1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Zahlreiche Trainingspläne, Rezepte, Videoanalysen und über 500 verschiedene Trainings- sowie Ernährungstagebücher erwarten Dich im Muscle Corps Forum.

    ✓ Fundiertes & praxisbezogenes Wissen
    ✓ Experten mit langjähriger Erfahrung
    ✓ 100% Natural Bodybuilding

    Ausgebildete Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner und Wettkampfathleten beraten Dich gerne.
    Sei auch Du dabei!

German Volumen Training

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Training" wurde erstellt von Vali, 29. August 2005.

  1. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.171
    Moin,

    so ich habe Sportys Text übers GVT mir nun schon mal durchgelesen und erst mal super geschrieben ;). Allerdings habe ich imme rnoch ein par kleine Fragen die sich jetzt hoffentlich klären werden?!

    So wollte ich mein Plan gestalten

    Ü1 Bankdrücken 10 Sätze 10 Wdh
    Ü2 Kreuzheben 10 Sätze 10 Wdh

    Ergänzungsübung zu 1 3 Sätze Flyings Wdh. [frag]
    Ergänzungsübung zu 2 Butterfly Reverse Wdh. [frag]

    So gehe ich jetzt richtig der annahme das die 10 Sätze zu 10 Wdh. nicht bis zum Muskelversagen trainiert werden? also bracuh ich auch kein Trainingspartner?!(hab ich ja sowieso nicht [smiley=biggrin.gif].
    Was ist mit den Ergänzungsübungen werden die bis zum Muskelversagen Trainiert? Wieviele Wdh sind dort ratsam?
    Werden die Übungen immer abwechselnd Trainiert sprich 1 Satz Bankdrücken 1 Satz Kreuzheben?
    In welchem Zeitabstand sollen die Übungen hintereinander absolviert werden?
    Sollen die Ergänzungsübungen auch als supersatz Trainiert werrden oder jede Einzeln für sich?

    Danke schon mal im Vorraus

    Gruß

    Vali
     
  2. Master_of_Disaster

    Master_of_Disaster New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.001
    GVT ist stinkens lngweilig und hat ein viel zu hohes Volumen!
    aber zu deinen fragen:

    falsch! 10*10 heißt nicht, dass du 10*10 hinbekommst.
    eher wird es so aussehen:
    10
    10
    10
    8
    6
    5
    4
    5
    3
    3

    also hast du 7 mv sätze! wenn das mal nicht völlig übertrieben ist.
    weiter...
    Kreuzheben kannste du 10*10 vergessen. man nimmt eine ruderübung, das verletzungsrisiko ist bei KH viel zu groß in diesem system, außerdem killst du damit dein ZNS.

    ergänzungsübungen? vergiss es schnell wieder, das wir dann ja nochmal mehr als zu viel.

    übungen nicht im wechsel, erst eine dann die andere.
    die pause zwischen den sätzen ist 60 sek, zwischen den übungen ist es egal, eben so wie du denkst du kannst wieder voll ran.

    edit:

    und nichts für ungut aber die 60% angabe bei sports artikel ist naja nicht so optimal. wie wir wissen hat jeder andere 60% in verschiedenen rep ranges!
    also nimm ein gewicht, dass du 20* bewegen kannst und mache damit 10*10
    und wie gesagt vergiss ergänzungsübungen, du killst dich schon mit dem versuch 10 sätze mit 10 reps hin zu bekommen.
     
  3. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.171
    Mich würde auch mal Interesieren wer das bisher hinbekommen hat?
    Ich meine wenn ich 10 Sätze Kniebeugen mache danach bracuhe ich doch einen Notarzt???
    Wenn ich in einem Satz nicht mehr kann sollte ich mir dann einen Traiuningsparner beiseite stehen haben damit ich nochmal 2 Wdh. schaffe oder reicht es aus wenn ich von alleine einfach nicht mehr kann?

    Gruß

    Vali
     
  4. Master_of_Disaster

    Master_of_Disaster New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.001
    um gottes willen, du willst noch reps mit hilfe machen? du spinnst ja :eek: ;D verabschiede dich ganz schnell wieder von diesem gedanken. du kannst ruhig alleine trainieren.
    Kniebeugen sind auch extrem eklich in diesem system und der muskelkatr den man dann 5 tage lang hat spricht für sich. ich halte da nichts von.
    alle die das system mit mir trainiert haben haben an kraf verloren und haben nur 3-4 wochen durchgehalten, weil es
    1. zu öde war oder
    2. sie übertrainiert waren.
     
