1. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

2015 - Marty quo vadis?

Dieses Thema im Forum "Log: Kraftsport & Krafttraining" wurde erstellt von Marty McFly, 2. Januar 2015.

  1. Mr.Wayne

    Mr.Wayne Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2009
    Beiträge:
    7.044
    Geschlecht:
    männlich
    Hast dich doch mit 500 zufrieden gegeben du fauler Sack! Steigst jetzt wieder voll ein?
     
  2. Marty McFly

    Marty McFly Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    9.404
    Geschlecht:
    männlich
    Nee, die 500 waren schon am Limit. Hab die ganze Zeit nur just for fun trainiert und werde es wohl auch weiter tun. Ohne große Ambitionen.
     
  3. Marty McFly

    Marty McFly Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    9.404
    Geschlecht:
    männlich
    Ok, das hat mich auch überrascht. ;)
     
  4. Das heißt dann wohl die Bundesliga 16 findet ohnedich statt??
     
  5. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.752
    Geschlecht:
    männlich
    :)
     
  6. Marty McFly

    Marty McFly Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    9.404
    Geschlecht:
    männlich
    Ja. Fellbach hat eh nicht gemeldet.
     
  7. Ok aber DM roh machst du schon mit oder bist du erstmal in Frührente gegangen?
     
  8. Marty McFly

    Marty McFly Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    9.404
    Geschlecht:
    männlich
    Das ist ja Langfristplanung. :p

    Mal schauen, ich sag mal weder ja noch nein.
     
  9. Marty McFly

    Marty McFly Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    9.404
    Geschlecht:
    männlich
    Zum Jahresabschluss schreibe ich mal noch eine kleine Zusammenfassung der letzten Monate und auch nen kleinen Ausblick auf die Zukunft.

    Irgendwie hat es sich ergeben, dass ich im Laufe des Jahres immer mehr gemerkt habe, dass ich "müde" werde. Angedeutet hat sich diese Entwicklung auch schon früher, aber nun ist es immer klarer geworden. Es gibt nicht mehr viel, was mich sportlich motivieren kann, zudem habe ich gemerkt, dass ich immer wieder körperliche Probleme bekomme, sobald ich ein paar Wochen wirklich ambitioniert und schwer trainiere. Somit habe ich mir dann die Frage gestellt, warum ich mir das dann überhaupt noch antun soll, beweisen muss ich es weder mir noch jemandem anderen mehr.
    Sport sollte für mich kein Zwang werden, sondern Spaß machen und ein schöner Ausgleich zum Alltag sein.
    Deswegen habe ich das Training insofern umgestellt, dass ich nur noch so trainiere, wie es mir gerade in den Kram passt. Das heißt, nicht mutwillig schwer, wenn ich keine Lust habe eben nur wenig Sätze, wenn mir gerade danach ist einfach mal so nen kleinen K3K im Keller, evtl. auch nur mal ein wenig mit der Hantel bewegen etc.
    Dazu kam dann noch die Tatsache, dass ich schon vor der Saison beim GH angekündigt habe, dass ich nur noch so ohne Leistungsambitionen antreten werde und nur noch dann, wenn es für die Mannschaft sinnvoll und notwendig ist. Die BL im K3K wurde von Seiten meines Vereins auch gestrichen, somit bestand da auch keinerlei "Erwartungshaltung" mehr.
    Unterm Strich bin ich somit in 2015 vom Leistungssportler zum Freizeitsportler geworden.
    Daneben gab/gibt es auch im privaten Umfeld einige Veränderungen, weswegen meine Prioritäten auch noch etwas anders liegen mittlerweile.
    Ich möchte langfristig allerdings nicht ausschließen, dass ich auch mal wieder auf ner LM oder DM raw im K3K antreten werde, wenn ich mich zu der Zeit fit und motiviert fühle, wahrscheinlich dann aber nur so für mich und ohne große Ambitionen an Titel und/oder Rekorde.
    We will see...
    In dem Sinne, alles Gute für 2016!
     
  10. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.752
    Geschlecht:
    männlich
    so ist das Leben, ich finde deine Entwicklung gut, gibt wichtigeres als Sport im Leben!:)...wichtig ist allein vielseitig zu bleiben bzw. immer mal wieder über den Tellerrand zu schauen.:)

    Ich denke Sport wird trotzdem noch ein wichtiger Aspekt in deinem Leben bleiben. Ich hoffe du schreibst trotzdem weiter hier.:)
     
    Marty McFly gefällt das.
  11. Hatte sich ja schon angekündigt irgendwie, hoffe man sieht sich trotzdem mal wieder:)
     
  12. aufziehvogel

    aufziehvogel Team Kraftsport & Sportartspezifisch Admin Moderator

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Beiträge:
    3.353
    ja, überraschend kommt es nicht. Auf ein ruhiges Jahr 2016.:)
     
  13. Marty McFly

    Marty McFly Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    9.404
    Geschlecht:
    männlich
    Gestern aber ganz brav erstes Train für 2016 absolviert. Also ich mache schon regelmäßig weiter was. Werde einfach ab und zu mal was posten hier, wenn es was zu berichten gibt. [img24]
     
    aufziehvogel gefällt das.
  14. The Wicker Man

    The Wicker Man Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.999
    Schreibst nur aus, was jeder hier schon vermutet hat. Ist wohl eine normale Entwicklung, wünsche dir allen Spaß der Welt weiterhin bei welcher sportlichen Betätigung und Intensität auch immer :)
     
  15. Marty McFly

    Marty McFly Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    9.404
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Kraftsportgemeinde, ich gebe mal ein kleines monatliches Update:
    Training läuft ungezwungen und dafür ganz gut, bin vom Kraftniveau wieder auf nem aufsteigenden Ast.
    Gebeugt habe ich zuletzt 150*3 ohne Gürtel, 175*1, auf der Bank 122,5*1 und gehoben 220 klassisch ohne Gürtel.
    Beim GH plagen mich immer noch die Probleme mit dem Handgelenk, aber zumindest ein wenig habe ich da auch gemacht (95/111).

    Mal sehen, wie es weiter geht, aktuell machts Spaß so.
     
    doschi gefällt das.
  16. Eisenfresser

    Eisenfresser Anstandswauwau Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    44.752
    Geschlecht:
    männlich
    Bank hast du kaum was verloren.:)
     
  17. Marty McFly

    Marty McFly Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    9.404
    Geschlecht:
    männlich
    Subjektiv aber auch am wenigsten wieder aufgeholt. :mad:
     
  18. Sehn wir uns in Randersacker?
     
  19. Marty McFly

    Marty McFly Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    9.404
    Geschlecht:
    männlich
    Vielleicht. Kommt drauf an, obs planungstechnisch rein passt.
     
  20. Marty McFly

    Marty McFly Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Beiträge:
    9.404
    Geschlecht:
    männlich
    Update:
    Gestern hab ich aus dem Training raus mal wieder nen kleinen Maximaltest gemacht.
    Beuge 185
    Bank 117,5 (122,5 minimal zu schwer); hab aber auch mit ordentlichem Stopp gedrückt ;)
    Heben klassisch 222,5 (an 235 war ich auch mal wieder dran, aber immer noch zu schwer)
    Total somit 525 mit etwas Potenzial nach oben. :cool:

    Plan: Weiter halbwegs regelmäßig und mit Spaß trainieren, nichts erzwingen und dann (sofern nix dazwischen kommt) bei LM K3K raw (20.08.) und DM raw (17.09.) starten.
     
Die Seite wird geladen...