1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Ist mein Trainingsplan richtig..?

Dieses Thema im Forum "Bodybuilding Training" wurde erstellt von YancyYuma, 8. Juli 2017.

?

Ist mein Trainingsplan richtig .. ?

  1. Ja

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Nein

    1 Stimme(n)
    100,0%
  3. Ja, aber verbesserungsbedürftig

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. YancyYuma

    YancyYuma New Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2017
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo, liebe Community,

    Ich (21. M) wollte jetzt nach einigen Monaten Pause wieder anfangen, zu trainieren.
    Vorweg: ich trainiere nicht in einem Fitnessstudio sondern in einem Trainings Raum, wo es nicht alle Geräte gibt.

    Ich trainiere immer 3x die Woche (Di, Do, So) je 55min.

    Mein Trainingsplan: (Stange nicht mitgezählt)
    vorher ist immer aufwärmen.
    Bei den Übungen immer 3 Sätze

    DI:
    1. Bankdrücken (3x 10 wdh. 15kg)
    2. Überzüge (3x 10 wdh. 8kg) 3.Frontheben (3x 10 wdh. 3kg)
    4. Seitenheben (3x 10wdh. 3 Kg)
    5. Crunches (3x 15stk)

    DO:
    1. Latziehen zur Brust (3x 10 wdh. 35kg) 2. Kurzhantelrudern (3x 10 wdh. 8 kg)
    3. Seitenheben vorgebeugt
    (3x 10 wdh. 3kg)
    4. FrenchPress (3x 10 wdh. kg)
    5. Enges Bankdrücken (3x 10 wdh. 10 kg)

    SO:
    1. Beinstrecken (3x 10 wdh. 40kg)
    2. Beinpresse (3x 10 wdh. 40kg)
    3. Kurzhantel Curls
    (6x 10wdh. 8Kg - 3 mit jedem Arm )
    4. Scott-Curls (3x 10 wdh. 5Kg)

    Ist dieser Trainingsplan soweit okay, oder mache ich da etwas falsch ?

    Und ausserdem würde ich gerne wissen,
    ob der Split besser ist, oder eher der GK Plan..?

    Freue mich über eure Antworten.
    Danke im voraus ! :)
     
  2. Ray

    Ray Active Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2015
    Beiträge:
    193
    Geschlecht:
    männlich
    Also,

    prinzipell würde ich zum Einstieg erstmal mit einem GK anfangen, sei es nur für 2-3 Monate. Die Sehnen etc. müssen sich erst wieder dran gewöhnen.
    Danach ist für 3 Traingstage ein 2er Split gut, mit dem GK würdest du zu viel machen.
    Dein Plan ist ein ungewöhnlich geteilter 2-3er Split, nicht Fisch , nicht Fleisch. Zuviel Brust und Arme, zuwenig Beine und Rücken

    Gute Beispielpläne gibt es hier im Forum. Falls eine Maschine fehlt, können wir sicher einen Tipp geben, wie man die Übung ersetzt.
    Was ist dein eigentlich dein Trainingsziel?

    Ray
     
    YancyYuma gefällt das.
  3. YancyYuma

    YancyYuma New Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2017
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Danke für die Antwort Ray!

    Also erstmal wieder mit nen GK Plan einsteigen und dann langsam weiter mit nem 2er split OK..
    Ich habe den Plan von einer Website, habe ihn aber etwas angepasst, da ich einige Übungen nicht machen kann. (Aufgrund fehlender Geräte etc.)
    Ich werde mich im Forum mal umschauen und meinen Trainingsplan dementsprechend anpassen.

    Mein Ziel, ja
    ich würde gerne erstmal mehr Masse aufbauen und allgemein gut an Muskelmasse zunehmen, da ich relativ schmal bin.
    Habe etwas Brust aber sonst nicht viel, auch sehr schmale arme.

    Sonst wog ich immer 58 kg, mehr wurden es einfach nie, bis ich anfing zu trainieren und über meinen Kalorienbedarf zu kommen.:023:
    Das dauerte einige Zeit aber habe dann in 8 Monaten 7 kg zunehmen können.
    Allerdings ohne gute sichtbare Erfolge.

    Zudem habe ich vor, um das zu vereinfachen, einen Weight gainer zu mir zu nehmen (selbst gemachten)
    Denn mit normaler Ernährung ist das wirklich schwierig bei mir.
     
    Power Wheel gefällt das.
  4. Power Wheel

    Power Wheel Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2016
    Beiträge:
    3.383
    Wahrscheinlich war die Gewichtszunahme zu schnell und hatte wohl eher Körperfett aufgebaut ( nur so geschätzt ).
    Muskelmasse wird eher quälend langsam aufgebaut ;)
     
    Ray gefällt das.
  5. Ray

    Ray Active Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2015
    Beiträge:
    193
    Geschlecht:
    männlich
    Bei 58kg hast du gut Luft nach oben!

    wie gesagt, hier im Forum sind Beispielpläne, die sind erprobt und entsprechen den Regeln der Kunst.
    Doofe Frage: Von welcher Website ist denn der Plan von dir? Das würde mich schon interessieren.
     
    Power Wheel gefällt das.
Die Seite wird geladen...