  5. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.171
    Ich werde versuchen sehr viel zu Essen! Sprch Tariningsbewusst! zudem 8-9 std schlaf pro Tag sollten auch genügend sein! Vielleicht auch noch ein Mittagsschläfen!
    Ich schätze das ich das Training dann vielleicht etwas länger durchziehen werde als 4 Wochen [smiley=biggrin.gif]. aber wir wollen sehn! In Sportys Text wurde mir das Training allerings sehr schmackhaft gemacht [smiley=biggrin.gif].

    Ich bin ja auch ein Fan vom Super Slow [smiley=biggrin.gif].
    ICh weiß es gibt auch viele Negative Meinungen dazu aber mich hat es voran gebracht! 7 Wochen Superslow ist nicht einfach das weiß wohl jeder baer bei mir hat sich diese Investition bislang gelohnt! Es kann natürlich daran liegen das ich noch nicht allzu lang Kraftsport betreibe! Aber davor war mein körper ja auch schon "intensiven" Training ausgesetzt!

    Gruß

    Vali
     
  6. Master_of_Disaster

    Master_of_Disaster New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.001
    ich werde dich nicht abhalten können. ich wette aber, dass es dir nichts bis fast nichts bringen wid.
    viele trainingsysteme hören sich bei lesen toll an, aber es gibt eh nur ein tolles, nämlich das eigene. 8)
     
  7. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.171
    Da hast du recht! Seinen eigenen Körper kennt jeder am besten!

    Weißt du was ich irgendwie an dir mag [smiley=biggrin.gif].
    Deine Einstellung total Skeptisch allem gegenüber [smiley=biggrin.gif]. Find ich gut [smiley=biggthumpup.gif]

    Gruß

    Vali
     
  8. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.639
    Geschlecht:
    männlich

    Der Master ist gelegentlich subjektiv doch ist seine Erfahrung zu respektieren  [daumen]

    Ich persönlich bin auch kein wirklicher GvT Fan, hochvolumiges Training kann schon gute Erfolge erzielen doch ist es bei Gvt zu krass und führt rasch ins Übertraining...

    Mach doch beim FV mit Vali ;)

    de-fortis
     
  9. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.171
    FV???

    Ihr und eure abkürzungen immer [smiley=biggrin.gif]

    Gruß

    Vali
     
  10. de-fortis

    de-fortis Team Sportmedizin Admin

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    13.639
    Geschlecht:
    männlich

    Der neue Feldversuch [biglaugh]
     
  11. Sportyhaj

    Sportyhaj Guest

    jetzt ich,.. ;D

    wenn man gvt trainiert sollte man auch gvt trainieren und nicht irgendwas dazwischen, das ist das erste. also auch die ergänzungsübung!

    zum zweiten: bin jetzt in der 7. Woche und es hat allerhand gebracht. rücken / brust gute kraftzuwächse und meine problemzone arme die mehr stagnieren als wachsen haben nen schub bekommen.

    langeweile kommt nicht auf, zumindest bei mir nicht.

    und nicht erst brust trainieren die 10 sätze und dann rücken, abwechseln. zb. 1 satz bankdrücken, ein satz lat, wieder bankdrücken, wieder lat usw. bis die sätze durch sind.

    und auch nicht was man 20 mal stemmt davon ausgehen. 60% heisst 60% und nicht irgendwas dazwischen.

    die ersten 2 - 3 wochen hatte ich noch alle sätze geschafft so das ich erhöhen konnte, wenn auch mit letzter kraft. aber es geht wenn man sein maximalgewicht kennt  ;)

    und wer dieses prinzip nicht mag muss es ja auch nicht trainieren, gelle  ;D :D ;) :)

    wenn ich in 2 wochen damit durch bin, geht es wieder auf nen 4er split aber gvt wird bestimmt wieder mal eingebaut werden. von mir daumen hoch
     
  12. Master_of_Disaster

    Master_of_Disaster New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.001
    die skepsis kommt durch jahrelangs rumprobieren aller trainingsprinzipien die mir geläufig sind *g*
    subjektiv bin ich allemal aber immer mit vorbehalt, da niemand den eigenen körper so gut kennt wie man selbst oder evtl. noch der Hausarzt. :p

