1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Ab wie viel Jahren dürfen Kids trainieren?

Dieses Thema im Forum "Anfängertraining" wurde erstellt von torstenh, 5. Januar 2013.

  1. torstenh

    torstenh Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. September 2012
    Beiträge:
    1.084
    Moin moin,

    wie alt dürfen Kids sein um mit Ihnen das Training anzufangen? :) Gibt es da überhaupt eine Richtlinie? Was ist Gesund und was überhaupt nicht in Ordnung?

    Meine Tochter ist acht und hat Interesse an meinem Training gezeigt und mein Sohn mit seinen fünf Jahren auch schon. :D
     
  2. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.758
    AW: Ab wie viel Jahren dürfen Kids trainieren?

    es gibt da keine allgemeinverbindliche richtlinie. angepasst an das alter kann schon früh mit einem training begonnen werden.

    meiner ansicht nach ist es für kinder in dem alter wesentlich sinnvoller sich spielerisch mit dem thema sport auseinanderzusetzen, sich möglichst vielseitig auszuprobieren, einen teamsport anzugehen, der wesentlich mehr soziale lernprozesse mit sich bringt, als mit gewichten zu trainiern.

    ich lasse die jugendlichen bei mir im jz übrigens erst ab 16 jahren in den kraftraum. körperlich gesehen geht ein gewichtstraining sicherlich schon eher, aber der raum steht nicht unter ständiger kontrolle und die geistige reife ist in jüngeren jahren meist noch nicht so weit, daß dort dann nur sinnvoll trainiert werden würde. da wird dann meist mehr gespielt - was ja auch gut so ist, wegen der geistigen und sozialen entwicklung, aber eben auch gefährlich für mensch und gerät werden kann.
     
  3. MarmorStein

    MarmorStein Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    1.630
    AW: Ab wie viel Jahren dürfen Kids trainieren?

    Solangs den Fähigkeiten und Voraussetzungen der Kinder entspricht sehe ich keine Probleme.

    Es gibt halt diese Wachstumsfugen-Diskussion, die man m.E. im Hinterkopf behalten sollte. Für so Sachen wie Koordination und Bewegungslernen ist das junge Alter aber sehr gut.

    "Training" ist schlussendlich ein weiter Begriff - musst also selbst entscheiden, was Du für Deine Kinder als "gesund" (was immer das auch heißen mag) erachtest. ;D

    Wenns Dir hilft, stell Dir die Frage: Wie alt dürfen Kinder sein, um von Mauern zu springen, zu stolpern und hinzufallen (wobei Spitzenbelastungen vom Vielfachen des Körpergewichts auf sie einwirken)?

    Was den "sozialen Aspekt" angeht ist Mattens Beschreibung nicht von der Hand zu weisen ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2013
  4. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.663
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Ab wie viel Jahren dürfen Kids trainieren?

    Ich seh das eigentlich als gute Chance, die Vater-Tochter/Sohn Beziehung zu festigen. Gibt ja schon 500 g Kurzhanteln (oder sogar leichtere) und coole Langhantelstangen im unteren Gewichtsbereich finden sich sicher auch. Sollte halt vor allem um Bewegungsausführung und Koordination gehen, musst du halt im Auge behalten.

    Ansonsten kannst du ja mit ihnen auch spielerische Sportsachen/BWEs machen. Wenn du so was in dein Training integrierst, würdest du davon mMn auch profiteieren.
     
    Ysabet gefällt das.
  5. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.703
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Ab wie viel Jahren dürfen Kids trainieren?

    Allgemeingültig und da stimmen mir sicherlich alle zu, sind BWEs unter Aufsicht und ohne Übertreibung (Auslegungssache), in diesem Alter kein Problem und bieten Vorteile im weiteren Koordinationsgewinn und bspw. zur Prophylaxe gegenüber Haltungsverfall. Marmor liefert hierzu schon das passende Argument:
     
  6. torstenh

    torstenh Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. September 2012
    Beiträge:
    1.084
    AW: Ab wie viel Jahren dürfen Kids trainieren?

    Lieben Dank für die hilfreichen Beiträge. :) Hat mir sehr geholfen. :)

    Teamsport machen beide schon im Verein. :)

    Mal sehen was ich so unterbringen kann bei den kleinen und was ihnen Spaß macht. :)
     
  7. matten

    matten Team Lowtech/Fitness. Der Mattenschlinger Admin

    Registriert seit:
    15. März 2006
    Beiträge:
    13.758
    AW: Ab wie viel Jahren dürfen Kids trainieren?

    ich denke da spricht absolut nichts gegen. :)
     
  8. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    45.061
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Ab wie viel Jahren dürfen Kids trainieren?

    ...ich habe meinen Sohn mit 8 oder so Liegestütze, Klimmzüge (mit Gummibandunterstützung), viel Bauch trainieren lassen, aber auch Kniebeugen und Bankdrücken (hatten da im Verein eine Alu-Kinderstange - 5 Kg schwer)...auch Curls wollte er mal probieren, geht alles, nur nicht schwer...

    ...aber in diesem Alter sind das oft nur Buschfeuer, wenn sie merken das es anstrengend ist, läßt plötzlich ganz schnell die Lust nach...[img3]
     
  9. torstenh

    torstenh Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. September 2012
    Beiträge:
    1.084
    AW: Ab wie viel Jahren dürfen Kids trainieren?


    Das glaub ich auch. :D :D Aber mal abwarten. :)
     
  10. bedee

    bedee Team Ernährung Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    5.663
    Geschlecht:
    weiblich
    AW: Ab wie viel Jahren dürfen Kids trainieren?

    Kinder haben ein unheimliches Nachahmungsbedürfnis und so, wie sich das für mich anhört, möchten deine beiden auch so coole Sachen machen wie der Papa. Ich weiß nicht, ob sie da mit Gymnastik und BWEs zufrieden sind. Gut, keiner wird nen 5-jährigen an ne Kreissäge lassen, wenn er aber Interesse daran zeigt, weil der Vater so was macht, dann kriegt er halt ein Kinder-Werkzeugset und ist damit auch glücklich. Wie auch diese Kinderküchen, mit denen Kleinkinder das Kochen der Mutter nachspielen. Für die Kinder ist nicht das Training wichtig sondern das Gefühl: ich mach/darf dasselbe wie die Erwachsenen.

    Ich bin überzeugt, du wirst für deinen Nachwuchs das Richtige finden und es würde mich interessieren, in welche Richtung sich das so entwickelt (nachher sieht Sohnemann mit 6,7 dann schon aus wie der Vater, uhuuu ;D)
     
  11. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    45.061
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Ab wie viel Jahren dürfen Kids trainieren?

    ...meiner hat dann schnell die Lust verloren und ich habe ihn in Ruhe gelassen, denn er macht 2xwöchtl. Judo, 2 Stunden schon recht hartes Training, ist wirklich nicht ohne...er hat angedeutet das er mal mit mir joggen will.....naja, mal sehen, ich fände es cool (evtl. hat er ja meine Veranlagung zum Laufen), ABER zwingen werde ich ihn zu nichts!!!
     
Die Seite wird geladen...