1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Kappa Trainingslog 2017 "To Rear up !"

Dieses Thema im Forum "Log: Kraftsport & Krafttraining" wurde erstellt von kappa, 7. Juni 2017.

  1. kappa

    kappa Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    730
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo zusammen
    So bin wieder back nach einer schweren Zeit mit Tennisarmen und Golferarm. Nicht schlimm aber extrem einschränkend! Fehler und wo und was es war ist gefunden und wird vermieden.
    Nach ~7 Monaten war es dann wieder gut.
    Trainiert immer und jetzt erst richtig :)
    Umstellungen im Training sind vonnöten wenn auch klein aber fein

    Heutiges Train Bankdrücken

    Aufwärmen Rudern und diverses

    Bank
    15x20kg
    8x60kg
    8x90kg
    5x110kg ab hier mit Pausen unten
    3x120kg
    1x125kg
    1x130kg
    0x135kg Die Hilfe hinten fasste in der Mitte rein, ich sagte nein aber Konzentration war weg, bekam ihn nicht
    mehr hoch
    1x135kg diesmal gings
    Super RAM an
    1x140kg zum dran gewöhnen easy
    1x145kg easy
    1x150kg ging sehr gut
    8x100kg

    Schrägbank 30 Grad
    8x37,5kg
    8x35kg
    8x32,5kg

    Trizeps leicht high volume
    JM Press (60kg) abwechselnd Frenchpress (30kg) stehend
    JM
    10x
    FP
    10x
    JM
    8x
    FP
    10x
    JM
    8x
    FP
    10x

    Latziehen
    3x10reps

    Trizeps am Seil
    3x10reps

    Dips
    3x10reps mit langen Stopp unten

    War ein sehr gutes Training. Mit RAM trainieren macht Spass und man kann sich an die schwereren Gewichte gewöhnen.
    An den Ellbogen spür ich nix mehr alles gut.
    Werde hier immer mal wieder reinschreiben, es sind nun wenigsten wieder Gewichte wo man als Erwachsener drüber reden kann. Es wird noch 1-2 Monate oder länger dauern bis ich das gesteckte Ziel erreiche: 2x140kg
    Bleibe dran!
    Wenn mit Pause dann perfekt.
     
  2. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    17.121
    Geschlecht:
    männlich
    Freut mich das Du wieder schreibst [img17].
    Und die Steigerung von 1 x 135 bis 2 x 140 ist ja nun nicht unerreichbar.
     
  3. kappa

    kappa Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    730
    Geschlecht:
    männlich
    Training 11.06.
    Aufwärmen diverses

    Bankdrücken leicht16er
    Minimonsterbands einfach von unten, 4 verschieden Griffweiten illegally wide - normal - halb eng -eng
    3x70kg
    3x70kg
    3x70kg
    3x70kg
    Pause 1 Minute
    3x70kg
    3x70kg
    3x70kg
    3x70kg
    Pause 1 Minute
    3x60kg
    3x60kg
    3x60kg
    3x60kg
    Pause 1 Minute
    3x60kg
    3x60kg
    3x60kg
    3x60kg

    Fliegende
    8x 25kg
    8x27,5kg
    8x30kg

    Trizeps Frenchpress im sitzen Schrägbank SZ
    8x 30kg
    8x41,5kg
    5x46,5kg
    8x 35kg
    8x 30kg

    Beintraining
    an Machine
    3x8reps

    Squat
    3x8reps

    Boxsquat
    3x8reps

    rechtes Bein Einzeltraining
    3x8reps

    Ueberzüge
    8x 40kg
    8x 45kg
    8x 45kg

    War gut zwar keinerlei Rekorde aber auch ohne Probleme irgendwo.
    Läuft gut, bin sehr zufrieden. :)
     
  4. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    17.121
    Geschlecht:
    männlich
    Rechtes Bein Einzeltraining ?
    Was hat es böses getan ?
     
  5. kappa

    kappa Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    730
    Geschlecht:
    männlich
    Das ist diese alte Geschichte mit dem Unfall den ich vor 30 Jahren hatte und die Operation. Interessant seit ich Squad mache habe ich gemerkt das das Linke normal Kraft gewinnt und dicker wird. Das Linke nicht. Kollege hat beobachtet und mir gesagt das ich eigenlich nur mit dem Linken drücke, das rechte fast nix....naja und man sieht es auch.
    Somit Einzeltraining, das soll auch mal was machen das ....!
     
  6. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    17.121
    Geschlecht:
    männlich
    Habe deinen Beitrag mal zitiert und rot geändert, sicher ein Versehen von dir ;).
     
  7. kappa

    kappa Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    730
    Geschlecht:
    männlich
    Nö ich drücke nur Links und rechts is schwach wie sonst was.....
     
