1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

Körperspezifische Berechnungen

Dieses Thema im Forum "Bodybuilding Training" wurde erstellt von Chnubis, 22. September 2005.

  1. Chnubis

    Chnubis New Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    144
    also,hier könnte man doch mal alle errechnungen reinschreiben,

    z.b wie man sein fettgehalt in % errechnen kann oder so^^
     
  2. Skip

    Skip New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    304
    Re: Errechnungen

    Körperfettgehalt kann man nicht errechnen, nur (je nach Methode recht ungenau) ermitteln....
     
  3. Chnubis

    Chnubis New Member

    Registriert seit:
    18. September 2005
    Beiträge:
    144
    Re: Errechnungen

    ist ja doof,ich dachte ich könnte es mal errechnen oder so:(
     
  4. TripleX

    TripleX New Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    980
  5. Kidd

    Kidd New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    662
    Re: Errechnungen

    vielen Dank xXx für den link.

    @chnubis: Wenn du nen caliper zur hand hast, dann gibts auf der seite auch nen link, der sir sagt wie du am genauesten dein KF messen kannst mit hilfe des Caliper.

    ansonsten halte ich von diesen Rechnung nix. is lustig aber genau sind die meisten sicher nicht.

    grüße

    Kidd
     
  6. Nathans

    Nathans New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.856
    Re: Errechnungen

    Stellt doch bitte mal nen Link zum BMI rein ;)
    (Bin grad faul, wers macht bekommt ein :) )

    ;D
     
  7. Quotenjunkie

    Quotenjunkie New Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    1.109
  8. Nathans

    Nathans New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.856
  9. Quotenjunkie

    Quotenjunkie New Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    1.109
    Re: Errechnungen

    WUFF ;D
     
  10. TripleX

    TripleX New Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    980
  11. Olli

    Olli New Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    598
    Re: Errechnungen

    Ich hab nen BMI von 19... Oo

    steht garnicht mehr in der Liste ^^
     
  12. Quotenjunkie

    Quotenjunkie New Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    1.109
    Re: Errechnungen

    da es unter dem normalwert liegt heisst es wahrscheinlich dass du leicht untergewichtig bist also ess mehr ;D
     
  13. Olli

    Olli New Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    598
    Re: Errechnungen

    is kla^^

    Was denkste'n warum cih Trainiere?
    *sagte er und nahm nochmal 'ne Handvoll Süßigkeiten* [popcorn]
     
  14. Reaper

    Reaper New Member

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    196
    Re: Errechnungen

    Uff bin im Grad I des übergewichtes
     
  15. TripleX

    TripleX New Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    980
  16. aZjdY

    aZjdY Guest

    Re: Errechnungen

    Der BMI ist doch bei einem BB'ler eh für die Katz oder etwa nicht?Nur weil man mehr fettfreie Muskelmasse hat als ein Nichttrainierender ist man doch nicht fett wenn man einen BMI größer als 25 hat. Kommt ja schließlich auf auf den KFA an!
     
  17. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.639
    Geschlecht:
    männlich
    Re: Errechnungen


    Im Bodybuilding ist das Körpergröße/Gewichts - Verhältnis anders woraus eben der höhere BMI resultiert, in der Regel wird aber bei solchen Test´s vermerkt das es für z.B. Sportler nicht wirklich relevant ist.


    de-fortis