1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Brauche eure Hilfe bei erlaubten Übungen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Training" wurde erstellt von Groucho Brother, 5. Juni 2017.

  1. Groucho Brother

    Groucho Brother New Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2017
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    bei mir wurde beidseitig eine instabile Bizepssehne diagnostiziert - mit Verdacht auf Schädigung des Labrums.

    Ich habe auch eine fachärztliche Zweitmeinung eingeholt, die das bestätigte.

    Mir wurde schon seitens des Docs gesagt, dass, wenn ich nicht will, dass es schlimmer wird, ich die Schultern und die Bizepssehne nicht übermäßig belasten sollte.

    Ich muss das mit den Diagnosen erst einmal verdauen und wegen, aber nicht nur, der Arbeit, sondern auch wegen Urlaubsplanung für dieses und nächstes Jahr ganz genau überlegen, wann ich welche Schulter zuerst operieren lassen werde.

    Der Doc sagte aber auch, dass ich weiterhin Sport machen darf und auch sollte, da ein trainierter Körper widerstandsfähiger ist und schneller nach einer OP regeneriert.

    Darüber hinaus wurde bei mir eine Rectusdiastase festgestellt. Die geraden Bauchmuskeln sollten wohl weniger bis gar nicht trainiert werden, aber dafür die schrägen!? Sämtliche Bauchübungen in Rückenlage wären wohl weniger gut bis schlecht, da das die Rectusdiastase vergrößern kann, da in Rückenlage ein zu hoher Druck entsteht.

    Ja, aber was bleibt mir an Übungen? Ich habe bisher im Fitnessstudio mit Geräten, Freihanteln, aber auch mit "einfachen" Körpergewichtsübungen trainiert.

    Ich sehe wahrscheinlich zzt. den Wald vor lauter Bäumen nicht!?

    Welche Übungen gibt es, die ich noch mach darf - außer Cardio (Joggen, Fahrrad fahren) -, die die Schultern und die Bizepssehnen möglichst nicht belasten?

    Habt ihr da bitte ein paar Übungen für die verschiedenen Muskelgruppen für mich (Nacken, hintere Schulter, oberen und mittleren und unteren Rücken, Bauch, Beine, Po ...)? Egal, ob mit dem eigenen Körpergewicht, Geräten oder Hanteln!

    Ich freue mich auf eure Hilfe!

    Gruß

    Groucho
     
    Power Wheel gefällt das.
  2. No Easy Way

    No Easy Way Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. März 2017
    Beiträge:
    1.404
    Geschlecht:
    männlich
    In so einem speziellen Fall würde ich mich tatsächlich mit einem fähigen Trainer vor Ort in Verbindung setzen, der sich auch gleich anschauen kann, ob das, was du machst, richtig ausgeführt wird.
     
    Power Wheel gefällt das.
Die Seite wird geladen...