• Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

C-hoernschen

C-hoernschen

New Member
Registriert
30. März 2005
Beiträge
339
so, ersma n aktuelles foto :
c1.JPG

c2.JPG


log folgt gleich :>
kommentare sind immer erwuenscht  ;D
 

cHrisch

New Member
Registriert
21. März 2005
Beiträge
57
Bilder hättest vorher verkleinern sollen, gibt wohl auch noch modem user ...
Ein paar Daten und Angaben zum Training etc. wären ebenfalls nicht schlecht.

Was nicht schlecht ist, das ist der Lat, nicht schlecht, aber auch net überragend gut. Die Arme sehn auch ganz ok aus. Brust sieht von der Seite eher Schwach aus (Frontpose fehlt!).
KF wär mir zu hoch, hast schon ne kleinen "Schwimmring".
Würd aber erstmal noch nicht auf Defi gehen, KF aber auch nicht höher schrauben, erstmal weiter aufbauen.
 

Vali

Well-Known Member
Registriert
26. März 2005
Beiträge
5.361
Da geht noch was würde ich mal sagen^^. Fleißig weitermachen und geduld aufbringen. Laufen würde ich an deiner Stelle auch Häufiger. DA du schon eher Endomorphe eingenschafte hast.
 

TripleX

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
980
Wäre schön zu wissen, wie lange du schon trainierst....

Finde man sieht Dir schon an, dass du sportlich bist. Ein bisschen Defi könnte aber nicht schaden.
 

de-fortis

Team Sportmedizin
Admin
Registriert
19. März 2005
Beiträge
13.715
Ich habe mir mal erlaubt die Bilder ein wenig zu verkleinern ;)

Sieht ganz gut aus, Lat und Arme passen schon ganz gut, auf die Brust gehört aber noch ne Menge Masse...
Weiter so [popcorn]
 

C-hoernschen

New Member
Registriert
30. März 2005
Beiträge
339
koerpermaße stehen in meinem profil ;)
dafuer isses doch da ;)
da steht auch, das ich seit 1.1.2004 trainier :>

hab im ersten jahr rumgewuselt, bin aber wieder zu ner powerlifterstruktur gegangen
und kommt mir nich mit defi oder so ;D
machich nur wennich lust hab
mein kfa ist auch noch grade so ok denkich ;)
als Powerlifter, der ich bin :>
und ja, hab leider ne brustschwaeche :( (+ leichte trichterbrust)

und aufbauen werdich noch mindestens 4 jahre oder so :>
dann denkich ma ueber defi/ausdauer nach ;D

danke triple x! :)

ja, brust masse... ich arbeite dran

so, dann ma log von heute:
brust aufwaermen, dann
6x65
5x65
6x60
5x60

dann kh schraegbankdruecken
4 6er mit 20kg

dann flys 4x20 mit 5kg, normalerweise mehr ;))

4x12 seitheben mit 20kg

4x8 dips an 3 baenken mit 20-30kg (balim halt)

danach 4x12 mit 20kg triceps cable pushdown

normalerweise machich noch 4x6 enges bankdruecken, aber hatte heute keine lust
ueberlege auch das enge bank und die flys wegzulassen, 8saetze brust/trizeps sollten auch langen oder?
dann is das train schneller fertig, denke dann 1h gegeneuber 1,5h...
was meint ihr?
 

Nathans

New Member
Registriert
19. März 2005
Beiträge
1.856
Jep, die Pics sind ganz in Ordung. Wie bereits gesagt wurde hinkt die Brust hinterher (auch von den Arbeitsgewichten her), aber ich denke das wird noch...
 

C-hoernschen

New Member
Registriert
30. März 2005
Beiträge
339
joar
ich ueberleg grade, ob ich beim heben die gewichte ersmal nicht steigern soll, so bei 140-150 (dann kannich nachm heben auch klimmies machen, sons war ich immer total geschwaecht)
bleiben und mich verstaerkt auf bank und beugen konzentrieren soll
hab ma gehoert, das n starker ruecken ungesund fuer ne schwache brust is (im verhaeltnis)
 

TripleX

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
980
Brust-Training ist zu intensiv. Vielleicht haben wir da schon den Übeltäter. Bankdrücken, Dips +evtl. Fliegende sollten genügen, ich mache jeweils 2 Sätze (also 6 Sätze Brust).....
Solltest du mal überdenken, vielleicht äußert sich noch jemand dazu.