    Das ursprüngliche GVT hat keine ergänzungsübungen und man geht da auch von 20 rep aus und nicht von 60%, was auch immer ursprünglich heißen soll, was war zuerst da, das huhn oder das ei!? aber 60 % kann man eh vergessen, da jeder anders weitig gestrickt ist von der kraft her. der eine kann 1*100 drücken und 20 mal 80 ein anderer der auch 100*1 drückt schaft die 80 aber nur 15 mal. beide haben aber die gleichen % gedrückt, nur eben verschieden oft.
    aber ist auch egal wenn man erfolge erzielt, so wie der sportliche hai.
     
  13. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.171
    @ Sporty also alle Grundübunegn dann im Wechsel oder nur bei Brust und Rücken???
    Was mich ja interessiert ist wie hast du das dennn überhaupt überlebt 10 * 10 Sätze Kniebeugen! War doch der Horror oder nicht!?

    Naja, wahrscheinlich werde ich jetzt erstmal bei dem Feldversuch mitmachen da wenn das halbe Forum mitmacht das wahrscheinlich anspornender sein wird! Anschließend komt AUF JEDEN FALL GVT. Das sthet fest ausprobieren will ich es unbedingt!

    Gruß

    Vali
     
  14. Sportyhaj

    Sportyhaj Guest

    kniebeugen war in der tat die hölle!

    und auf den letzten sätzen ging auch nix mehr mit 10wh´s.

    bi & trizeps wird auch abgewechselt, nach dem gvt wie ich es trainiere. es gibt auch abweichungen, siehe ersatzübungen.

    versuch macht klug. wenn es nicht zusagt kann man ja jederzeit aufhören
     
  15. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.171
    SO am DIenstag wird es Losgehn mit meinem GvT TRaining. Der Trainingsplan darf in meinem Tagebuch betsaunt werden.
    Villeicht hat ja jemand Lust das Trainingsprinzip Parallel mit mir durchzu ziehen. Beispiel DFT

    Gruß

    Vali
     
  16. Master_of_Disaster

    Master_of_Disaster New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.001
    ohje du wirst deines leben nicht mehr froh. ich kenne keinen bei dem es was gebracht hat.
    aber es muss jeder selber seine erfahrungen machen.
     
  17. Vali

    Vali Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    5.171
    Sporty scheints vorran gebracht zu haben ;). Und warum nicht mal was ausprobieren ;)

    Gruß

    Vali
     
  18. Master_of_Disaster

    Master_of_Disaster New Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1.001
    wie gesagt kenne ich keinen dem es was gebracht hat und dan rede ich nicht von internet bekanntschaften, denn da gibt es einfach zu viele, ausnahmen bestätigen die regel, die mist erzählen. ich bin immer vorsichtig wenn mir jemand den ich nicht kenne zu etwas rät. und sporty "kenne" ich eben nicht so gut.
    aber wie er schon sagte, versuch macht klug, wer nichts probiert wird hinterher nichts ausschließen oder übernhemen können.
     
  19. Nathans

    Nathans New Member

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    1.856
    Mir hat es auch nix gebracht...
     
  20. Nemesis

    Nemesis New Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    286
    ich hatte das system früher bei mir zuhause mal ausprobiert.
    im internet liest mn zwar nur positives über dieses system aber ich finde es gibt auch einige nachteile...

    erstmal find ich das ganze sehr sehr zeitaufwendig

    2.hat mir so ein hohes volumen früher gar nich gut getan...und der kater am nächsten morgen hielt 4 tage lang an X_X

    3. find ich 4 übungen pro TE auch einfach zu langweilig

    nuja nach 2-3 wochen hatte ichda s ganze dann auch wieder abgebrochen.
    ich will aber dazu sagen das ich das system so nach 7monaten training schon angewendet hatte und des war definitiv zu früh *gf*.

    hm ich habe trozdem vopr das ganze in 1- 1 1/2 jahren zu wiederholen, hab hier jetzt schon zwar viel nachteilhaftes gelesen aber ich will es trozdem auch mal ausprobieren. (egal ob es was bringt oder nicht, hauptsache ichh ab es mal durchgezogen)

    cu@all
     
Die Seite wird geladen...