1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Kniebeugen immer gut für Bodybuilder?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Training" wurde erstellt von Nathans, 11. Juni 2005.

  1. Nathans

    Nathans New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.856
    Kniebeugen mögen zwar der beste "Beinmuskelgainer" sein, aber viele Nachteile die die herkömmlichen Kniebeugen (im Gewichtheberstil: Oberkörper vorgebeugt, Po herausgestreckt) mit sich bringen, werden gerne geflissentlich übersehen.
    Natürlich bewältigt man durch diese Ausführung große Gewichte, kann sich aber sein allgemeines Erscheinungsbild gehörig versauen:
    - der Gluteus Maximus (Gesäßmuskel) wächst in der Regel drastisch mit
    - der gesamte Hüftbereich verbreitert sich

    ---> Die Konsequenz: Ein dicker Hintern/breite Hüften und somit eine unschöne Gesamterscheinung.

    Eine gute "Bodybuilderalternative" zur Gewichthebervariante ist die "high bar squat":
    Siehe Hier .
    Bei dieser Variante liegt die Stange oben auf den Schultern, der Stand ist schmäler und der Rumpf aufrechter, außerdem passiert genau das was wir wollen:
    Der Hüften/Gesäßbereich wird entlastet und die Belastung auf den Quadrizepsbereich verschoben.
    siehe Hier.
    Noch besser sind Hackenschmitt und Frontkniebeugen bei denen der Quadrizeps fast isoliert bearbeitet wird.


    Gruß
    Nathans
     
  2. Master_of_Disaster

    Master_of_Disaster New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.001
    Mache zwar Kniebeugen, aber sie sind kein muss! Selbst einige pros machen die nicht ( Cutler u.a.) Die high bars, dafür benötigt man doch aber so ein ding, damit man sie höhre ablegen kann.
    Frontbeugen bekomme ich keine luft.
    Hacksquat kann ich im studio nicht machen und frei finde ich die zu kotzen!

    Ausfallschritte sind ne nette sache, gehe aber auch mörder in den hintern

    Grüße
     
  3. Nathans

    Nathans New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.856
    Was wir ja vermeiden wollen ;)

    Außerdem, wenn ich mich richtig erinnere bist du doch Kraftsportler, oder? von da her...
     
  4. Master_of_Disaster

    Master_of_Disaster New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.001
    Ich Kraftsportler? Da haste aber ne ganze zeit lang meine Beiträge nicht gelesen!
    Ich mache doch mit einem Fast Bandscheibenvorfall kein Kreuzheben oder schweres Beugen.
    Kraftsport is nicht mehr aber schon seit Monaten
     
  5. Nathans

    Nathans New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.856
    Oja stimmt sorry, ich vergaß ...
    [smiley=biggrin.gif]
     
  6. Master_of_Disaster

    Master_of_Disaster New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.001
    du hast eben noch meine glorreichen tage in Erinnerung ;D so soll es auch sein 8)
     
  7. Shoros

    Shoros New Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    131
    Ich will mich ja nicht allzu blöd anstellen..doch ich versteh den Artikel nicht ganz.
    Könnte jemand evt. eine kurze Beschreibung hier reinstellen? (High Bar Squat)

    mfg

    Shoros


    Edit:

    @Vali

    Mir ist schon klar was Nathan damit sagen will, doch ich versteh die beschriebene Übung nicht ;)
     
  8. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.235
    Nathans will damit (glaube ich) sagen das wir uns überlegen solten ob wir die "herkömliche" Art des Beintrainings mit der Kniebeuge nochmals überdenken sollten. Wegen der verbreiterung deines Gesäßmuskels.

    Man gut das ich schon längst die Frontkniebeuge mache [smiley=biggrin.gif].
    Hat mich mein TAriner gleich bei der Einweisug mal füher darufhingewisen [smiley=biggrin.gif] und ich wolte ja nun mal kein breiten ARSCH.

    MfG

    Vali
     
  9. Tyrant

    Tyrant Guest

    Gut dass ich sie nie gemacht habe. ;D
     
  10. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.235
    High bRa Squat ist wie Frontkneibeugen!!!
    ODer kannste damit nun auch nix anfangen?? Guck doch mal in den übungskatalog vielleicht findest du dort ja die Frontkniebeuge wenn nicht sollte der Katalog mal wieder Editiert werden!!!!
     
Die Seite wird geladen...