  8. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    17.121
    Geschlecht:
    männlich
    Warum glaube ich immer noch, die rote Änderung ist richtig ?
     
  9. kappa

    kappa Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    730
    Geschlecht:
    männlich
    OK .....hätte schreiben sollen das rechte Bein ist schwach wie Oskar und hat keine Kraft da ich nur mit dem Linken die Squats ausführe.
     
  10. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    17.121
    Geschlecht:
    männlich
    Wie lange bekommt das rechte Bein denn schon Einzeltraining ?
     
  11. FeBert

    FeBert Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2013
    Beiträge:
    2.396
    Geschlecht:
    männlich
    Mich würde noch interessieren was der Fehler war wegen Tennis-Golferarm
    Und was hast du geändert

    Und welcome back :)
     
  12. kappa

    kappa Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    730
    Geschlecht:
    männlich
  13. FeBert

    FeBert Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2013
    Beiträge:
    2.396
    Geschlecht:
    männlich
    Ah ok , die Richtung hatte ich ja auch schon mal .......aber schnell wieder abgebrochen weil ich vor Schmerzen keinen einzigen Klimmzug mehr schaffte.....dauerte dann auch sehr lange bis es wieder ging , also schmerzfrei
     
  14. kappa

    kappa Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    730
    Geschlecht:
    männlich
    Training 13.06.

    Velotour und Schultern und diverses aufwärmen

    Bankdrücken schwer
    8x60kg
    5x90kg
    3x110kg
    4x120kg ab hier mit Pausen unten
    2x125kg
    1x130kg
    1x135kg alleine, sauberer als letztes mal
    1x145kg ab hier mit Super RAM - easy, sehr lange Pause unten
    1x155kg
    1x160kg
    2x120kg ab hier ohne RAM
    5x110kg
    10x100kg

    Schrägbank 30 Grad Kurzhanteln
    10x37,5kg
    8x35kg
    8x32,5kg

    Trizeps leicht mit Spezialgriff rund
    Randoms
    10x10 reps unterschiedliches Gewicht, Wechsel immer nach 10reps

    One arm dumbell lying cross body 15kg-17,5kg-20kg
    3x10reps jede Seite

    Lying dumbell extensions
    20x13,5kg
    20x11,5kg
    20x10kg

    Latziehen Maschine
    3x10reps

    War ein richtig gutes Training mit kleinen Steigerungen. So weiter und ich bin zufrieden. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2017
    cyclon gefällt das.
  15. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    17.121
    Geschlecht:
    männlich
    Stark gedrückt !
     
  16. kappa

    kappa Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    730
    Geschlecht:
    männlich
    Ja hoffe nächste Woche eventuell wieder mal den 140er ohne RAM zu drücken. Jemand als lookup muss aber da sein.
     
  17. Dicker

    Dicker Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    17.121
    Geschlecht:
    männlich
    Ich drücke selber raus, auch im Wettkampf. Bei meinen kleinen Lasten geht das noch ;). Und zur Sicherheit habe ich ja die Safetys im Rack :D.
     
  18. kappa

    kappa Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    730
    Geschlecht:
    männlich
    Ja Safetys...gibt bei uns nicht wie so vieles
    Anstatt mal ne richtige Bank zu kaufen, kauft man so was:
    [​IMG]
     
  19. Chaser

    Chaser Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2015
    Beiträge:
    1.477
    Geschlecht:
    männlich
    Mit der muss ich im Gym auch leben. Ich bin ehrlich, es gibt deutlich schlimmeres, die ist eigentlich recht anständig.
     
  20. kappa

    kappa Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    730
    Geschlecht:
    männlich
    Training 15.06.

    Aufwärmen Velo, Rudern und diverses

    Kreuzheben Sumo
    8x100kg
    5x120kg
    3x140kg
    0x160kg
    1x150kg
    1x140kg
    2x120kg
    8x100kg

    Kreuzheben erhöht stehend ~7cm
    0x130kg
    1x130kg
    zu schwer
    2x120kg
    3x120kg
    3x120kg

    Latziehen dumbell abwechselnd mit Latziehen Kabel sitzend
    8x42,5kg dumbell
    8x70kg Kabel
    8x47,5kg
    8x 85kg
    8x52kg
    8x85kg
    5x57kg

    Hüfttraining Heben
    3x8reps

    Latziehen eng
    1x8reps
    1x5reps
    1x3reps

    Beintraining einzeln Beinpresse
    3x8reps

    Was war das? Da ging heute nicht viel vorallem im Kreuzheben leichte Katastrophe. Ok war auch affig heiss und der Kopf war nicht dabei.
    Egal es kommen bessere Zeiten. Werde nun Kreuzheben wieder genauer nehmen. Habe es lange schleifen lassen.
     
    rustinxcohle und Stefan13689 gefällt das.
Die Seite wird geladen...