• Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Fitness-Studio Umzug?

RoOt

New Member
Registriert
23. März 2017
Beiträge
13
Hey Leute!
Musstet ihr schonmal in eurem Fitti kündigen, weil ihr vor Ablauf der Vertagslaufzeit umgezogen seid?

Meine Freundin hat ein super Job Angebot in Karlsruhe und wir wollen zusammen dort hin ziehen in 2 Monaten.
Will ungern zwei Fittis gleichzeitig bezahlen... Weiß jemand, ob das Fitstar da Kulanz zeigt?
 

Ysabet

Well-Known Member
Registriert
25. August 2009
Beiträge
1.258
Hey Leute!
Musstet ihr schonmal in eurem Fitti kündigen, weil ihr vor Ablauf der Vertagslaufzeit umgezogen seid?

Meine Freundin hat ein super Job Angebot in Karlsruhe und wir wollen zusammen dort hin ziehen in 2 Monaten.
Will ungern zwei Fittis gleichzeitig bezahlen... Weiß jemand, ob das Fitstar da Kulanz zeigt?

Wirf einen Blick in die AGBs - steht darin was wegen Sonderkündigungsrecht wg. Umzug? Dann wäre deine Frage schon erledigt.

Ansonsten kannst du wirklich nur auf Kulanz hoffen und solltest statt hier direkt bei deinem Gym nachfragen. Denn Kulanz bedeutet ja ein "Entgegenkommen des Unternehmens gegenüber einem einzelnen Kunden" und das kann (sogar in der gleichen Kette an untersch. Standorten) sehr unterschiedlich ausfallen und nur vom Unternehmen selbst beantwortet werden.
 

Prion

New Member
Registriert
22. August 2017
Beiträge
9
Hallo
Um ehrlich zu sein, ich hab mir nie sone Frage gestellt, also weiß ich jetzt auch nicht ganz genau. Aber ich denke, dass du zuerst in den Fitnessclub in deiner Stadt gehen und herausfinden solltest, wie die Bedingungen in solchen Situationen sind. Ich habe gehört, dass einige Studios Geld zurückgeben. Aber es gibt wahrscheinlich nur sehr wenige davon. Niemand will sein Geld verlieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

ederzei

Well-Known Member
Registriert
6. Januar 2019
Beiträge
2.772
Hey Leute!
Musstet ihr schonmal in eurem Fitti kündigen, weil ihr vor Ablauf der Vertagslaufzeit umgezogen seid?

Meine Freundin hat ein super Job Angebot in Karlsruhe und wir wollen zusammen dort hin ziehen in 2 Monaten.
Will ungern zwei Fittis gleichzeitig bezahlen... Weiß jemand, ob das Fitstar da Kulanz zeigt?

1. Frage dein altes Studio, wie schnell du wegen Umzugs kündigen darfst.

2. Gehe zum neuen Studio, sage, du würdest ev. gern trainieren hier, hast aber noch Alt-Vertrag.
Die wollen dich haben, also kommen die dir auch entgegen.

Spiele immer mit offenen Karten.

Und vor allem könnte es günstiger sein,
die neue Arbeit zu erwähnen, nicht die aktuelle Freundin. :011:
 

De Hoop

Well-Known Member
Registriert
30. Juli 2019
Beiträge
1.192
Also einen Rechtsanspruch auf eine vorzeitige Kündigung hast Du wohl nicht (siehe BGH-Urteil Az. XII ZR 62/15), d.h. Du wirst auf die Kulanz hoffen müssen. (Bin aber kein Anwalt, d.h. das ist auch keine Rechtsberatung!)
Manche Studios lassen es aber auch zu, dass jemand anders deinen Vertrag übernimmt. Selbst wenn Du demjenigen 50% der Gebühren erstattest, hast Du dann ja noch immer bares Geld gespart. Danach würde ich aber erst fragen, wenn du nicht aus Kulanz früher rausdarfst ;)
 
Oben