1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Euer Lesestoff...

Dieses Thema im Forum "Sonstiges Off-Topic" wurde erstellt von Tox, 27. November 2005.

  1. Tox

    Tox Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    3.121
    Geschlecht:
    männlich
    Was für Lesestoff findet man bei euch?

    Ich halte mich mangels Zeit vorallem an Sachmagazine. Manchmal stecke ich meine Nase auch in ein Buch, wie letztens in Dan Browns "Sakrileg". Im weiteren findet man bei mir Bücher von Stephen King, John Grisham und etliche Kampfsportbücher.

    Lasst hören! ;)
     
  2. TripleX

    TripleX New Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    980
  3. Tox

    Tox Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    3.121
    Geschlecht:
    männlich
    Da ging es aber um die besten Bücher, nicht wirklich das gleiche... ;D

    Sind die Fachbücher begleitend zu einer Weiterbildung?
     
  4. PoserPole

    PoserPole New Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    953
    Boah ich müsste auch mal wieder was lesen, im Moment lese ich nur Bücher die wir in der Schule lesen müssen. Ab und zu auch mal eine Zeitung aber sonst nada :-/
     
  5. Kidd

    Kidd New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    662
    täglich halt zeitung je nachdem wie früh ich aufsteh :)

    Spiegel bzw financial times ist interessant aber ehrlich gesagt komm ich nicht wirklich oft dazu,sowas zu lesen.

    Im inet halt noch.

    Kidd
     
  6. icedieler

    icedieler Active Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.432
    ab und an die faz, süddeutsche oder den spiegel.

    bücher ... hm ... eigentlich fast nur bücher fürs studium. psychologie, kommunikationswissenschaft, medienwirkung, ökonomie und diverser philosophischer kram (buäks!). nebenbei (wenn zeit da ist) fitnessbücher oder kampfsport.

    ehrlich gesagt kauf ich mir ständig bücher von denen ich denke, sie interessieren mich, aber dann stehen die ungelesen im regal. aber hab ja (hoffentlich) noch ein langes leben vor mir mit viiieeel zeit zum lesen. :)
     
  7. TripleX

    TripleX New Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    980
    Hab ich doch geschrieben, sowas ähnliches....

    Schulische Weiterbildungen hab ich zum Glück hinter mir. Die Bücher sind zum einen davon, zum anderen private Weiterbildung.
     
  8. Nathans

    Nathans New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.856
    jeden Tag Zeitung.
    Focus.
    und z.z. club kalaschnikow von polina daschkowa
     
  9. Master_of_Disaster

    Master_of_Disaster New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.001
    ich habs gar nicht mit lesen, das muss ich schon für die uni genug machen. bin froh wenn ich meine ruhe hab ;D
     
  10. Matze316

    Matze316 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    1.304
    Ich lese bevorzugt Romane, wie zum Beispiel die Herr der Ringe Triologie oder gerade im Moment " Das Schwert in der Stille", auch ein sehr langes. Letztes bekanntes Wert war die "Iluminatri", was ich euch nur wärmstens empfehlen kann, einfach nur genial das Buch. Agathie Christy Romane, auch auf Englisch, mag ich ebenfalls sehr gerne, egal ob mit Miss Marple oder Hercule Poirot, taugt Beides 8)

    Ich lese meistens im Bett vor dem Schlafengehen ca eine halbe Stunde, kommt drauf an wie müde ich bin und wie spannend es momentan ist, nur wenn ich krank bin auch Tags über. Ansonsten bleibt da wenig Zeit für Lesen. Was Zeitschriften/Zeitungen angeht, Süddeutsche teilweise, überwiegend aber der Sportteil *gg* Ansonsten keine Zeitschriften, die Zeiten sind bei mir vorbei und da gebe ich mein Geld lieber anderweitig aus ;)
     
Die Seite wird geladen...