Kompliment 39 cm Oberarme, wenn das echte 39 sind, bis du breiter als ich dachte...... [daumen]
 

C-hoernschen

New Member
Registriert
30. März 2005
Beiträge
339
denke doch  ;D

mh, ja
vielleicht sollte ich mein brust/trizeps train auf 8sets reduzieren
waere immer noch genug
also flachbank und kh schraegbankdruecken
und dips/ cable pushdown :>

edit:
ich machs anders
bank/kh
naechste woche
bank/flys

dips/triceps bankdruecken alternierend mit (das is T1000's lieblingsformulierung :D )
dips/cable
 

TripleX

New Member
Registriert
23. März 2005
Beiträge
980
ist doch super weniger Sätze + höhere Gewichte =
Zeit gespart + mehr Erfolg :eek:
 

Master_of_Disaster

New Member
Registriert
20. März 2005
Beiträge
1.001
Mache 2 tage für deine brust, teile auf 10 tage auf.
erster brusttag ist der schwere flachbanktag:
5*5 bank, mit steigendem gewicht, letzter satz ist der schwerste.

dann

4*6 schrägbank mit kurzhanteln steigendes gewicht, letzter schwer

dann 3*8
butterfly o.ä. kein satz schwer!!!

+ nebenübungen schulter, evtl trizeps

der leichte banktag folgt 4 tage nach dem schweren:

4*6 schrägbankdrücken letzter schwer

8*3 speed drücken

5*5 enges bankdrücken (siehe 5*5 bank)

+nebenübung rotatoren, evtl noch eine trizepsübung.
 

C-hoernschen

New Member
Registriert
30. März 2005
Beiträge
339
mh
auch wenns hilft (wovon ich ausgeh und ich danke dir fuer deine muehe :) ) werde ich glaube ersma nicht von meiner powerlifterstruktur abweichen und 2 jahre abwarten... ;)
 

Master_of_Disaster

New Member
Registriert
20. März 2005
Beiträge
1.001
noch ein tipp, den du aber mal beherzigen solltest oder dor zumindest darüber gedacken machen solltest.
Trainiere alle 3- 4wochen mit weniger volumen, also gehe runter von 5*5 auf 3*3 und streiche nen paar Übungen raus, in dieser phase wirst du am meisten kraft aufbauen.
Der obige plan ist fürs powerlifting ich hab auch so trainiert...
 

Master_of_Disaster

New Member
Registriert
20. März 2005
Beiträge
1.001
dass wichtige ist, dass du alle paar wochen dein volumen reduzierst, ich habe anfangs eine "leichte woche gemacht" also wenig intensität, dass bringts aber nicht so, intensität kann ruhig oben bleiben, wenn du von 5*5 auf 3*3 runter gehst, dann hast du ja ein extremen volumenunterschied
5*5--> 25
3*3---> 9

ich gebe einfach dass beispiel für mein Hebetraining:

woche 1-3
Kreuzheben 5*5 (steigendes gewicht)
rudern 4*6
latziehen 3*8
bauch 5*10
evtl bizeps 4*6


Woche 3-5
Kreuzheben 3*3
Rudern 3*6
Bauch 2*15


Woche 5-8
siehe woche 1-3

usw.

dass veringerte volumen gibt deinem körper zeit sich zu erholen, HIER solltest du stärker werden!

Wie du nun deine 3er machst bleibt dir überlassen, würde dir zur selben intensität raten wie bei den 5er.
natürlich mit mehr gewicht ;)
 

C-hoernschen

New Member
Registriert
30. März 2005
Beiträge
339
ok
dann probier ich das einfach ma so
4w normal 4*6 und
2w dann 3*3 mit den 6 uebungen
(bank, frontdruecken, dips | heben, klimmies | beugen)
 

Kidd

New Member
Registriert
20. März 2005
Beiträge
662
ja die bilder sind ok.....dein training gefällt mir.

wie gesagt die brust muss noch besser werden und ich würde schon darauf achten dass nihct noch mehr Körperfett dazukommt.aber das is eben auch geschmackssache.

lass uns nach 6 monaten mal wieder neue bilder sehen, dann siehste bestimmt noch besser aus :)

Kidd
 

Master_of_Disaster

New Member
Registriert
20. März 2005
Beiträge
1.001
so kannst du es machen, wobei ich nichts von 4*6 in den hauptlifts halte!
entweder 5*5 oder 3*3
je höher du mit deinen reps gehst, desto mehr entfernst du dich von deinem 1rm also wirst du zwar stärker, dass wird man ja immer irgendwie, aber es bringt dir weniger für deine maximalversuche, auf die ja jedes k3k training abzielt.
 

C-hoernschen

New Member
Registriert
30. März 2005
Beiträge
339
mh
wobei masse au ned schaden wuerde...
obwohl kraft-> masse? :> (bei 5x5)
 
Oben