Aussage "Richtig Bauchnabel verbiegen" noch etwa mehr erklären, ich würde jetzt spntan damit interpretieren, dass ich mehr nach unten drücken soll.


    Also 160 gramm Eiweiß am Tag...
    Dann muss ich ab jetzt wohl immer einen Magerquark extra essen:)
    Reicht es denn nur an Trainingstagen so viel Eiweiß zu mir zu nehmen oder auch an trainingsfreien Tagen?

    Ich hatte mir so oder vorgenommen von meinem 3er Split auf einen 2er umzusteigen und mehr Ganzkörperübungen einzubauen.
    Und da ich wahrscheinlich nichtmal ansatzweise so viel Erfahrung und Wissen habe wie du, wäre ich sehr froh deine Hilfe in Anspruch zu nehmen.
     
  17. Gast

    Gast Guest

    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    nee, sollst nicht nach unten drücken. stell dir vor, du liegst auf der bank und hältst die hände in der unteren position vom bankdrücken. jetzt drehst du jeweils die handkante in richtung füße. dann kommt dein ellenbogen automatisch näher zum körper.
     
  18. Pompejus

    Pompejus Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    962
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    Nein, das klingt nach Fitness. Die können halt alle rein gar nix.


    @Bodypress:


    wenn Du Englisch kannst, bekommst Du hier eine sehr gute Anleitung, wie man es machen sollte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. August 2014
  19. PowerWheel

    PowerWheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.994
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    ...stimmt schon recht häufig ;D
     
  20. PowerWheel

    PowerWheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.994
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Langsam bis garkein Brustwachstumm Tipps gesucht.

    Kurzhantelbankdrücken in dieser Variante halte ich noch recht gut um seine Brustmuskulatur zu spüren :
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. August 2014
Die Seite wird geladen...