1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Eisi`s Log - Road to the DM Bank/Classic 2019

Dieses Thema im Forum "Log: Kraftsport & Krafttraining" wurde erstellt von Eisenfresser, 30. Januar 2009.

  1. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.657
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Eisi`s Trainingslog

    War aber nur eine Ausnahme...werde jetzt eh so langsam mein Pensum insgesamt wieder etwas runterfahren, merke doch schon langsam das es an meiner Substanz nagt und bevor ich mich abschieße...:)
     
  2. pp1998

    pp1998 Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    5.677
    AW: Eisi`s Trainingslog

    Stofftier ;D ;D
     
  3. Gast

    Gast Guest

    AW: Eisi`s Trainingslog

    könntest aber auch mehr essen und schlafen. hier und da einen satz streichen oder die intesitätstechniken etwas rausnehmen...
     
  4. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.657
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Eisi`s Trainingslog

    Kniebeugen
    20 Kg/20
    50 Kg/20
    70 Kg/8*6


    Beinpressen (vertikal)
    150 Kg/15*6

    Beinstrecken
    20 Kg/20*2
    25 Kg/20*2
    30 Kg/20*2


    Beinbeugen liegend
    25 Kg/20*2
    30 Kg/20*2
    35 Kg/20*2


    Wadenheben sitzend
    15 Kg/20/15/15/15

    Wadendrücken a.d. Beinpresse (vertikal)
    30 Kg/20/15/15/15

    Wadenheben stehend
    10 Kg/12*5
     
  5. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.657
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Eisi`s Trainingslog

    Ich verwende gar keine Intensitätstechniken!, schlafe jede Nacht mind. 8-10 Stunden, meißt sind es sogar eher 12 Stunden, war schon immer ein Vielschläfer! und esse auch mittlerweile viel mehr als früher, wobei das der einzigste Punkt ist wo ich noch was verbessern kann.

    ...eigentlich müsste ich es besser wissen, oft probiert, immer irgendwann auf die Fresse gefallen, ein paar Wochen geht es gut, irgendwann kippt das Ganze...vor Allem aber verliere ich dann irgendwann das Feuer, die Lust...außerdem ist es entspannter für mich auch mal Pausentage zu haben.


    ...ich plane jetzt einfach alle paar Tage einen Pausentag, an dem ich natürlich trotzdem was mache, etwas Bauch etc.

    Aber so wie ich es die letzten Wochen gehandhabt habe geht es nicht mehr, JEDEN Tag Gym (ausnahmslos!), zusätzlich noch fast jeden Tag Bauch, Cardio, Zirkel etc.
     
  6. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.657
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Eisi`s Trainingslog

    Heute mache ich mal gar nix, seit vielen Wochen das 1. Mal richtig Pause, kommt auch mal ganz gut:)

    ...auch die Ernährung wird heute ausgesetzt, vorhin (mittags) hatte ich div. Brötchen mit Schinken, Salami und div. süßem Aufstrich...

    ...nachher (abends) gibt es Burger, habe XXL-Burger gekauft, die gibt es mit Tatar (habe 1,5 Kg Tatar gekauft:scool:), das Ganze garniert mit scharfer Zigeunersoße und Scheibenkäse.[img26]

    Dazu wird heute die Predator-Week eingeleitet, mit Predator 1, habe ALLE Predator-Filme von einem Kollegen bekommen, die meißten auf Blue-ray:scool:



    ...morgen dann Rücken/Schultern, Samstag/Sonntag Pause bzw. nur ein biss`l Kram zu Hause, ab Montag senke ich dann meine Frequenz auf 4xwöchtl. Gym (4er Split), an den 3 freien Tagen dann Bauch und/oder BWE`s oder auch mal Pause...
     
  7. Gast

    Gast Guest

    AW: Eisi`s Trainingslog

    hast du nicht neulich was von langsamer negative und/oder haltepunkten erzählt?

    schlaftechnisch bist du ja ganz weit vorne. da habe ich ja jeden tag etliche stunden mehr freizeit[img13]

    ist doch völlig normal. das bedeutet einfach, daß die trainingsphase ausgelutscht ist. ich habe auch diese hoch und tiefs. bastel dann aber nicht großartig rum sondern mache mal nur boxen oder streiche ein paar sätze. mache mir so wenig gedanken wie möglich zu meiner längerfristigen planung. deswegen sind feste pausentage nix für mich...
     
  8. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.657
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Eisi`s Trainingslog

    Predator 1 und 2 - nach Mitternacht ging es dann ins Bett[img10]...aber geil wars!:scool:
     
  9. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.657
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Eisi`s Trainingslog

    T-Hantelrudern aufgelegt (V-Griff)
    30 Kg/20/15/12/12

    Latziehen a.d. dualen Latmaschine
    60 Kg/12*6

    Rudern sitzend am Kabel (br. PG)
    40 Kg/15*4

    Latziehen (enger PG)
    50 Kg/8*6

    Rudern sitzend a.d. Maschine (schm. UG)
    35 Kg/20/20/15/15

    Klimmziehen a.d. Maschine (br. OG)
    -110 Kg/10*4

    Shrugs a.d. dualen Schultermaschine
    30 Kg/20*6

    rev. Butterfly
    55 Kg/15*4

     
  10. pp1998

    pp1998 Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    5.677
    AW: Eisi`s Trainingslog

    Wenns es blutet kann man es töten . Hab es noch auf VHS ;-)

    Übrigens gutes vernünftiges Gepumpe Meister , das wird was geben
     
  11. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.657
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Eisi`s Trainingslog

    Jo, einfach Film-Klassiker! Ich bringe Sohni gerade die Klassiker näher.:scool:
     
  12. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.758
    AW: Eisi`s Trainingslog

    hm, ein etwas seltsames verständnis von film-klassikern. ;D
     
  13. Gast

    Gast Guest

    AW: Eisi`s Trainingslog

    finde ich sehr cool dieses verständnis!!

    @ eisi

    vergiss die alten zombie filme nicht:scool:
     
  14. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.657
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Eisi`s Trainingslog

    Mit den "richtigen" Klassikern brauche ich ihm nicht zukommen, damit locke ich ihn nicht hinterm Ofen hervor...die Zombie-Filme werden dahingehend sicher auch nicht leicht...
     
  15. Gast

    Gast Guest

    AW: Eisi`s Trainingslog

    dann wenigstens die alienreihe[img17]
     
  16. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.657
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Eisi`s Trainingslog

    ...komisch das du es ansprichst, die ist danach geplant.:) ...Predator und Alien, damit lockt man jugendliche Jungs noch aus der Reserve, für die echten Klassiker fehlt da völlig das Verständnis, da zieht ja nicht mal die Fresserin mit...[img3]
     
  17. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.758
    AW: Eisi`s Trainingslog

    bei der alien reihe bin ich mit im boot! :)

    die alien filme haben aber auch eine ganz andere qualität als predator. predator finde ich auch nicht schlecht (teil 2 gefällt mir übrigens besser), aber eben als klassiker würde ich ihn im gegensatz zu alien nicht bezeichnen.
     
  18. Gast

    Gast Guest

    AW: Eisi`s Trainingslog

    auf mgm läuft übrigens grade das ding aus dem sumpf [img30]
     
  19. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.758
    AW: Eisi`s Trainingslog

    ^^hehe, cooler thrash. ;D
     
  20. Gast

    Gast Guest

    AW: Eisi`s Trainingslog

    hat mich in der kindheit sehr beeindruckt. so wie die godzilla filme..
     
Die Seite wird geladen...