• Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Kraftausdauer

FloPo

New Member
Registriert
22. März 2005
Beiträge
922
Servus,

ich hab seit ca 1 Jahr alle 6-8 Wochen zwischen Maximalkrafttraining (4-6 Wdh) und Hypertrophietraining (8-12 Wdh) gewechselt. Bin nun mit Hypertrophietraining wieder am Ende und wollte mal fragen ob ihr es für sinnvoll haltet nun eine Zeit lang Kraftausdauer zu trainieren. Der Körper an sich reagiert bestimmt nicht schlecht auf die neuen Reize oder? Müsste sich ja dann eigentlich auch positiv auf späteres Hypertrophietraining auswirken, was mein eigentliches Ziel ist....
Hoffe ihr könnt mir ein par Tipps geben.

MfG
Flo
 

radecke

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
167
ich würd auf jeden fall auch noch kraftausdauer trainieren. is schließlich genau so ne abwechslung wie maximalkraft für den körper.
und da dus auch bisher noch nich gemacht hast wirst du sicher damit ein ganzes stück weiter kommen ;)
 

FloPo

New Member
Registriert
22. März 2005
Beiträge
922
ok danke...werde ich dann wohl auch so machen...20 Wiederholungen müssten ok sein...Geh ich trotzdem bis zum Muskelversagen oder ist das Limit zb 20 Wiederholungen?
 

de-fortis

Team Sportmedizin
Admin
Registriert
19. März 2005
Beiträge
13.715
Ob du bei den Reps nun bis zum positiven Mv gehst oder ein paar wdh davor unterbrichst, sei dir überlassen.
Würde es Anfangs nicht und zum Ende hin schon, um die Intensität zu steigern und die Technik auszureizen.





Gruß
de-fortis
 

radecke

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
167
doch, der admin hat immer recht [smiley=ANGEL.gif]
für mich sind admins sowas wie götter [smiley=biggthumpup.gif]
 

de-fortis

Team Sportmedizin
Admin
Registriert
19. März 2005
Beiträge
13.715
doch, der admin hat immer recht [smiley=ANGEL.gif]
für mich sind admins sowas wie götter [smiley=biggthumpup.gif]



Dann bete mich an, dies aber ohne [spam]
Und jetzt back to topic ;)
 

FloPo

New Member
Registriert
22. März 2005
Beiträge
922
Trainiert ihr eigentlich auch zwischendurch Kraftausdauer oder wie macht ihr das mit den Mesozyklen?
 

radecke

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
167
meine periodisierung würde so aussehen:
4 wochen hypertrophie
4 wochen maximalkraft
4 wochen hypertrophie
4 wochen kraftausdauer
usw.

so dass das augenmerk auf hypertrophie liegt, aber die anderen beiden arten zur abwechslung auch mit dabei sind.
 

FloPo

New Member
Registriert
22. März 2005
Beiträge
922
Danke, das sieht interessant aus...Mein Augenmerk liegt auch auf Hypertrophie...denke das werd ich dann auch mal ausprobieren...Werde dann mal nach der Ausdauerphase berichten wie's gelaufen ist...Denke Kraftausdauer werde ich während meiner Defi-Phase ganz gut trainieren können.
 

TripleX

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
980
Trainiere auch KA in regelmässigen Abständen....mache dabei um die 25 reps, ab der 15ten tuts meist ganz schön weh.....bin aber bisher gut damit gefahren [hantel]
 

Nathans

New Member
Registriert
19. März 2005
Beiträge
1.856
Ich würde die KA Zyklen auf jeden Fall kürzer als die HT und dir MK Zyklen machen!!!
Das könnte so aussehen:
5 Wochen MK
5 Wochen HT
2-3 Wochen KA

Ansonsten verlierst du zuviel Kraft...
 

Kidd

New Member
Registriert
20. März 2005
Beiträge
662
würde auch eher das modell von Nathans wählen.

Alles andere wäre mir zu viel muskelausdauer. bei Nathans is das gut verteilt so.

Ich selbst muss jedoch zugeben dass ich bisher nur ab und zu sporadisch im höheren wdh-bereich trainiert hab.sonst eher nur HT und Kraft.

kidd
 
Oben